Velbert bekommt 30 neue Ladestationen

Velbert bekommt 30 neue Ladestationen

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
Die Stadtwerke Velbert werden wohl demnächst 30 neue Ladestationen installieren. Derzeit ist das dort absolutes Ladestationsbrachland, es gibt nur eine TheNewMotion-Säule aufgrund privater Eigeninitiative.

https://www.waz.de/staedte/velbert/mehr ... 69099.html

Dennoch wird Velbert wohl weiterhin Ladestationsbrachland bleiben, denn meine Nachfrage vor einiger Zeit ergab: Zusammenarbeit mit "ubitricity" und damit wohl nicht "barrierefrei".

Bleibt zu hoffen, dass die Stadtwerke Velbert den Anschluss ohne Grundgebühr anbieten und deutlich unter 50Ct/kWh.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige

Re: Velbert bekommt 30 neue Ladestationen

USER_AVATAR
read
toi, toi, toi... :D
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Velbert bekommt 30 neue Ladestationen

LiquidCrystal
  • Beiträge: 193
  • Registriert: Fr 12. Dez 2014, 17:14
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Habe von diesen Säulen schon 2 an dem Hauptstandort der Velberter Stadtwerke gemeldet, die Meldung wurde aber mangels öffentlicher Ankündigung wohl noch nicht freigeschaltet... Mal gucken, was jetzt passiert die Tage, sonst melde ich sie eben wieder :P

Re: Velbert bekommt 30 neue Ladestationen

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
Die Stadtwerke haben den Irrweg der Abrechnung nach Zeiteinheiten endlich aufgegeben. Statt AC 5 €/h nun marktgerecht ca. 0,5 €/kWh an AC Typ2.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Velbert bekommt 30 neue Ladestationen

Misterdublex
  • Beiträge: 3703
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 463 Mal
read
Die be.energiesed Ladesäulen sind jetzt bei einem neuen Tarif:

3,60 € Startgebühr zzgl. 40 ct/kWh bei Adhoc-Ladung. Schnäppchen.

Von den be.energiesed kommen noch weitere hinzu.

Die neuen Innogy-Ladesäulen der Stadtwerke bleiben vorerst kostenlos.


Als weiterer Spieler werden sich wohl die TBV Velbert etablieren. Die werden vielleicht weitere Innogy-Ladesäulen errichten.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag