Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
emerge hat geschrieben:Servus ....

Shell-Tankstelle Groß-Enzersdorfer Straße / Seestadtstraße, 1220 Wien:
Zwei neue Lader verhüllt und fast fertig. Auf den Säulen steht EnBw.
Standort vis-á-vis Zufahrt Opel-Werk Wien.
Einkauf bei Billa Unterwegs, McDonald's gleich daneben.
Falls ich die Eröffnung rechtzeitig bemerke, gebe ich wieder Bescheid. Werde ich öfter brauchen: mein ID3 kommt morgen ....
hmmm..... Bild

i3s 94Ah

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

emerge
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Fr 19. Jun 2020, 12:30
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 240 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Servus ...

Kleines Update zu den neuen Smatrics-Ladesäulen auf der Shell-Tankstelle Seestadtstraße/Groß-Enzersdorfer Straße 1220 Wien:
Heute großes Baustellenkino unter Beteiligung von Mitarbeitern von Smatrics und Wien Energie. Die Säulen sind abgedeckt.
Morgen Vormittag werde ich nochmals einen Blick darauf werfen und berichten (wenn möglich mit Bildern).
Schönen Abend Euch allen.

Christian
ID.3 1st Edition Max
Softwarestand 0564
Zulassung 07.10.2020
Bewertung 4,1 von 5*

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Danke!
Hast du den Eindruck, dass es eine kleine Eröffnungsfeier für Fans geben wird? Womöglich mit gratis Hamburger und einem Gläschen Sekt? :)

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
  • cma410
  • Beiträge: 155
  • Registriert: Do 4. Jul 2019, 18:21
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Also ich finde ja überhaupt, dass bei JEDER neuen Ladestation der Michael Ludwig oder zumindest seine grüne Vize ausrücken sollte, um vor Ort feierlich ein Ladekabel durchzuschneiden

Christoph
BMW i3 94 Ah von Juni 2019 bis Juli 2020
Mercedes EQC 400 seit Juli 2020

Was haben Elektroautos und Durchfall gemeinsam? Die Angst es nicht nach Hause zu schaffen!

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Naja, vielleicht kommt wieder der Car Maniac (sein letztes Video war auch eine Ladestations-Einweihung), der hat ja was mit EnBW, und die wieder mit Smatrics. :lol:

Na sagt wenigstens etwas, wenn es anfangs Gratisstrom gibt! ;)

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Ihr wartet nicht alleine!


:D ;)
Auch andere sind schon ganz gespannt. Freue mich schon auf sein Video bei der Eröffnung! :hurra:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
BMW i3 Sportpaket 120Ah in Jucaro Beige

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Hellkeeper
  • Beiträge: 750
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Nachdem die künftige Stadtregierung überraschend aus Rot-Pink bestehen wird, könnte es deutlich mehr (in)direkte Förderungen für Elektrofahrzeuge geben. Zumindest haben das einige NEOS-Mitglieder angedeutet. Das Fahrverbot in der Inneren Stadt ist wohl auch vom Tisch. (Obwohl dort ÖVP-GRÜNE deswegen gewonnen und die SPÖ verloren hat.)

Hätte ich nicht gedacht!

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

emerge
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Fr 19. Jun 2020, 12:30
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 240 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Smatrics-Ladesäulen auf der Shell-Tankstelle Seestadtstraße/Groß-Enzersdorfer Straße 1220 Wien

seit heute (teilweise) in Betrieb (ohne Bürgermeister-Eröffnung und Sekt ... ;) )
Leider ist eine der beiden Säulen (noch oder schon wieder offline). Siehe Bilder. Die linke Säule ist mit einem roten Band "versperrt. Dafür ist auch schon ein Blockierer vor Ort .... ;)
Damit hat die Schnellladewüste 1220 Wien / Groß Enzersdorf und Umgebung einmal einen Anfang gemacht.


Schönes Wochenende
Christian
Dateianhänge
PXL_20201113_083511097.jpg
PXL_20201113_083455904.jpg
ID.3 1st Edition Max
Softwarestand 0564
Zulassung 07.10.2020
Bewertung 4,1 von 5*

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
Welche Fachkraft hat denn den Text verbrochen auf dem Display? "Bitte autorisieren..."

Gemeint ist wohl "authentifizieren".

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

tweetsofniklas
  • Beiträge: 286
  • Registriert: Sa 16. Mär 2019, 00:28
  • Hat sich bedankt: 67 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Übrigens schon wieder in Wartung. Ich war nicht dort, nur über die App gecheckt.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag