Kaufland jetzt auch?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kaufland jetzt auch?

i3fahrer
  • Beiträge: 469
  • Registriert: So 8. Jan 2017, 15:28
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
ChristianF hat geschrieben: Kaufland Wandsbek hat eine. HH-Nord am Ring 3 bekommt keine (andere Straßenseite 500m weiter steht ein Triple an der Tankstelle).
Beim Nedderfeld steht direkt vor der Tür auf der Straße (SNHH). Eckhoffplatz bekommt keine. Bliebe nur noch Bramfeld und Altona.

Dafür hat Stade eine.
Dank Ladensäulenverzeichnis hab ich das alles gesehen. Ich zielte eher auf den Westen Hamburgs: Altona, Lurup.
Meine T-Shirts für E-MOBILISTEN

BMW i3 Fluid Black / 60 Ah / Since 2016
Anzeige

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
kleine Frage zu den Ladesäulen im Kaufland, speziell Bietigheim-Bissingen:
wieviele Autos können da gleichzeitig laden?

Eine Triple-Säule = 1x DC (CCS ODER Chademo) und gleichzeitig 1x AC Typ2, korrekt?

Die Frage deswegen weil meine Frau gestern im Kaufland geladen hat.
Nach dem Einkauf war im Display der Säule wohl eine Warnmeldung - Rotes Dreieck mit Ausrufezeichen.
Im Auto kam die Meldung "Ladung abgebrochen".
Sie hat mich ganz aufgeregt angerufen ob da was kaputt sei.

Angeblich stand auf dem 2. Parkplatz ein Wagen mit Chademo und hat geladen.
Da meiner Meinung nach 2x DC gleichzeitig nicht laden können gehe ich davon aus daß dieser Mensch einfach die CCS-Ladung abgebrochen hat. Wäre das eine plausible Erklärung?

War wohl ein Firmenwagen mit viel bunter Werbung. Leider hat sie kein Foto gemacht und kann sich an die Firma auch nicht erinnern.
Hyundai Kona 64kWh
Mein kleiner Umweltkrimi: Akku 2.0 - Energie für die Menschheit - https://www.bastel-bastel.de/blog/?p=2914

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • Dirki3
  • Beiträge: 341
  • Registriert: Fr 8. Sep 2017, 11:42
  • Wohnort: Schmelz
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Bei Kaufland geht in der Regel 1xDC und AC gleichzeitig, bei Aldi in der Regel immer nur ein Ladevorgang. Kommt aber auf die Programmierung der einzelnen Säule an. 2xDC geht imho aber nie.
Gruß, Dirk

BMW i3s capparisweiß (94 Ah) seit 10.01.2018 und BMW i3s fluid black (120 Ah) seit 27.12.2018 - Familie entdieselt!

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9608
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 227 Mal
  • Danke erhalten: 216 Mal
read
bastel42 hat geschrieben: kleine Frage zu den Ladesäulen im Kaufland, speziell Bietigheim-Bissingen:
wieviele Autos können da gleichzeitig laden?

Eine Triple-Säule = 1x DC (CCS ODER Chademo) und gleichzeitig 1x AC Typ2, korrekt?

Die Frage deswegen weil meine Frau gestern im Kaufland geladen hat.
Nach dem Einkauf war im Display der Säule wohl eine Warnmeldung - Rotes Dreieck mit Ausrufezeichen.
Im Auto kam die Meldung "Ladung abgebrochen".
Sie hat mich ganz aufgeregt angerufen ob da was kaputt sei.

Angeblich stand auf dem 2. Parkplatz ein Wagen mit Chademo und hat geladen.
Da meiner Meinung nach 2x DC gleichzeitig nicht laden können gehe ich davon aus daß dieser Mensch einfach die CCS-Ladung abgebrochen hat. Wäre das eine plausible Erklärung?

War wohl ein Firmenwagen mit viel bunter Werbung. Leider hat sie kein Foto gemacht und kann sich an die Firma auch nicht erinnern.
nö, ist auf dem display alles schön erklärt: 2x DC können eingesteckt werden aber nur einer lädt. wenn dieser fertig ist, wird der nächste ladevorgang vollautomatisch gestartet. besser gugga! AC und DC geht immer, da AC ja nix mit der säule zu tun hat.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! *** --> Miteinander statt Gegeneinander!

...... bis 10.000, dann ist hier Schluss ......

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
@p.hase: den Ball gebe ich gerne zurück: Besser Lesen!:
Meine Frau war an der Ladesäule, ich war NICHT im Kaufland. Und seit das Ding in Betrieb ist war ich auch noch nie dort, daher weiss ich leider auch nicht was auf dem Display steht.

Aber wenn die Ladung abgebrochen ist und das andere Auto an Chademo lädt, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß daß der nette Mensch mit Chademo die Ladung abgebrochen hat?
Hab nachher sowieso einen Termin im Autohaus (Rückrufaktion wegen Airbagsteuerung), kann man den Grund des Ladeabbruchs beim Kona irgendwie auslesen? Dann würde ich das interessehalber mal machen lassen.
Hyundai Kona 64kWh
Mein kleiner Umweltkrimi: Akku 2.0 - Energie für die Menschheit - https://www.bastel-bastel.de/blog/?p=2914

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9608
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 227 Mal
  • Danke erhalten: 216 Mal
read
bastel42 hat geschrieben: @p.hase: den Ball gebe ich gerne zurück: Besser Lesen!:
Meine Frau war an der Ladesäule, ich war NICHT im Kaufland. Und seit das Ding in Betrieb ist war ich auch noch nie dort, daher weiss ich leider auch nicht was auf dem Display steht.

Aber wenn die Ladung abgebrochen ist und das andere Auto an Chademo lädt, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß daß der nette Mensch mit Chademo die Ladung abgebrochen hat?
Hab nachher sowieso einen Termin im Autohaus (Rückrufaktion wegen Airbagsteuerung), kann man den Grund des Ladeabbruchs beim Kona irgendwie auslesen? Dann würde ich das interessehalber mal machen lassen.
ich habe auch NUR deine frau gemeint. wenn du dich angegriffen fühlst muss sie sich anmelden und selbst posten. das artet aus hier mit diesen wortklaubereien. undank ist der weltlohn.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! *** --> Miteinander statt Gegeneinander!

...... bis 10.000, dann ist hier Schluss ......

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2455
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 497 Mal
read
@bastel42 Das kann auch am Kona gelegen haben. Ich hab beim Ioniq auch schon die Situation gehabt, dass es einen Ladeabbruch gab und dann nebendran der Leaf an CHAdeMO lud... leider kann man ja im Nachhinein nicht feststellen, ob es am eigenen Auto oder am netten Nachbarn lag...
Hyundai IONIQ Elektro Premium weiß, seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry, seit Juni 2020

IONIQ 5 reserviert - Sangl #59
11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd

Re: Kaufland jetzt auch?

Misterdublex
  • Beiträge: 4099
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 562 Mal
read
Dirki3 hat geschrieben: Bei Kaufland geht in der Regel 1xDC und AC gleichzeitig, bei Aldi in der Regel immer nur ein Ladevorgang. Kommt aber auf die Programmierung der einzelnen Säule an. 2xDC geht imho aber nie.
AC und DC gleichzeitig geht nicht bei jedem Kaufland. In Velbert geht es zumindest nicht.
Selbst mein 3,6 kW Smart Ed will nicht parallel zu einer DC-Ladung.

Und der e-Golf mag das gar nicht an CCS eingesteckt zu werden, wenn an Chademo noch geladen wird. Da startet nichts von alleine
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/21 neu 25.01.2022

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Kaufland jetzt auch?

Bastialisch
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Mi 29. Nov 2017, 13:33
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
p.hase hat geschrieben: Habe Chademo in Metzingen defekt gemeldet. Ein lieber TYP2-Fahrer hatte letzte Woche keine Lust die Kabel zu entwirren und muss dabei den Chademo mit rausgerissen zu haben. Der Kratzspur nach ist der Chademo-Stecker rücklings auf den Boden geknallt und wurde mittig gespalten. Als ich kam klaffte der Stecker 1cm offen und man konnte die Innereien sehen. Ich habe ihn wieder zusammengesteckt doch es ist keine Kommunikation möglich. Deswegen nun - defekt. Kaufland hab ichs gemeldet. Danke nochmals an den Kollegen. :(
Das ist bei den Tera53 Säulen aber auch echt blöd gelöst.
Egal ob du den Typ2 oder CCS Stecker nimmst, fast immer fliegt dabei auch der Chademo Stecker raus weil der nur so halbherzig reingehängt werden kann. Das ist bei den Efacec Säulen zum beispiel viel besser gelöst, da kann das nicht passieren.

Re: Kaufland jetzt auch?

Bastialisch
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Mi 29. Nov 2017, 13:33
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Emscha hat geschrieben: Hat die Säule jetzt 50 oder 30kW?
So wie ich das sehe, nur 30kW, auch wenn der Aufkleber am Stecker 50kW verspricht.

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -70/34101/

C31C853F-99A1-4DFD-999D-D545792A3D11.jpeg
Das was auf dem Typenschild steht, d.h. 30kW.
Die Säule ist mit 55kW angeschlossen, CCS & Chademo ist nur mit 30kW möglich.
AC vermute ich mal mit 22kW, geht hier nicht genau hervor.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag