Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

BED
  • Beiträge: 2216
  • Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
  • Hat sich bedankt: 307 Mal
  • Danke erhalten: 280 Mal
read
gtdpower hat geschrieben:Hat jemand Infos von Gruibingen? Ich fahre am 18. die Strecke. Wäre nett wenn da was ginge. Ikea Ulm hat ja Sonntags auf der Rückfahrt zu
Hatte letzten Freitag angerufen und da sagte man mir, das der Elektriker am Montag nochmal kommt - also heute - weil ein Kabel gefehlt hatte.
Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

E-ndorphine
  • Beiträge: 74
  • Registriert: Sa 23. Mai 2015, 15:22
read
Ich hab vorhin die Raststätte Rhynern Nord besucht. War wieder eine Nullnummer. Nichts zu sehen von einer Ladesäule oder irgendetwas das auf eine Ladesäule hindeutet.
März 2015 30 Tage BMW I3
seit Dezember 2015 Zoe R240
seit März 2019 Model 3

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Apple
  • Beiträge: 391
  • Registriert: Sa 8. Aug 2015, 11:59
  • Wohnort: 47178 Duisburg
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Was ist eigentlich mit Siegburg? Noch immer nicht im Betrieb?

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

michaell
  • Beiträge: 1482
  • Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
  • Wohnort: 90765 Fürth
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
  • Website
read
Update Aurach Nord,

kaum ist wieder eine Woche vorbei, ist wieder ein bisschen was passiert :lol:
Pflaster arbeiten scheinen fertig zu sein.
Wenn das Tempo weiter so gehalten wird, sollte es in 2 Monaten soweit sein :)

Positive, auf den Rückweg mal bei Aurach Süd angehalten,
man darf staunen, da wird auch schon was gemacht :)

Wenn dort das Tempo von Aurach Nord gehalten wird, schätze ich mal in 3 Monaten 8-)
ZOE intens seit 11/2014, Peugeot seit 11/2020
KONA seit 12/2018
Info (at) Solar-lamprecht.de

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

LiquidCrystal
  • Beiträge: 193
  • Registriert: Fr 12. Dez 2014, 17:14
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Bin heute an Bad Camberg West vorbeigefahren, die Säule sah betriebsbereit aus. Gucke morgen auf dem Rückweg nochmal genauer nach (wenn mir nicht jemand zuvorkommt)

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
gtdpower hat geschrieben:Hat jemand Infos von Gruibingen? Ich fahre am 18. die Strecke. Wäre nett wenn da was ginge. Ikea Ulm hat ja Sonntags auf der Rückfahrt zu
Gruibingen ist in Betrieb, ich lade gerade daran. Aber die Kabel sind irre kurz. Mit dem i3 muss man den rechten Stellplatz nutzen. Noch keine Parkplatzbeschilderung und Nähe zum Restaurant, also Zuparkgefahr.

Kommt man aus Richtung München günstig hier her?
i3 BEV (SW: I001-18-11-520), BJ 04/2014, LL >117.500 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ seit 11.03.2019
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • gtdpower
  • Beiträge: 76
  • Registriert: Do 24. Jul 2014, 08:54
read
Ja, Gruibingen kann von beiden Seiten angefahren werden. Danke für den Status!
e-Golf seit 12/2014

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Hab gerade beide Rastplätze A9 Pegnitz abgesucht.
Leider keine Anzeichen von Bautätigkeiten oder Ladesäulen :cry:
Gruß,

Wolfgang

Die BMW i3 Kofferraumerweiterung / trunk extension und die BMW i3 Frunkdichtung / frunk sealing gibt es hier:

WOKEBY

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Smartpanel
  • Beiträge: 828
  • Registriert: Sa 16. Jan 2016, 16:26
  • Wohnort: bei München
  • Hat sich bedankt: 239 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Pegnitz Ost ist das Fundament gelegt und die Kabel schauen raus, siehe mein Beitrag mit Bild vom ca. 25. Februar.
Genau zwischen Restaurant und Tankstelle, bei den Picknicktischen.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

LiquidCrystal
  • Beiträge: 193
  • Registriert: Fr 12. Dez 2014, 17:14
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
LiquidCrystal hat geschrieben:Bin heute an Bad Camberg West vorbeigefahren, die Säule sah betriebsbereit aus. Gucke morgen auf dem Rückweg nochmal genauer nach (wenn mir nicht jemand zuvorkommt)
Yep, ist angeschlossen und läuft!
An der Säule gibt es einen Kreditkartenschlitz ähnlich wie der an den DGV-Ladesäulen, auf dem "Inbetriebnahme erforderlich" steht, scheint also, als gäbe es Vorbereitung für eine Kostenabrechnung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag