Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
eAndal hat geschrieben:Ich war gerade vor Ort bei der Ladesäule "In der Holledau West".
Da haben wir uns knapp verfehlt! :lol: :lol: :lol:
Dateianhänge
Holledau.jpg
Ich habe probiert, ob es geht. Der Strom war wohl schon zuhause, da Licht brannte. Aber er kam einfach nicht raus...
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie
Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • eAndal
  • Beiträge: 187
  • Registriert: Mo 9. Jun 2014, 15:10
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
:lol: Jup.

Hat die Säule bei dir irgendein Fehler angezeigt?
Der Elektriker war nimmer in der Nähe oder? Der hat die Säule scheinbar nicht richtig zum laufen gebracht, evtl. hat er deshalb so gestresst geschaut, hektisch Schalter in der Säule ein und ausgeschalten und mit den Messgerät gemessen. :o

Ich hoffe mal das die Säule bald funktioniert.

Gruß
eAndal
Seit 1.08.15 mit einem ZOE Intens Perlmuttweiß unterwegs ! 8-)
Ohne eigene Lademöglichkeit. | Zu 100% auf öffentliche Ladung angewiesen.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
eAndal hat geschrieben:---Hat die Säule bei dir irgendein Fehler angezeigt?--
Nach dem Starten kam sofort ein Ladeende. nach 2 Versuchen habe ich es aufgegeben.
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 6859
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 366 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Lt. der Hotline haben die Säulen, welche sofort wieder die Ladung beenden, noch keine Konfiguration.
Es liegt also nicht am Fahrzeug.
Sep 2014: Renault Zoe
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners
Apr 2019: Tesla Modell ≡ (LR AWD mit AP)
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben:Lt. der Hotline haben die Säulen, welche sofort wieder die Ladung beenden, noch keine Konfiguration.
Es liegt also nicht am Fahrzeug.
Meine Brünette ist bisher nicht als Ladezicke auffällig geworden, insofern dachte ich mit schon so etwas. :)

Diese Ladestation könnte der allego-Station am Autohof Schweitenkirchen (ca. 7km weiter südlich) das Wasser etwas abgraben. Noch dazu ist sie auch von der Ostseite her anfahrbar, da die Raststätte eine eigene Autobahnausfahrt hat. Allerdings momentan etwas umständlich, weil die komplette Straße unter Autobahn, sowie Teile der Raststätte derzeit eine riesige Baustelle sind. Aber bis zum Herbst tut sich da noch Einiges.

EDIT: Deshalb stimmen auch die Straßenführungen auf dem GE Routenplaner und der Gockelmappe nicht mehr. Es wurde ein Kreisel auf dem Parkplatz gebaut, usw...
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

geko
  • Beiträge: 2551
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Die T&R Standorte werden in absehbarer Zeit auch kostenpflichtig. Im besten Fall entscheidet dann der Preis, ob man bei T&R oder bei allego lädt. Im schlechteren kostet es bei beiden gleich viel.

Freue mich sehr, dass der Ausbau so kräftig weitergeht und halte es für realistisch, dass Ende des Jahres so gut wie alle Standorte versorgt sind. Hoffentlich sind bereits weitere Ausbauten geplant/finanziert. Die BAB-Standorte benötigen dringend mind. eine zweite Säule.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3868
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 187 Mal
  • Danke erhalten: 326 Mal
read
geko hat geschrieben:Hoffentlich sind bereits weitere Ausbauten geplant/finanziert. Die BAB-Standorte benötigen dringend mind. eine zweite Säule.
Das hoffe ich auch, ich stehe schon häufig an.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

geko
  • Beiträge: 2551
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Die neue Raststätte Fürholzen West finde ich da vorbildlich: Sofort 4 DC-Lader installiert inkl. Möglichkeit auszubauen. In Norwegen stehen an den Fortum/Grønn Kontakt Standorten idR 2-4 Triple-Charger. Und dennoch musste ich einmal warten, da alle vier belegt waren.

In Schweden fand ich diesen Standort in Jönköping interessant: Dort wurde an der Tankstelle eine herkömmliche Zapfsäule gegen eine Fortum-Ladesäule getauscht. Vielleicht sehen wir das ja in fünf Jahren auch in Deutschland. 8-)
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Hamburger
  • Beiträge: 708
  • Registriert: So 27. Jul 2014, 11:02
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
geko hat geschrieben: In Schweden fand ich diesen Standort in Jönköping interessant: Dort wurde an der Tankstelle eine herkömmliche Zapfsäule gegen eine Fortum-Ladesäule getauscht. Vielleicht sehen wir das ja in fünf Jahren auch in Deutschland. 8-)
Das ist ein gutes Beispiel für allmähliche Anpassung. Ich fürchte nur, dass in Deutschland die Tankstellenstandorte bei nachlassender Nachfrage eher ganz geschlossen werden als auch nur eine Zapfsäule durch eine Ladesäule zu ersetzen.
In Deutschland werden die bösen E-Autos nach wie vor an allen Fronten bekämpft. Sei es durch Lobbyismus in der Politik, gekaufte Presseartikel, durch ansässige Firmen dominierte Gemeinde- und Stadträte, ... etc.

In England und den Niederlanden will Shell Ladesäulen an ihren Tankstellen installieren. Nur in Deutschland werden sie sich bis zu letzt wehren und die Politik sowie die Gewerkschaften auf den Plan rufen, um die armen Pächter vor den bösen E-Autos zu beschützen. Die daraus erwachsenen Chancen im Servicebereich sehen sie nicht. Auch ein E-Auto braucht mal Luft, möchte gewaschen werden, braucht einen Reifenwechsel, oder der Fahrer möchte während sein Auto lädt etwas essen bzw duschen...

Könnte mir sogar vorstellen, dass die derzeitige Aktivität der Eichämter durch die Tankstellenbetreiber angestachelt wurde. Nach der Devise "Wir müssen regelmäßig unsere Zapfsäulen eichen lassen, aber die dürfen den Strom mit ungeeichten Geräten abgeben." :evil:

Erst lachten sie über E-Autos, jetzt bekämpfen sie E-Autos, so langsam erscheint ein Silberstreif am Horizont und die allgemeine Stimmung dreht sich gegen die Verbrennung des für viele andere Zwecke wertvollen Erdöls.

2030 dominieren hoffentlich bereits Schnelllader die mit Solarzellen überdachten Autobahnraststätten und vereinzelte Zapfsäulen stehen schlecht ausgeschildert und nur selten funktionsfähig in irgendeiner Ecke. :twisted:
Wie viel besser wäre dann auch die Luft in der Nähe der Hauptverkehrsachsen ;)
09.16-09.18: i3 94Ah BEV
09.18- 12.18 : Leaf 2 nextmove
seit 14.12.18 : i3s 120Ah
https://twitter.com/alphadelta44
„Ihr sagt, dass ihr eure Kinder über alles liebt. Und trotzdem stehlt ihr ihnen ihre Zukunft, direkt vor ihren Augen”
Greta Thunberg

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Micky65
  • Beiträge: 828
  • Registriert: Do 3. Sep 2015, 12:03
  • Wohnort: bei Bonn
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Ist der Lader bei der AR Feucht-West immer noch defekt?
Er steht so seit 1.8. im Verzeichnis...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 REx 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Bestellt: Model ☰ Deep Blue / LR / AWD / AP / FSD / Aero Rims / Black Interior / AHK
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag