Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

AxelG
  • Beiträge: 214
  • Registriert: Do 3. Jan 2019, 19:09
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Steht das nicht in den AGBs aller Anbieter im Ladenetz, und gelten als Kooperationspartner nicht nur alle Anbieter, die selber nicht im Ladenetz sind?
Smart ED, EZ 07/14 mit Schnellader, z. Zt. 120.000 km

Ansonsten im Bestand: Mazda MX-5 Bj. ´99, BMW 523i Bj. ´99, Peugeot 407 HDI 170 Bj. ´07

Ich hab nix gegen Verbrenner - solange sie keine Ladesäulen zuparken!
Anzeige

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

joschi2009
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Sa 14. Mär 2020, 08:12
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Da könntest Du (oder besser hast Du) natürlich recht haben und ich liege mit meiner Annahme völlig verkehrt.

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

TB-Q90
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Fr 23. Nov 2018, 19:26
  • Wohnort: Altenstadt (Hess)
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo zusammen,

darf ich das ursprüngliche Thema wieder aufgreifen?

Nachdem viele bis dato überregional einsetzbare Flatrates von den Betreibern gekündigt, zurückgefahren oder nur noch regional für ihre Kunden angeboten werden.......gibt es noch ECHTE überregionale Flatrates????

Leider ist die Ladekartenübersicht hier im Forum von der Wirklichkeit überrollt worden und nicht aktuell. Ich habe beispielsweise bei den Stadtwerken Gronau die mir zum 30.04.20 ausgesprochene Kündigung eingetragen.

Wer nutzt aktuell noch welche ÜBERREGIONAL mögliche Flatrate???

Gruss Thomas
Zoe Q90 07/2017

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
Ja, gibt es für Innogy, AC und DC.

ELE StromFixMobil für 5 €/Monat

Voraussetzung:
Du musst gleichzeitig mit deinem Hausstromtarif zu denen wechseln. (Ökostrom, 8 €/Monat Grundgebühr und 24,9 ct/kWh)

Lohnt also oft.

Den Tarif gibt es auf Anfrage deutschlandweit.
Es gibt hier User aus den verschiedensten Bundesländern mit dem Tarif, auch wenn deren Online-Suchmaschine keinen verfügbaren Tarif angezeigt hat.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
Ergänzung zu Innogy:

Die sind z.B. entlang der Autobahnen so oft vertreten, dass man eigentlich immer eine betriebsbereite findet.

Wir nutzen deswegen ausschließlich das Innogy-Netz mit der 1. Flatrate und das Ladenetz mit der 2. Flatrate.

Mit beiden Flatrates decken wir einen Großteil der Ladeinfrastruktur ab, zum Mal in der Flatrate für Ladenetz auch EnBW und Allego zu sehr günstigen Roaming-Konditionen enthalten sind.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

TB-Q90
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Fr 23. Nov 2018, 19:26
  • Wohnort: Altenstadt (Hess)
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo Misterdublex,

wir hatten uns schon einmal im Forum zur ELE unter: "Erfahrungen mit ELE stromFix Mobil und innogy?" ausgetauscht.

Mein Problem war damals, dass ich im Raum Frankfurt/Main wohne und lade, hier jedoch ganz viele Säulen von Maingau betrieben werden. Diese tauchen zwar in der eCharge-App auf, lassen sich jedoch nicht mit dem ELE-Vertrag freischalten. Daran hat sich leider zwischenzeitlich nichts geändert.

Daher bin ich noch auf der Suche nach einer Ladenetz-Flatrate bzw. etwas vergleichbarem.

Gruss Thomas
Zoe Q90 07/2017

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
Ladenetz bieten die Stadtwerke Düsseldorf für 35 €/Monat, allerdings nur AC.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

TB-Q90
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Fr 23. Nov 2018, 19:26
  • Wohnort: Altenstadt (Hess)
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Leider mit Einschränkung.

Zitat AGBs:

"Gegenstand des Vertrages ist die Möglichkeit der Nutzung der von SWD AG betriebenen Ladeinfrastruktur zur Betankung eines Elektrofahrzeugs mit Elektrizität über die ausgegebene Ladekarte.

Die Ladekarte berechtigt den Kunden ebenso zur Nutzung der Ladeinfrastruktur von Kooperationspartner der SWD AG. Die Kooperationspartner sind auf der Internetseite ladenetz.de aufgeführt.

Mit der Nutzungsmöglichkeit der Ladeinfrastruktur von Kooperationspartner soll keine
grundsätzliche Änderung der Nutzung der Tankkarte bei SWD AG stattfinden. Die SWD AG
behalten sich daher eine Sperrung der Karte und Kündigung des Vertrages vor, wenn in zwei
aufeinander folgenden Monaten mehr als 50 % der Tankvorgänge bei einem Kooperationspartner erfolgen. "

Soll heißen: Lade bitte bei unseren eigenen SWD-Säulen und wenn nicht, dann maximal 50% an anderen sonst kündigen wir dir.

Somit für nicht im Einzugsgebiet der SWD lebenden E-Fahrer nicht wirklich nutzbar, daher leider keine überregionale Ladeflat. :-(
Zoe Q90 07/2017

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

marcometer
  • Beiträge: 844
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 187 Mal
  • Danke erhalten: 266 Mal
read
Ich würde mich da eher dem Post von AxelG anschließen.

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
  • Rennsemmel
  • Beiträge: 231
  • Registriert: Di 30. Jul 2019, 18:31
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Dann wäre dies das Ende einer "Flatrate" und somit sind nur noch verbrauchsbasierte Tarife (Abrechnung nach Kw/h) möglich.
Oder gibt es noch den unentdeckten Geheimtipp??
Trinity Venus, Smart EQ Q4-19, MY bestellt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag