Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Spacekiwi
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Mo 18. Mai 2015, 09:13
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Ich bekomme nun meinen Strom von NATURSTROM.
Die Flatrate für die kostenlose Ladekarte beträgt bei Wechselstrom 5,90 Euro bei Gleichstrom 7,90 Euro.
Ich empfehle NATURSTROM, meinen Öko-Energieversorger.
Als Kunde bekommt man bis zu 175 Euro pro Jahr, wenn man einen Werbeaufkleber aufs Auto anbringt.
Über folgenden Link Stromkosten vergleichen:
http://links.naturstrom.de/lswl
Anzeige

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
read
Seit wann bietet Naturstrom eine Flatrate an?

Eine Abrechnung pro Ladevorgang ist für mich jedenfalls keine Flatrate...

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
read
Lokverführer hat geschrieben:Seit wann bietet Naturstrom eine Flatrate an?

Eine Abrechnung pro Ladevorgang ist für mich jedenfalls keine Flatrate...
das ist auch richtig :!: von naturstrom gibt es KEINE flat :!:
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7475
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
  • Website
read
Spacekiwi hat geschrieben:Ich bekomme nun meinen Strom von NATURSTROM.
Die Flatrate für die kostenlose Ladekarte beträgt bei Wechselstrom 5,90 Euro bei Gleichstrom 7,90 Euro.
Eine Flat ist ein monatlicher Festbetrag für unbegrenzt viele Ladevorgänge. Das ist keine.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
read
Tho hat geschrieben:Eine Flat ist ein monatlicher Festbetrag für unbegrenzt viele Ladevorgänge. Das ist keine.
Da kann man nun geteilter Meinung sein...
Die mobility+ App kostet mich pro Ladevorgang Typ 2 einen ganzen Euro und CCS oder CHAdeMO 2 Euro pro Ladevorgang, egal wie viel man lädt.
Für mich ist das eine perfekte Flatrate, da ich so an der Autobahnraststätte Typ 2 mit 43 kW Laden kann und mir keine Gedanken um die Standzeit machen muss.
Und 1 Euro für über 200 - 300 km Reichweite auf der Autobahn ist mal nicht überteuert. Da kommt keine Minutenabrechnung dagegen an. Eine exakte KW Abrechnung erst recht nicht...
Für mich ist das die perfekte Flatrate ohne Grundgebühr, sondern nur Bezahlung nach Bedarf.
Zoe Intense Q90 ZE40 - 43 kW Lader +41 kWh Akku / Bj.04.2018
13.11.2020 - 133.800 km
Engl. eDrive YouTube https://goo.gl/UFVh4S
Deutsch: http://shorturl.at/knEJ2
Für dich 100 Euro Nachlass auf Endpreis Autohaus Vorndran, auf Empfehlung von eDrive

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Tex
  • Beiträge: 360
  • Registriert: Sa 14. Mär 2015, 11:48
  • Wohnort: Ruhrpott
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
eDriveAlex hat geschrieben: Für mich ist das die perfekte Flatrate ohne Grundgebühr, sondern nur Bezahlung nach Bedarf.
Na ja ich finde genau das macht keine Flatrate aus.
Das ist wie die ganzen Mobilen Angebote. Hey Du hast 4GB und danach darfst Du zwar noch, aber praktisch nicht mehr nutzbar.
Als damals die ersten ISDN Flatrate Angebot kamen und dann die DSL Angebote. Das waren echte Flatrates ohne Einschränkungen zu einem festen Preis.
Wegen der ollen Werbung wurde es "weichgespült"!
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
read
Tex hat geschrieben: Na ja ich finde genau das macht keine Flatrate aus.
Für mich kommt es eben auf den Preis an.
Wer bietet eine Flatrate für 30 Euro pro Monat mit unbegrenzt oft und lange laden an?
Damit könnte ich über die mobillity+ App von EnBW jeden Tag voll laden, obwohl es nach deinem ermessen keine Flatrate ist.
Vielleicht gibt es dann mal eine für dich "echte Flatrate" für 100 Euro/Monat unbegrenzt oft und unbegrenzt viel laden.
Da ist mir dann aber die "Flatrate" mit 1 Euro pro Ladevorgang ohne Grundgebühr lieber.
Zoe Intense Q90 ZE40 - 43 kW Lader +41 kWh Akku / Bj.04.2018
13.11.2020 - 133.800 km
Engl. eDrive YouTube https://goo.gl/UFVh4S
Deutsch: http://shorturl.at/knEJ2
Für dich 100 Euro Nachlass auf Endpreis Autohaus Vorndran, auf Empfehlung von eDrive

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

Tex
  • Beiträge: 360
  • Registriert: Sa 14. Mär 2015, 11:48
  • Wohnort: Ruhrpott
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Darum geht es doch in diesem Thread. Ich habe auch für 2018 ganz normal eine echte Flatrate für mein Auto.
Wenn jetzt hier jeder mit irgendwelchen Pseudo Flaterates kommt gehen die meisten Angebote direkt unter.
Meine ist sogar unter 30€ im Monat. ;)
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
read
Es gibt eine klare Definition von Flatrate: Einen Preis zahlen und dann beliebig nutzen.
Wenn ein Angebot das erfüllt, ist es eine Flatrate. Ansonsten nicht.
Die enBW-Option ist ganz klar keine Flatrate.

Ich weiß nicht, was es da zu diskutieren gibt.
(Und nein, es ist völlig irrelevant, wie irgendwer, wann und wo und wie lange lädt.)
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 seit 26.09.2019 1500 km freies SuperCharging
Blog zum Thema Elektroauto

Re: Übersicht der für alle erhältlichen Flatrates

USER_AVATAR
  • Hansi090
  • Beiträge: 1898
  • Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
  • Wohnort: Wiesmoor
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
Sehe ich auch so, einmal Zahlen und dann nix mehr.
EWE sagt einmal zahlen für 12 € und dann gehts es los.... wie lange das dann geht weiß ich nicht aber bestimmt noch 2019.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
Mein erstes E-Auto für die Straße: Tesla Model S 90D - 06.06.19 :mrgreen:
Und seit dem 25.06.19 mit Wall Connector, Perfekt
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag