Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektroaut

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
...und die Abrechnerei würde die Preise verdoppeln... :roll:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

USER_AVATAR
read
Super-E hat geschrieben:Ich denke es würde generell Sinn machen, wenn das Laden kostenpflichtig und 24/7 wäre. So könnte man zukünftig auch Nachts auf dem Parkplatz Umsatz generieren. Gleichzeitig könnte man pro € Umsatz im Geschäft einen gewissen Anteil auf der Ladekarte gutschreiben.
Ich würde das gut finden. Alles was kostenlos ist, wird ja doch nur ausgenutzt. Darum lieber eine faire Gebühr, die deutlich über dem heimischen kWh-Preis liegen darf: wer zu Hause laden kann, braucht den DC-Lader nicht zu blockieren. Noch eleganter wäre natürlich, noch ein paar Typ2-Lader hinzustellen, z.B. wie hier: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -25/16361/
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
Wie schön, dass es Leute gibt, die alles besser wissen als die Akteure :roll: :lol:

Nach dieser Logik sollten die Supermärkte auf der grünen Wiese ihren Sprit teurer verkaufen statt billiger :roll: :lol: :lol:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

TeeKay
read
Alex1 hat geschrieben:...und die Abrechnerei würde die Preise verdoppeln... :roll:
Die Technik dafür ist in den von Lidl gekauften ABB Terra 53 bereits enthalten und das billigste TNM-Abo kostet 5 Euro im Monat. Das kann auch mit der Terra 53 gekoppelt werden. Da könnte auch jeden Abend der Marktleiter die Bezahlung aktivieren und morgens wieder deaktivieren. Dann gibts während der Öffnungszeiten kostenlos Energie zur Kundengewinnung und außerhalb der Öffnungszeiten wird die Energie verkauft.

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

USER_AVATAR
read
Moin,

Gibt es schon standortangaben....

..ist der strom in norwegen wegen des schlechten wetters nicht auch günstiger? Wo liegt er?

....aldi macht 20 / 21 uhr die schotten dicht...tor zu..affe tot....so bleibt der hof für den nächsten tag frei von wildparkern.....was passiert wenn der wagen dann noch an der säule steht...abschleppen?
.....oder sie müssten die säulen verlegen , das auch von aussen die kabel ereichbar wären...
Wann kommt die nächste aldi ausbaustufe?

E mobilität ist manchmal so zäh.............
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7500
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
  • Website
read
Wenn der Wagen mit der Säule verbunden ist kann er doch garnicht abgeschleppt werden, da müsste das Kabel abgeschnitten werden. :lol:
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7062
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 453 Mal
  • Danke erhalten: 318 Mal
read
Was sollen sie denn machen?
Die lassen deine Kiste einfach stehen und machen das Tor zu.
Genauso wie mit jedem Falschparker, der dort nicht nur zum Einkaufen steht.

Kannst dann dein Auto nächsten Werktag gleich früh wieder abholen.
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

USER_AVATAR
read
Abschleppen? Mir den schlüssel Hinterlassen?

Ich werde mal einen filialleiter dazu befragen....
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 279 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben:Abschleppen? Mir den schlüssel Hinterlassen?

Ich werde mal einen filialleiter dazu befragen....
Da bin ich aber hoch gespannt auf die Antwort :lol:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Discounter Lidl errichtet 20 DC-Ladestationen für Elektr

USER_AVATAR
  • C-Zer0
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Do 5. Mai 2016, 13:58
  • Wohnort: 71332
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Habe soeben ein etwas längeres Gespräch mit der Kundenhotline von LIDL geführt. Habe den Link der Pressemitteilung übermittelt, da die (unglaublich nette) junge Dame keinerlei detailierte Informationen vorliegen hatte, wohl aber bereits einige Flyer über das Thema im Büro ausliegen.

Ich hoffe nun sehr, dass sich der Fachbereich ebenso schnell und kompetent der Sache annimmt und mir schnellstmöglich Standortinformationen u.a. zukommen lässt. Bei einer Kontaktaufnahme werde ich versuchen näheres zu geplanten Standorten und dem "Fahrplan" in Erfahrung zu bringen und natürlich dann sofort hier posten.
Zuletzt geändert von C-Zer0 am Mi 31. Aug 2016, 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
03/2015 - 07/2017 C-Zero weiss (Karla)
10/2015 - 01/2020 ZOE R240 Life Mietakku rein weiss (Jade)

seit 08/2017 ZOE Q210 Life Kaufakku energy blau (Claire)
seit 07/2020 ZOE R135 ZE50 Experience Kaufakku titaniumgrau (Elise)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag