Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
read
Läuft über die eCharge App der Innogy. Da ich halt nur AC brauch kann ich dir leider nichts zu DC sagen. Ich gehe aber eher von reinen AC Stationen aus bzw. hab ich bisher nur AC Ladesäulen der Innogy gesehen.

Ich muss mich korrigieren. Ich hab schon eine gesehen, ist mir eben eingefallen. In Speyer am Bauhaus Baumarkt. Da steht ein Tripple Charger. Da hab ich doch auch mal geladen. Da wird meines Wissens um die 8 € Pauschal verlangt. Aber selbst das lief über meine Flatrate.
Anzeige

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Misterdublex
  • Beiträge: 3697
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 462 Mal
read
DC geht mit dem ELE StromFixMobil auch. Den Tarif nutze ich dafür regelmäßig.

Insgesamt kommen wir so auf ca. 1.000 kWh/a. An DC haben wir davon etwa 1/5 geladen. Sehr praktisch:

An Nicht-Hubject-DC-Ladern muss man so nicht die pauschalen 7,95 €/Ladung bezahlen und auch bei Ladeabbrüchen kann man einfach, ohne großen Ärger neu starten.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1634
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Das ist die e-charge App von innogy (https://play.google.com/store/apps/deta ... gy.echarge). Habe den gleichen Tarif bei der ELE. DC hat bei mir bislang auch immer funktioniert (an innogy-Säulen)
BMW i3 94Ah, Hyundai IONIQ FL Prem. (Renault Zoe 2014-2017, Hyundai IONIQ vFL Prem. 2017-2019),
Aiways U5 bestellt, Wallb-e to go, PV + Speicher

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 449 Mal
read
ALso gerade kam die Mail, ELE StromFlatMobil geht nur wenn man in Bottrop, Gelsenkirchen oder Gladbeck wohnt...
Steht jetzt? (weiß nicht ob vorher auch) auf der Seite
ELE stromFlat Mobil ist das perfekte Flatrate-Angebot für alle Elektroauto-Besitzer aus Bottrop, Gelsenkirchen und Gladbeck, die ausschließlich Strom für das Aufladen ihres Fahrzeugs unterwegs benötigen

@Pfalz84
Du wohnst ja (scheinbar) nicht da, wie kommst du da dran? :)
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Tex
  • Beiträge: 360
  • Registriert: Sa 14. Mär 2015, 11:48
  • Wohnort: Ruhrpott
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Den "Strom" Tarif buchen. :-) Nur die Karte geht nur vor Ort.
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Misterdublex
  • Beiträge: 3697
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 462 Mal
read
Richtig, wechselt man mit seinem gesamten Hausstromtarif zur ELE, wird die Kombination zum ELE StromFixMobil.

Aber lohnt sich. Wir haben im Juni Strom im Wert von 70 € bezogen (verglichen mit den 24,9 ct/kWh, die die ELE sonst zu Hause kostet).

Mit 13 €/Monat (inkl. Mobilflatrate) und 0,249 €/kWh zu Hause wirklich günstig für „Ökostrom“.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 449 Mal
read
Aber dann auch nicht für alle einfach so, meine PLZ als Beispiel, falls ich wechseln wollen würde von Naturstrom, nimmt er nicht. Müsste man manuell nachfragen?
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Tex
  • Beiträge: 360
  • Registriert: Sa 14. Mär 2015, 11:48
  • Wohnort: Ruhrpott
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ist ggf. ein wenig unübersichtlich gemacht. :-)

https://www.ele.de/Privatkunden/strom-e ... xtern.html
-> Bestellen -> Autostrom und dann gibt es auch den Tarif zum bestellen.
Bei nur Strom geht nix.
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 449 Mal
read
Naja er sagt mir erst er hat nix gefunden und jetzt kann ich bestellen aber man sieht nicht wie genau er rechnet :-D
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Misterdublex
  • Beiträge: 3697
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 462 Mal
read
Meine Postleitzahl fand die Suche auch nicht, obwohl nur 20 km von GE entfernt.

Bei Herrn Meyer von der ELE direkt nachfragen.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag