Kaufland jetzt auch?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9355
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 191 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
offtopic @ watzinger: der gemeinde baienfurt hat man auch einen sogenannten schnelllader verkauft: 1 ladevorgang in monaten.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!
Anzeige

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9355
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 191 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
der chademo stecker von kaufland metzingen ist nun seit monaten gespalten und ohne funktion.

die model 3 kommen sonntags zum stadtbummel und ab 22 uhr und saugen sich die akkus voll ohne einzukaufen. :mrgreen:
Dateianhänge
kaufland.jpg
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • harwin
  • Beiträge: 449
  • Registriert: Mi 2. Jan 2019, 16:16
  • Hat sich bedankt: 76 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
p.hase hat geschrieben: die model 3 kommen sonntags zum stadtbummel und ab 22 uhr und saugen sich die akkus voll ohne einzukaufen. :mrgreen:
Es gehören immer zwei dazu. Einer der es tut, und einer der es zulässt. Und zudem muss man das verstehen. Erstens steht die Filiale im schwäbischen und zweitens hat so ein Model 3 ja auch einen recht hohen Preis. Da muss man die Unterhaltskosten eben etwas reduzieren.
--
Gruß
Harald
(Hyundai IONIQ premium platinum silver)

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
Dein Bild steht sinnbildlich für den Niedergang des Chademoausbaus in der EU...

Ist da einer Drüber gerollt?
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9355
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 191 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
wichtig ist, daß der aufkleber unserer steuergelder mit drauf ist.

irgendwann im januar hat ein TYP2-lader (sah man eindeutig wie die kabel verknuddelt waren und ein spezel war kurz zuvor bei kaufland kaufen) den chademo-stecker beim rausziehen seines kabel auf den boden fallen lassen. sicherlich unabsichtlich. da dies die neuen billigen chademostecker sind sah man am fetten materialabtrag auf dem entriegelungsknopf, daß der stecker rücklings hingeknallt sein muss und dabei gespalten wurde. (das ding wird auch von plastiknieten zusammengehalten, lächerlich.) man konnte ihn wieder notdürftig zusammenstecken und laden, aber ich vermute er ist nochmal hingeknallt. wie auch immer, seit mitte januar ist er defekt und kaufland tut nichts. hätte man den benzinzapfsäulenartigen vollaluminiumstecker der ersten generation würde er heute noch funktionieren.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Kaufland jetzt auch?

marcometer
  • Beiträge: 844
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 188 Mal
  • Danke erhalten: 266 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: Dein Bild steht sinnbildlich für den Niedergang des Chademoausbaus in der EU...

Ist da einer Drüber gerollt?
Ehrliche Meinung?
Und das ist auch gut so.
Dieses System soll und muss in der EU weg, damit man endlich mal ein System hat.
Verstehe überhaupt nicht, wieso Nissan nicht längst auch umschwenkt, wenn sogar Tesla ein Einsehen hatte.

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
marcometer hat geschrieben: Ehrliche Meinung?
Und das ist auch gut so.
Wenn du so etwas von dir gibst mußt du dich nicht wundern wenn Chademo Benutzer als Gegenwehr die CCS Stecker beschädigen.

Möchtest du wirklich das hier gegenseitig sabotiert wird?

Es ist völlig egal ob Nissan umschwenkt oder nicht denn es gibt schon hunderttausende Chademo Benutzer in Europa, und die müssen die nächsten 10-15 Jahre (solange die Autos fahren) genauso laden können wie du.

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben:
marcometer hat geschrieben: Ehrliche Meinung?
Und das ist auch gut so.
Wenn du so etwas von dir gibst mußt du dich nicht wundern wenn Chademo Benutzer als Gegenwehr die CCS Stecker beschädigen.

Möchtest du wirklich das hier gegenseitig sabotiert wird?

Es ist völlig egal ob Nissan umschwenkt oder nicht denn es gibt schon hunderttausende Chademo Benutzer in Europa, und die müssen die nächsten 10 Jahre genauso laden können wie du.
Wenn ein CHAdeMO Nutzer meint, einen CCS Stecker sabotieren zu müssen, weil Nissan noch die einzige Firma ist, die daran fest hält, dann ist das das alleinige Problem des CHAdeMO Nutzers. Und nicht das Problem von @marcometer oder Anderen, die seine Meinung teilen.

Sogar unter den eMobilen sind die Nissans (und die paar SoulEV1) eine enorme Minderheit. Und es werden anteilig immer weniger. Die CHAdeMO Infrastruktur aufrecht zu erhalten ist unter den Verlustgeschäften eines des führenden.

Der Leaf 2 ist zwar ein schickes Auto - aber neben dem inzwischen halbherzig behobenen Rapidgate ist CHAdeMO einfach nur ein k.o. Kriterium. Nissan wird sich sehr bald auf den hinteren Rängen der Verkaufszahlen wiederfinden, wenn sie nicht gegensteuern.

SüdSchwabe.
PS: Natürlich ist es völlig daneben, Infrastruktur zu zerstören, egal welcher Couleur. Nur ist es all zu verständlich, dass da nicht mehr viel in CHAdeMO investiert wird.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
SüdSchwabe hat geschrieben: Sogar unter den eMobilen sind die Nissans (und die paar SoulEV1) eine enorme Minderheit. Und es werden anteilig immer weniger.
Quatsch, der Anteil am Bestand mit Chademo ist bei ca. 30%, europaweit sind es mehrere hundertausend Fahrzeuge.

Der Anteil wird in Zukunft sicher sinken aber der Bestand lebt noch 10-15 Jahre weiter und will auch bedient werden.

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben:
SüdSchwabe hat geschrieben: Sogar unter den eMobilen sind die Nissans (und die paar SoulEV1) eine enorme Minderheit. Und es werden anteilig immer weniger.
Quatsch, der Anteil am Bestand mit Chademo ist bei ca. 30%, europaweit sind es mehrere hundertausend Fahrzeuge.

Der Anteil wird in Zukunft sicher sinken aber der Bestand lebt noch 10-15 Jahre weiter und will auch bedient werden.
Hmm. 30% haben CHAdeMO. Also haben 70% kein CHAdeMO.
Ich finde, die Formulierung "CHAdeMO ist in der Minderheit" durchaus berechtigt. So 70% vs 30%.
Was daran Quatsch sein soll, kannst Du sicher erklären.

Dass sich das noch weiter zu ungunsten von CHAdeMO verschieben wird, sagst Du ja selbst.

Und: Man kann ja die Fahrzeuge nicht ausschließlich über CHAdeMO laden.

Wie gesagt: So eine Zerstörung ist natürlich kompletter Blödsinn. Das kann aber auch wirklich aus Versehen oder aus Tollpatschigkeit passiert sein. Dass da kein Geld mehr in die Hand genommen wird - zumal bei Kaufland das eh nur aus dem Marketingbudget kommt - ist nachvollziehbar.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag