Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

backblech
  • Beiträge: 791
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Sahnestückchen hat geschrieben:
Öffentlich ist für mich das Gegenteil von privat. (...)
der Schnelllader bei Wagenblast, der mit einer Wagenburg aus Autos gegen Fremdlader geschützt wird. Für den etron hätte ein 11 kW Drehstromanschluß in der Werkstatt gereicht um über Nacht zu laden. (...) sinnloser Investition (...) negative PR (...)
es gibt nach diesen beiden negativen Beispielen auch positiv zu Elektroautos eingestellte VW Partner (...)

empfehle ich BMW Mulfinger (...). Dort steht bereits der Sockel für den Schnelllader, die Ladestation wird garantiert 24/7 öffentlich, weil keine Schranke oder Zaun vorhanden, falls zugeparkt kann man vom Gehweg aus notladen, weil an der Grundstückgrenze gebaut wird. (...)
[/quote]

:thumb:

Wagenblast "beschildert" seine Säule ja auch noch mit einem hilflosen Zettelchen. Dieses Verhalten verstehe, wer will; ich kann´s und will´s nicht!

Zu den positiven VW-Händlern zählt (hoffentlich noch lange) VW-König in Nördlingen und (demnächst oder schon jetzt) in Donauwörth...

Welcher Mulfinger ist gemeint? Bopfingen doch wohl nicht!?
[/quote]

in Essingen. Oder ist das noch Aalen?
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19
Anzeige

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
und Lauchheim ist schon wieder kaputt!! (Die E-Autos werden mehr und die E-Säulen weniger ---> da kommt was auf uns E-Fahrer zu...)
Gruß
Hel

2x Renault Zoe weiss - 1x Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
[/quote]

in Essingen. Oder ist das noch Aalen?
[/quote]

offiziell Essingen, viele AA-lener halt es aber noch für zu AA zugehörig... :old:
Gruß
Hel

2x Renault Zoe weiss - 1x Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
Könnt ihr bitte darauf achten, das Quoting nicht kaputt zu machen? Die Posts werden sonst fast unleserlich. Danke.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
Sahnestückchen hat geschrieben: und Lauchheim ist schon wieder kaputt!! (Die E-Autos werden mehr und die E-Säulen weniger ---> da kommt was auf uns E-Fahrer zu...)
schon wieder und immer noch...
Saeule_Lchhm3.JPG
Gruß
Hel

2x Renault Zoe weiss - 1x Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
Sahnestückchen hat geschrieben:
Sahnestückchen hat geschrieben: und Lauchheim ist schon wieder kaputt!! (Die E-Autos werden mehr und die E-Säulen weniger ---> da kommt was auf uns E-Fahrer zu...)
schon wieder und immer noch...Saeule_Lchhm3.JPG
konnte soeben dort (wieder) laden...
Gruß
Hel

2x Renault Zoe weiss - 1x Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9336
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 182 Mal
read
musste erst schauen wo lauchheim ist. respekt. 5000.

vorgestern wurde das letzte freie 300m² gewerbegrundstück MIT TRAFOHAUS bzw. am trafohaus an eine bäckerei vergemeinderatet, damit sie ihren aussenbereich machen kann. 72124 hat 10000 einwohner, schulden und keine ladesäule wo man richtig drankommt, dafür deutschlands erfolgreichsten blitzer.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
read
p.hase hat geschrieben: musste erst schauen wo lauchheim ist. respekt. 5000.
Hier liegt ein genereller Irrtum vor!

Nicht die Einwohnerzahl entscheidet, sondern die Lage!

Und auf der wichtigen West-Ost-Verbindung zwischen Stuttgart, Schwäbisch-Gmünd und Donauwörth war das Schnelllader-Angebot an 24/7-Säulen bislang dünn bis nicht vorhanden. L´hm. nimmt also - zumindest für den BW-Bereich - eine wichtige Relaisfunktion ein. Dies dürfte einer der Entscheidungsgründe der EnBW-Hierarchen gewesen sein.

Dass die Säule technisch so lange nicht zu Stuhle kam, ist ne andere Frage.
Gruß
Hel

2x Renault Zoe weiss - 1x Hyundai Ioniq electric Premium weiss - ich weiss, sehr viel weiss...
lieber BEVegt als beSUVen

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9336
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 182 Mal
read
soso. ich bin 1km von deutschlands meistbefahrener bundesstrasse und erfolgreichstem blitzer entfernt. grundstücksnachbar ALDI, tierarzt, musikschule, großmetzger mit outlet, tankstelle, bald volkbank mit bäckerei und sonntagscafe, ein gewerbegebiet und zig elektroautos in DER gemeinde mit der höchsten kaufkraft von stuttgart bis bodensee. ich gebe gewerbegrund kostenlos dafür her: kein interesse seitens der ENBW. mal sehen WER den schnelllader bei mir bauen darf. :-)
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Baden-Württemberg will flächendeckendes Elektroauto-Ladenetz

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 1925
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 169 Mal
read
Bist du nicht der, der meint, die wollen Schnelllader nur aufbauen, aber nicht den Betrieb sichern.

Dann wohnst Du an denkbar schlechtester Stelle.

Seit Oktober 2018 mit einem roten Leaf ZE1 Acenta im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom... Threema 7ABT7CFE
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag