Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

kommen
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 13:59
  • Wohnort: Wien, Österreich
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Am Neubau ist gerade die nächste Ausbauphase am laufen:

Säulen stehen schon:
* Neustiftgasse 58
* Neustiftgasse 85
* Wimbergergasse 35

HV für die Baustelle für morgen, 20.7. eingerichtet, nehme an dort wird die Säule auch morgen dann stehen
* Breite Gasse 11

Zu den 2 weiteren Standorten bin ich heute nicht mehr gekommen, schau ich dann morgen wie es dort aussieht.
Anzeige

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Aha woher hast Du die 6 Adressen her ?
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

kommen
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 13:59
  • Wohnort: Wien, Österreich
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Als Mobilitätsbeauftragter der Bezirksvorstehung hab ich bei den Standorten ein Wörtchen mitreden dürfen.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Aha alles klar 👌
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read
kommen hat geschrieben: Als Mobilitätsbeauftragter der Bezirksvorstehung hab ich bei den Standorten ein Wörtchen mitreden dürfen.
Ah, das trifft sich gut! :)

Weißt du vielleicht, warum die Ladesäulen in Wien mit Vorliebe an achtspurigen Straßen stehen (4 Fahrspuren, 2x Bim, 2x Bikes, 2x Parkspuren) und gerne an Straßen mit Öffis?
Ich habe dort immer das Gefühl, dass mir einer den Hintern abrasiert, während ich gerade anstecke. Es fährt ja quasi immer jemand gerade vorbei, sodass man kaum warten kann, bis mal die Straße frei ist.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

kommen
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 13:59
  • Wohnort: Wien, Österreich
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich denke nicht, dass es da eine spezielle Vorliebe dafür gibt.

Bei uns im 7. war Hauptkriterium: Lücken im Netz füllen. Und dann:
* E-Infrastruktur vorhanden
* kein Konflikt mit anderer Infrastruktur (v.a. Gas, Wasser)
* kein Konflikt mit Schanigärten, Anrainerparkzonen, Ladezonen, geplanten Baumpflanzungen, zukünftigen Großbaustellen, etc.

Da bleibt dann nicht mehr viel übrig. Von unseren 6 neuen Standorten, sind 3 an Straßen mit Öffis und 3 in Nebenstraßen ohne Öffis.
Ob das in anderen Bezirken anders läuft, kann ich aber nicht sagen.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Hellkeeper
  • Beiträge: 777
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Weißt du vielleicht, warum die Ladesäulen in Wien mit Vorliebe an achtspurigen Straßen stehen (4 Fahrspuren, 2x Bim, 2x Bikes, 2x Parkspuren) und gerne an Straßen mit Öffis?
Welche LadesäuleN sollen das sein? Ich hab noch nie wirklich ein Problem gehabt, aber ich habe auch keinen Linkslader.

Die Nähe zu den Öffis ist gewollt, damit die Elektroautofahrer ggf. umsteigen können. Deswegen hat man auch Tanke Wien Energie als Partner in die WienMobil-App eingepflegt.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read

Hellkeeper hat geschrieben: Welche LadesäuleN sollen das sein?
Nummer 29838 zum Beispiel.
Zum Fürchten.

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

USER_AVATAR
read
Dort habe ich schon öfters geladen

Wenn die Autos an der Kreuzung stehen kein Problem.

Abgesehen davon kann man von hinter dem Auto aus anstecken.

Stecker rechts am Auto wäre generell sinnvoller - haben meist die deutschen BEVs

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... 76a/29838/
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wien

Helfried
read

redvienna hat geschrieben: Wenn die Autos an der Kreuzung stehen, kein Problem.
Naja, vor stehenden Autos fürchte ich mich auch nicht. :)
Aber dort ist es siebenspurig inklusive Parkspuren.
Zuletzt geändert von Helfried am Di 21. Jul 2020, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag