Ionity - Meldungen zum Baufortschritt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ionity – Schnellladenetz

150kW
  • Beiträge: 5037
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 126 Mal
  • Danke erhalten: 502 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben:Gibts es einen Säulenstatus über die defekte bei ionity?
Sollte bei
https://payment.ionity.eu/
eingetragen sein.
Anzeige

Re: Ionity – Schnellladenetz

USER_AVATAR
read
Blue shadow hat geschrieben:Haben sich bei den defekten Säulen bestimmte Ausrüster hervorgetan? Oder sind alle betroffen?
Wie bei E.ON & Co. sind nicht die Säulenhersteller, sondern die Betreiber das Problem. Egal ob Tritium oder sonstwas - Ionity hat in der Fläche ein Problem.
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 seit 26.09.2019 1500 km freies SuperCharging
Blog zum Thema Elektroauto

Re: Ionity – Schnellladenetz

USER_AVATAR
read
150kW hat geschrieben:
Blue shadow hat geschrieben:Gibts es einen Säulenstatus über die defekte bei ionity?
Sollte bei
https://payment.ionity.eu/
eingetragen sein.
Ist es nicht.
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 seit 26.09.2019 1500 km freies SuperCharging
Blog zum Thema Elektroauto

Re: Ionity – Schnellladenetz

chipwoman
  • Beiträge: 3447
  • Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:19
  • Hat sich bedankt: 212 Mal
  • Danke erhalten: 237 Mal
read
ev4all hat geschrieben:Der erste Ladestandort mit Preismast. Bild
Ist eigentlich eine gute Idee. :)

Angebots- und Nachfrageabhängige Preisgestaltung an Ladesäulen.

- in der Nacht teuer, da keine Solarstrom
- bei Windflaute teuer, da keine Windkraft
- am Wochenende/Feiertage billiger, da weniger Industrienachfrage
- im Sommer teuer, wegen Klimaanlagenmehrbedarf
- im Winter teuer, wegen Strommehrbedarf durch die Heizungen
- bei lokalem Stromüberangebot billiger

Aber ich bin mir sicher, da wird jemand von den Ladesäulen-Anbieter selber drauf kommen, sobald eine flexible Preisgestaltung technisch machbar ist. ;)

Re: Ionity – Schnellladenetz

USER_AVATAR
  • Paul1985
  • Beiträge: 120
  • Registriert: Sa 18. Nov 2017, 16:16
  • Wohnort: Landkreis FFB/STA
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Gestern Abend haben wir in Neckarsburg West geladen. Hier zwei Fotos von den derzeitigen Bautätigkeiten.
Dateianhänge
6A68817B-6A20-4A85-8F77-C1C84A735D49.jpeg
F000C6C1-64AA-4DF6-9262-83B3FEDD4E37.jpeg
Tesla Model 3, Midnight Silver metallic, LR, Allradantrieb mit Dualmotor seit dem 22.2.2019
Elektrisch unterwegs seit 28.05.2018

Re: Ionity – Schnellladenetz

USER_AVATAR
read
umrath hat geschrieben:
150kW hat geschrieben:
Blue shadow hat geschrieben:Gibts es einen Säulenstatus über die defekte bei ionity?
Sollte bei
https://payment.ionity.eu/
eingetragen sein.
Ist es nicht.
Du irrst. (oder lügst: such es dir aus)

https://payment.ionity.eu/#/app/station-list

Ich bekomme sogar die besetzten Säulen angezeigt, was von hohem Nutzwert ist.


Gruß SRAM

Re: Ionity – Schnellladenetz

voll_geladen
  • Beiträge: 351
  • Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:51
  • Wohnort: Herzogtum Lauenburg
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Stimmt. Aktueller Stand im IONITY Euro Rastpark: 1x besetzt, 1x defekt, 2x verfügbar

Re: Ionity – Schnellladenetz

USER_AVATAR
read
Stimmt nur nicht.

Vorausgesetzt mit Euro Rastpark ist Hohenwarsleben gemeint, sollte dort 2x defekt, 1x teilweise defekt, 1x nutzbar stehen
Das Userinterface ist so dermaßen schlecht, dass ich es nicht zustande bringen, die anderen Standorte vernünftig zu prüfen.

Abgesehen davon, ist die Webseite auch völlig irrelevant. Als normaler Nutzer will ich zur Ladesäule fahren und laden und nicht vorher irgendwelche Webseiten studieren. Und wenn eine Ladesäule tatsächlich defekt ist, dann soll die Ladesäule das auch selbst anzeigen und nicht so tun, als ob alles ok wäre.

Bitte blickt aus der Nerd-Bubble heraus und stellt euch die Frage, ob ein 08-15-Dieselfahrer oder eure Mutter bereit wären, sich mit derartigen Technik auseinander zu setzen. Wenn ihr ehrlich seid, lautet die Antwort: "Ganz klar: Nein!"
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 seit 26.09.2019 1500 km freies SuperCharging
Blog zum Thema Elektroauto

Re: Ionity – Schnellladenetz

USER_AVATAR
read
umrath hat geschrieben:Stimmt nur nicht.
Wie kannst du dir da sicher sein stehst du Jetzt da?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Ionity – Schnellladenetz

USER_AVATAR
read
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass über das Wochenende der Fehler, der seit Wochen existiert, gefixt wurde?
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 seit 26.09.2019 1500 km freies SuperCharging
Blog zum Thema Elektroauto
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag