Kaufland jetzt auch?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kaufland jetzt auch?

Pivo
  • Beiträge: 489
  • Registriert: Mi 20. Nov 2013, 14:50
  • Wohnort: Maindreieck
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Es geht bei den kostenlosen Ladesäulen der Discounter, Möbelhäuser etc. doch nicht um irgendeinen Gewinn oder nur Kostenneutralität.
Sondern das ist Werbung.
Es geht darum, dass eine Ladesäule überhaupt da ist "schaut her wir haben eine" und nicht darum ob die Leute die dort laden dann auch dort einkaufen. Diese Erwartung sehe ich nicht.
Heute wird fleissig getwittert, gewhatsupt, gefacebooked, gesimst...
"Schaut mal lade gerade bei xyz - ist sogar kostenlos"
Oder auf die Frage von Kollegen "Wo lädts du denn?" kommt dann "na bei IKEA, Kaufland, Aldi...".
Darum geht es denen, die wollen ihren Namen positiv in den Socialmedia haben.
Ob der Strom dabei was kostet oder wer dort wie lange lädt oder nicht ist doch Nebensache und interessiert die nicht.
Auch die Anschaffung einer Säule sind für die doch nur Peanuts, wenn man das z.B. mit Bundesweiter TV- oder Postwurfsendung vergleicht. Dafür geben die auch Millionen aus, warum nicht also auch für ein paar Säulen.
Nissan Leaf Tekna 2013 - 2020, Seit 2020: Honda e
Anzeige

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9346
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
die enbw hat vorhin ihre künftigen preise veröffentlicht. die ladefrequenz bei kaufland, aldi, lidl, etc. wird sich ab 01.03. verdreifachen.

halt stop, nicht die kunden verdreifachen sich, sondern auch die, die mit den stullen oder laptop nur zum aufladen kommen.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Kaufland jetzt auch?

witt18
read
p.hase hat geschrieben:halt stop, nicht die kunden verdreifachen sich, sondern auch die, die mit den stullen oder laptop nur zum aufladen kommen.
Vielleicht kannst du an "deiner" Kauflandsäule eine Schranke aufstellen und Kaufland gibt dir einen Minijob als Ladewächter?

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9346
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
es gibt keine schranke. deswegen kommen ab 22:00 auch die hyundai- und teslafahrer zum aufladen. :D
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Kaufland jetzt auch?

Köpenick
read
witt18 hat geschrieben:
p.hase hat geschrieben:halt stop, nicht die kunden verdreifachen sich, sondern auch die, die mit den stullen oder laptop nur zum aufladen kommen.
Vielleicht kannst du an "deiner" Kauflandsäule eine Schranke aufstellen und Kaufland gibt dir einen Minijob als Ladewächter?

Der war nicht schlecht! :D

Aber... eigentlich wollte er doch nicht mehr zu Kaufland fahren!? Hatte er doch groß angekündigt...

Er weiss aber trotzdem genaustens Bescheid, wer - wann - wie lange jemand an SEINER Ladestation geladen hat! Seltsam...

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9346
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
im netzwerk und als hellseher in 3. generation ist das heute kein thema mehr. :mrgreen:
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Kaufland jetzt auch?

UliK-51
  • Beiträge: 1197
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 287 Mal
  • Danke erhalten: 159 Mal
read
Bastialisch hat geschrieben:Gewerbekunden haben andere Strompreise (ich selbst führe einen Betrieb mit 100.000+ KW/Jahr Verbrauch und RLM etc.),
Was zahlt Dein Betrieb für die kWh?
Grüße
UliK
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
Köpenick hat geschrieben:Er weiss aber trotzdem genaustens Bescheid, wer - wann - wie lange jemand an SEINER Ladestation geladen hat! Seltsam...
Vielleicht ist p.hase bei Kaufland als Verantwortlicher für das zusammensammeln der Einkaufswagen auf dem Parkplatz angestellt? ;)

Re: Kaufland jetzt auch?

Elektrivirus
read
p.hase hat geschrieben:die enbw hat vorhin ihre künftigen preise veröffentlicht. die ladefrequenz bei kaufland, aldi, lidl, etc. wird sich ab 01.03. verdreifachen.

halt stop, nicht die kunden verdreifachen sich, sondern auch die, die mit den stullen oder laptop nur zum aufladen kommen.
Naja, dann wird wohl die ENBW App bei mir verstauben. Schon unverschämt. kWh Preise bis 35 ct...ok, das ist immernoch 10 ct über Haushaltsstrom, und die ENBW als Erzeuger hat keinen Zwischenhandel.

Re: Kaufland jetzt auch?

leopard1a
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Mi 7. Nov 2018, 14:45
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Es wird bald sowieso überall bei Kaufland so aussehen.

Bild
Dateianhänge
20190201_160441.jpg
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag