Ikea Ladesäulen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ikea Ladesäulen

USER_AVATAR
read
Hachtl hat geschrieben:Ikea Fürth noch nix zu sehen ...
Ei freilich, schließlich bremst die Infra Fürth hier ladesäulenmäßig seit nunmehr 25 Monaten:

Zu den Interessenten gehören laut Hoffmann das Einkaufszentrum auf der Hardhöhe, das Systemrestaurant Vapianio und das Möbelhaus Ikea. [...] Hoffmann bremst die Firmen nach eigenen Angaben noch. Werden die Stationen billiger, könnte dies nach Hoffmanns Ansicht weitere Firmen zum Werben um elektromobile Kunden animieren.
Schon 12 Jahre lang Kfz-Steuer für meine E-Autos gezahlt - seit 28 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.
Anzeige

Re: Ikea Ladesäulen

USER_AVATAR
read
Blaue Farbe haben sie zumindest schonBild
VW e-Golf 2020Bild Der e-Wolf auf YouTube

Re: Ikea Ladesäulen

USER_AVATAR
  • tstr
  • Beiträge: 749
  • Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
  • Wohnort: Leipzig und Hamburg
  • Hat sich bedankt: 516 Mal
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
Wenn ich das so sehe, werde ich richtig traurig, dass beim IKEA Halle/Leipzig nichts dergleichen geht. Das wäre ein Traum.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. Seither >100.000km elektrisch unterwegs

Re: Ikea Ladesäulen

USER_AVATAR
  • Perdix
  • Beiträge: 196
  • Registriert: So 1. Jan 2017, 15:58
  • Wohnort: Mittelsachsen
  • Hat sich bedankt: 96 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
tstr hat geschrieben:Wenn ich das so sehe, werde ich richtig traurig, dass beim IKEA Halle/Leipzig nichts dergleichen geht. Das wäre ein Traum.
Ebenso Chemnitz/Neefepark und Dresden/Elbepark, wo ja nur ein Drewag-11kw-Lader steht.

Warum kann ich eigentlich im Verzeichnis unter Verbund nicht ähnlich Lidl auch gezielt IKEA auswählen?

Torsten

Re: Ikea Ladesäulen

USER_AVATAR
  • tstr
  • Beiträge: 749
  • Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
  • Wohnort: Leipzig und Hamburg
  • Hat sich bedankt: 516 Mal
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
Perdix hat geschrieben:
tstr hat geschrieben:Wenn ich das so sehe, werde ich richtig traurig, dass beim IKEA Halle/Leipzig nichts dergleichen geht. Das wäre ein Traum.
Ebenso Chemnitz/Neefepark und Dresden/Elbepark, wo ja nur ein Drewag-11kw-Lader steht.

Warum kann ich eigentlich im Verzeichnis unter Verbund nicht ähnlich Lidl auch gezielt IKEA auswählen?

Torsten

Halle/Leipzig hat bisher gar keinen Ladeanschluss. Das ist sowas von letztes Jahrhundert :-(
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. Seither >100.000km elektrisch unterwegs

Re: Ikea Ladesäulen

bismarck
  • Beiträge: 2
  • Registriert: So 28. Mai 2017, 14:25
read
André hat geschrieben:@bismarck: Falsch!
DSC_1275.JPG
Aber denn wirds schön:
Sorry, bin nur vorbeigelaufen. Habe nicht genauer nachgesehen.
Aber dafür stehen die Säulen in Spandau und sollen im August ans Netz.

Re: Ikea Ladesäulen

USER_AVATAR
read
tstr hat geschrieben:Wenn ich das so sehe, werde ich richtig traurig, dass beim IKEA Halle/Leipzig nichts dergleichen geht.
Neid ist gar nicht angebracht: hier geht ja auch nichts.
Schon 12 Jahre lang Kfz-Steuer für meine E-Autos gezahlt - seit 28 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: Ikea Ladesäulen

USER_AVATAR
read
2017-06-16 13_02_14-Stromtankstellen Verzeichnis _ GoingElectric.de - Internet Explorer.jpg
Ist ja nicht soooo schlimm. Wie man auf der Karte sieht gibt es im Kilometerumkreis jede Menge Lademöglichkeiten. Da brauch so ein kleines Einkaufszentrum mit über 200 Läden, Kino und 2 großen Möbelhäusern nicht unbedingt auch noch was.

/Ironie off
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Derzeit im Ioniq unterwegs.

Re: Ikea Ladesäulen

USER_AVATAR
  • i300
  • Beiträge: 1391
  • Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ikea Berlin Tempelhof:3 Triple-Säulen vor dem Haupteingang
Noch nicht ON..
Dateianhänge
image.jpg
i3-Rex seit 04.2014 (i300), id.3-1st-Max seit 11.2020 (i301)

Re: Ikea Ladesäulen

USER_AVATAR
read
DSC_1275.JPG
Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst! (R.M.)
http://www.ews-schoenau.de ... Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag