Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7475
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
  • Website
read
Kommt auf die Region an, im Osten sehe ich noch gut durch. :)
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

TeeKay
read
Man könnte T&R auch einfach sagen, dass sie auf ne Google Maps Karte Marker setzen können. Das wäre schnell, plattformunabhängig und übersichtlich.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
read
MLeaf hat geschrieben:Wer ist auch der Meinung, die T&R Landkarte wäre übersichtlicher, wenn die Symbole etwas kleiner wären.
Ich meine das hat sich zur letzten PDF Karte geändert, sieht einfach nach mehr aus :lol: Dafür kann man jetzt die Symbole anklicken und man kommt auf die T&R Webseite zur betreffenden Station.

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

KyRo
  • Beiträge: 496
  • Registriert: Di 16. Aug 2016, 14:05
read
Medenbach und Wetterau, genial, genau die habe ich mir gewünscht :hurra: :hurra:

Wurde auch Zeit, dass die Löcher rund um Frankfurt gestopft werden. Nach Frankfurt zum laden reinfahren ist nun wirklich keine Lösung...

Wenn sie die kostenpflichtig machen, dann aber hoffentlich zu vernünftigen Preisen nicht so wie Allego..
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Romulus
  • Beiträge: 540
  • Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
  • Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL
  • Hat sich bedankt: 212 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
biker4fun hat geschrieben:Ja, kaum zu glauben, zumal die A61 die Hauptdurchgangstrasse für unsere holländischen Freunde Richtung Süden ist. Und die Holländer sind schon ein bisschen weiter was E-Mobilität angeht...
Ehrlich gesagt ist mir diese Ladewüste und Euer Kartenjungle der Grund weswegen ich vorerst nicht mit dem Leaf nach Deutschland fahren werde. Obwohl ich eigentlich gerne und öfter mal in Deutschland komme. Ich habe einfach Angst liegenzubleiben wegen kaputte Lader, fehlende Ladestationen oder fehlendes Plastik in der Hosentasche... :?
Tho hat geschrieben:Kommt auf die Region an, im Osten sehe ich noch gut durch. :)
Achtung Ironie :mrgreen:
Von 05-19: 30.000+ km im Leaf N-Connecta MY2019 (40 kWh) in Silver Grey
Von 12-15 bis 05-19: 73.362 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

USER_AVATAR
  • Bogenfisch
  • Beiträge: 172
  • Registriert: Di 6. Jan 2015, 20:18
  • Wohnort: Quelkhorn
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
SaschaG hat geschrieben:A7 ist immer noch ganz schön nackig im Norden.
Bremen - Hamburg - Hannover

Das Bermuda Dreieck des E-Mobility ... :shock:
BMW i3 CCS REX
I001-19-07-510
93533 e-km / 99295 km ==> 94,2% Elektrisch seit 28.07.2015 Stand 26.07.2019
socmax: 17,03
22kW Grubentelefon

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

SL4E
  • Beiträge: 2239
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Tja die Lader die da hin sollten stehen alle in Braunschweig :lol:
Ich habe das Forum verlassen

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

motzky
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Mi 19. Okt 2016, 22:00
read
KyRo hat geschrieben:Wurde auch Zeit, dass die Löcher rund um Frankfurt gestopft werden. Nach Frankfurt zum laden reinfahren ist nun wirklich keine Lösung...
Genau das war der Grund warum ich auf meiner Weihnachtstour über die A3 hin bei der
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-35/6866/
und zurück bei der
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-11/8840/
laden musste. Daher auch von mir: Daumen hoch dafür !

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Roland81
  • Beiträge: 1016
  • Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
  • Wohnort: Freiburg i.B.
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
In Freiburg-Nord gab es letzte Woche einige Baggeraktivitäten. Sah so aus als würden sie ein Leerrohr verlegen. Ist das üblich bei Erdkabeln?
Hoffentlich geht die Ladesäule, die jetzt fast 6 Monate stromlos rumsteht, dann bald ans Netz.
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

kwkWhtyp2
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Do 9. Feb 2017, 13:43
read
TeeKay hat geschrieben:Man könnte T&R auch einfach sagen, dass sie auf ne Google Maps Karte Marker setzen können. Das wäre schnell, plattformunabhängig und übersichtlich.

http://tank.rast.de/emobility/

Was stimmt denn an dieser Karte nicht? Der Link wird meines Wissen min. einmal im Monat aktualisiert. Das letzte pdf
was ich im Auto foliert liegen hab, ist vom 16. Dez. 2016.

Läuft doch...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag