Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

tingel
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Mi 12. Dez 2018, 20:33
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Elwynn hat geschrieben: ...Das jeder einzelne Stellplatz ELEKTRIFIZIERT werden MUSS, damit Elektromobilität funktionieren kann, sollte aber verständlich sein. ...
Das ist zwar hier im Forum sicher konsenzfähig, jedoch nicht in der Bevölkerung. Es gibt so viele Dinge, die man mit Steuergeld unbedingt machen sollte. Gute Bildung wäre schon mal ein Anfang - das Thema "dumm und faul" wurde ja schon ins Spiel gebracht ;)
Tesla Model 3 Performance seit 22.02.2019; Wallbox seit 25.02.2020 auf TG Stellplatz
Anzeige

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

USER_AVATAR
read
Ich habe mal eine Liste der geplanten 76 Mobilitätspunkte in Dresden zusammengestellt:
https://bit.ly/2UBGFFO

Fazit:
3 von 76 Stück sind in Betrieb.
16 weitere sollen bis Ende 2019 realisiert werden.
lediglich 30 von 76 werden Lademöglichkeiten für E-Kfz bekommen.
immerhin bekommen die 16 für dieses Jahr geplanten Punkte wohl Lademöglichkeiten.
43 von 76 haben den Status "Konzept" - sind damit eher fernab der Realisierung.

Wenn jemand aktualisierte Infos / Korrekturen hat / bekommt, nehme ich das gern -> PN.
--
10km für dich, 10km für mich: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=RTRFQY

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

USER_AVATAR
read
Ich glaube bei uns um die Ecke wird ein neuer Aldi eröffnet. Deshalb hatte ich auch die angeschrieben ... eben kam Antwort:

Vielen Dank für Ihre E-Mail sowie Ihr Interesse an unserem Unternehmen.
Wir prüfen derzeit eine grundhafte Lösung des in Rede stehenden Themas um dieses flächendeckend zur Anwendung bringen zu können.
Aktuell können wir deshalb noch keine genauen Angaben zu einzelnen Standorten in Dresden machen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Marx
Leiter Immobilien und Expansion

ALDI GmbH & Co. KG
Hühndorfer Höhe 4
01723 Wilsdruff
--
10km für dich, 10km für mich: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=RTRFQY

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

USER_AVATAR
  • eve
  • Beiträge: 2132
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 121 Mal
  • Danke erhalten: 152 Mal
read
humpataa hat geschrieben: Ich glaube bei uns um die Ecke wird ein neuer Aldi eröffnet. Deshalb hatte ich auch die angeschrieben ... eben kam Antwort:
Wir prüfen derzeit eine grundhafte Lösung des in Rede stehenden Themas
"Derzeit" ist bei Aldi bereits seit mindestens 2+ Jahren.

Was ist mit dem EVbox Lader am Pirnaischen? Wie und wie lange soll man da den RFID tag an das Display halten? Braucht man da auch erst ein Diplom für um das Ding zum Laden zu bekommen? Habe es öfters probiert und oft springt er einfach wieder in den Startbildschirm. Wie sind Eure Erfahrungen?
1.500 km Gratis SuperCharging bei Bestellung eines Model S, 3, X oder Y
Он вам не Димон - Doku über korrupte Machenschaften des russ. Premier Minister Dimitri Medwedjev (03/2017-ru/en UT)

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

aiahaumx
  • Beiträge: 455
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 19:20
  • Hat sich bedankt: 67 Mal
  • Danke erhalten: 135 Mal
read
Ich habe übrigens mal bei Fastned ein zwei Vorschläge für das Lade-Dunkelland auf der A4 bei Bautzen gemacht (e.OFF zähle ich zu Dunkelland), aber das hat ihnen leider laut Antwort zu wenig Verkehrsaufkommen, um kurzfristig relevant zu sein.

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

USER_AVATAR
read
eve hat geschrieben: "Derzeit" ist bei Aldi bereits seit mindestens 2+ Jahren.
Aldi-Süd bekommt es ja hin, nur Aldi-Nord (also auch komplett Ost, oder?) kapierts nicht.
--
10km für dich, 10km für mich: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=RTRFQY

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

USER_AVATAR
  • uliDD
  • Beiträge: 29
  • Registriert: So 5. Nov 2017, 16:45
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Auszug aus der SZ vom 26.04.2019:
Der Chef der Wirtschaftsförderung der Stadt Dresden, Dr. Franke hat zugesagt, dass:
bis Ende 2020 in Summe 206 Ladepunkte, davon 40 % Schnelllader errichtet werden,
bis 2025 dann 250 Ladepunkte!

Na da sind wir ja mal gespannt.

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

USER_AVATAR
read
Die Telekom rockt die Ladeinfrastruktur in Sachsen einfach immer weiter. Heute ist die neunte Comfortcharge Ladestation im Freistaat online gegangen. Diesmal darf sich die Oberlausitz freuen: ein neuer Delta 150 kW Lader (@800 V) hat ein zu Hause in Löbau gefunden. Das entspannt Fahrten Richtung Zittau doch ungemein. :)

Man kann es kaum glauben, doch Sachsen ist im Moment das Bundesland, bei dem die Telekom die meisten Ladestationen installiert hat. Und das sind echte Granaten. Mich freut das total. Und entgegen dem üblichen Tarif kostet das DC Laden an den Comfortcharge Ladesäulen mit der Telekom Karte nur 29 Cent/kWh. Guter Tarif, gute Technik, keine Falschparker, da lacht das Herz. :)
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

aiahaumx
  • Beiträge: 455
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 19:20
  • Hat sich bedankt: 67 Mal
  • Danke erhalten: 135 Mal
read
PowerTower hat geschrieben: Diesmal darf sich die Oberlausitz freuen: ein neuer Delta 150 kW Lader (@800 V) hat ein zu Hause in Löbau gefunden. Das entspannt Fahrten Richtung Zittau doch ungemein. :)
Fantastisch! Ich bin diesen Winter einmal Nachts um 1 Uhr in Löbau am Schnarchlader gehangen, weil ich mich bei der Fahrt von Dresden verzockt hatte mit dem Wetter. In dieser Region war ja wirklich gar nichts los bisher mit >20kW und nun gleich ein HPC. Weiter so!

Re: Ladeinfrastruktur Dresden/Ostsachsen

Athlon
  • Beiträge: 1921
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 460 Mal
read
Also in werdau der Lader ist in keiner App und lässt sich nicht freischalten. Bis jetzt ist der nur ein teurer Container mit Parkplatz davor...
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag