Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Erstaunlich wie schnell jetzt alles geht. Vor zwei Monaten konnte man an der A9 gerade mal CCS schnellladen, nun hat man schon Triple Lader von zwei verschiedenen Betreibern zur Auswahl. 8-) Warum denn nicht gleich so.

Das Foto wurde aufgenommen an der Rastanlage Köckern Ost aus Leipzig kommend Richtung Berlin. Ob auf der anderen Seite auch auch eine Ladestation vorhanden ist, wird noch geprüft. Vielen Dank für den Vorort Besuch an die Leipziger Infrastrukturschnitzeljäger, in dem Fall Torsten Wanke.
Dateianhänge
IMG-20151230-WA0001.jpg
Tank&Rast Triple Lader Raststätte Köckern Ost, A9 Richtung Berlin
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Die Ladesäule Köckern West ist ebenfalls installiert, aber noch nicht in Betrieb. ;)
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Earlian
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Fr 30. Mai 2014, 21:22
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Gibt es schon Kenntnisse zu Lipperland Nord/Süd, oder wann die dran sein könnten?

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

jo911
  • Beiträge: 1409
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
  • Wohnort: München-Nord
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 55 Mal
read
Datei T+R_erste50Schnelllader.pdf
(46.17 KiB) 194-mal heruntergeladen
Ich habe mal versucht zusammenzufassen. Bitte korrigiert mich!
Ioniq28 EZ 08/2017 + Zoe EZ 06/2013 bis 09/2020 + Kona64 EZ 09/2020

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
@jo911: Danke für die Zusammenfassung.

In Edenbergen an der A8 nahe Augsburg sieht es aktuell so aus, ist leider noch nicht stromlos:
Edenbergen 135.jpg
Edenbergen 141.jpg
Edenbergen 147.jpg
In Leipheim Süd sind noch keine Bauarbeiten zu sehen.

In Lechwiesen Süd bei Landsberg am Lech hat ein Golf GTE mit örtlichem Kennzeichen geladen. War jetzt nicht so schlimm, weil ich dann zu Lechwiesen Nord gefahren bin und dort frei war. Trotzdem habe ich mir überlegt, ob es angemessen wäre, wenn ich den PHEV abnipple und mein reines EV einstecke. Die Lader an den Autobahnraststätten sind ja eigentlich für Langstreckenfahrten da. So ist es eigentlich schade, dass sie von Fahrzeugen blockiert werden, die dort nicht unbedingt laden müssen. Letztlich wird dieses Problem aber sowieso die Bezahlung lösen, welche deutlich über dem Hausstrom liegen muss.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

TeeKay
read
Wie willst du einen Typ2-Lader abstecken? Das Fahrzeug verriegelt den Stecker. In UK laden sehr viele PHEV bei der Toilettenpause am Schnelllader. Da kauft man aber auch PHEV mit Schnellladefähigkeit. Die Chademos sind daher dort gut genutzt. Und das finde ich auch hervorragend. Auch wenn in einer Toilettenpause nur Strom für 25km geladen wird, zeigt das dem Betreiber, dass sein Angebot angenommen wird und für 25km wird Benzin gespart. Es macht aber natürlich wenig Sinn, mit 3,7kW an der Autobahn zu laden.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
TeeKay hat geschrieben:Wie willst du einen Typ2-Lader abstecken? Das Fahrzeug verriegelt den Stecker.
Brauche ich doch gar nicht abstecken. Ich breche den Ladevorgang ab, stecke bei mir CHAdeMO ein und lade mein Auto, ...

So hat es kürzlich bei Aldi ein ZOE Fahrer andersrum bei mir gemacht, ... :evil:

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Torwin
  • Beiträge: 526
  • Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
  • Wohnort: Heilbronn
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
An den Tank-&-Rast-Ladern kann man den Ladevorgang nur mit derselben Karte abbrechen, mit der er gestartet wurde.
derzeit: Renault ZOE Q90 Bose Edition, 08/18 und KIA e-Niro 2020 Spirit
davor: 1 Jahr Nissan Leaf, 3 Jahre Mitsubishi Outlander PHEV, 2 Jahre Smart fortwo ed, 1 Jahr ZOE Q210

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
Wurde aber ohne Karte gestartet :mrgreen:

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Torwin
  • Beiträge: 526
  • Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
  • Wohnort: Heilbronn
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Bei Aldi schon, bei T&R braucht man aber eine RFID-Karte, um den Ladevorgang zu starten und zu stoppen.
derzeit: Renault ZOE Q90 Bose Edition, 08/18 und KIA e-Niro 2020 Spirit
davor: 1 Jahr Nissan Leaf, 3 Jahre Mitsubishi Outlander PHEV, 2 Jahre Smart fortwo ed, 1 Jahr ZOE Q210
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag