Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Plan B
  • Beiträge: 190
  • Registriert: So 2. Aug 2015, 17:30
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hallo, heute auf dem Weg Richtung Süden...

Dresdner Tor Nord. Geht
Auerswalder Blick. Geht
Vogtland Nord. Säule mit Bauzaun und Stecker mit Kabelbinder gesichert... Und das obwohl als OK in der T&R Karte stand 8.8.17 erfasst. :cry: :evil:

Keine Ahnung was so was soll, werde am Montag mal T&R anschreiben!

Gruß Oliver
und Nachts nehmen wir den Besen ;)
Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Erich2405
  • Beiträge: 158
  • Registriert: Mo 30. Nov 2015, 09:53
  • Wohnort: 91560 Heilsbronn
read
Hallo,

Hier ein Foto von T&R Vogtland Nord (Dresden - Richtung Hof)
Der Triple Lader ist noch nicht fertig
Dateianhänge
IMG_3097.JPG
-----------------------------------------------------------------------------------------
17.03.2016 - 30.08.2018: Nissan Leaf MY2016 (30 kWh) 0 - 114621

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
A3 Ohligser Heide West ist in Betrieb.Bild
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
ja super! 8-)
Model S -> peace of mind:) sehr geil!
Ioniq ex (geile Karre! noch dazu 0 Probleme 50tkm)
Volt ex

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Seppel1987
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Mo 17. Jul 2017, 14:42
read
Hallo ihr,

weiß jemand ob bereits an den Rastplätzen an der A13 - Am Kohlberg (Ost/West) oder Freienhufener Eck (Ost/West) bereits die Installationen der Säulen begonnen wurde?
Ist euch ebenfalls bekannt ob auf der A11 Bukowsee (Ost/West) oder auf der A19 Recknitzniederung (Ost/West) bereits die Installationen begonnen haben?
Wie sieht es mit dem kompletten Berliner Ring aus, der ist ja noch sehr mau...

Auf der T&R Karte vom 08.08.17 ist zu allen Anfragen von oben nichts zu erkennen.

Allerdings muss das nichts bedeuten, da ich heute an der A2 Auetal Süd bereits die Bauleistungen gesehen habe - Säule stand noch nicht.

Vielen Dank

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

INRAOS
  • Beiträge: 860
  • Registriert: Fr 14. Okt 2016, 21:05
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 300 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
geko hat geschrieben:.... Adressat der Anfrage ist auch kein armer kleiner Gewerbetreibende, sondern ein Konzern, der unter Zuhilfenahme von signifikanten Steuergeldern eine Ladeinfrastruktur aufbauen und betreiben soll.

Gerne soll T&R asap die Säulen kostenpflichtig schalten, wenn dadurch der Betrieb sicherer wird.
Sehe ich genau so.

Wenn die Säulen von Steuergeldern (mit-)finanziert sind, dann müssen sie auch funktionieren. Gerade an der Autobahn. Was hilft es uns, wenn wir da Säulen haben, die vielleicht mal irgendwann innerhalb von ein paar Tagen wieder ans Laufen gebracht werden?

Insofern sollte es selbstverständlich sein, dass es Verträge gibt (vermutlich auch schon im Förderantrag), innerhalb welcher Frist Störungen behoben werden müssen. Und die Verträge kann T&R ja wiederum mit externen Fachbetrieben abschliessen.

Und da bin ich genau bei geko, dass es an einem geförderten Autobahn-Schnellader eine ganz andere Sache ist als bei einer freiwillig gewerblichen Ladestation. Es wäre vollkommen OK, die Ladesäulen kostenpflichtig zu machen (im vertretbaren Rahmen, mit den üblichen Tankkarten und möglichst auch per EC/KK)

Darum von mir: Vielen Dank, dass sich Eure Rechtsabteilung (freundlich aber förmlich) darum kümmert.

LG Ingo
BMW i3 BEV 94 Ah vom Dez 2016 bis Dez 2019. Über 40.000 km gefahren
Passat GTE seit 28.08.2018. Bisher 20.000,km
Model 3 seit 28.12.2019 - ohne Mängel übernommen.
EGolf bestellt Anfang Oktober 19 - abgeholt am 19.06.2020

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7503
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 82 Mal
  • Website
read
Was ist das eigentlich beim Alteburger Land für ein Trauerspiel?
Störung der Säule 09.06. gemeldet und ist scheinbar immernoch defekt:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -A4/19907/
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • i300
  • Beiträge: 1384
  • Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Seppel1987 hat geschrieben: weiß jemand ob bereits an den Rastplätzen an der A13 - Am Kohlberg (Ost/West) oder Freienhufener Eck (Ost/West) bereits die Installationen der Säulen begonnen wurde?
Mir ist nicht bekannt, wann da was geplant ist. Beim Vorbeifahren ist auch nichts zu sehen. Ich kann gerne mal einen Schlenker über diese Rastplätze fahren, bin aber pessimistisch.
In der vom Land geförderten Machbarkeitsstudie für Ladeinfrastruktur in Brandenburg ist die private AC-Säule in Kittlitz am Spreewalddreieck als Schnelllader aufgeführt, weshalb auch - aus der Sicht der Verfasser - kein erhöhter Bedarf an dieser Stelle (in dieser Gegend) besteht.. :roll:
i3-Rex seit 04.2014 (i300), id.3-1st-Max seit 11.2020 (i301)

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Greenhorn
  • Beiträge: 4378
  • Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
  • Wohnort: Geesthacht
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Hildesheimer Börde West (A7 Richtung Süden) ist Bautätigkeit.
Sockel liegt schon bereit.
DSC_0571.JPG
Götingen West (A7 Richtung Süden) Sockel drin und fertig gepflastert.
DSC_0572.JPG
Großenmoor West muss mal getestet werden. Display ist nun an und Ladeart kann gewählt werden. Freiwillige vor.
DSC_0573.JPG
Und ein letztes Edit:
Weiter die A3 bis Nürnberg nichts neues.

Schön ist, dass an drei Raststätten ab der Abfahrt schon eine Beschilderung bis zur Ladestation existiert.
Gruß Bernd
Ab 19.06.19 Hyundai Kona EV, 38,000 km
Seit 02.15-11.19 Leaf Tekna: 108.000 km Erfahrung/verkauft :-)
Corsa-e bestellt.
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

JuGoing
  • Beiträge: 1680
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 195 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
JuGoing hat geschrieben:Es scheinen ja jetzt beide Ladesäulen auf der A1 in Richtung Süden bei Schwerte aus Betrieb zu sein.
Lichtendorf Nord und Lennhof West
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -A1/19771/
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -A1/18242/
Ich bin gestern beide Säulen nochmal angefahren, beide stromlos.
Dann wurde gestern mehrfach versucht, die Hotline anzurufen, vergeblich. Dann habe ich eine eMail geschrieben, aber noch keine Antwort.
Eben habe ich die Hotline erreicht und gesagt, dass beide Säulen seit Wochen defekt sind.
"Da müssen Sie uns bitte eine Mail schreiben, die Kollegen melden sich dann - versprochen".

Schauen wir Mal.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag