Kaufland jetzt auch?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kaufland jetzt auch?

Bastialisch
  • Beiträge: 133
  • Registriert: Mi 29. Nov 2017, 13:33
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
watzinger hat geschrieben: Wieso sollte Kaufland 25kWh bei einem 100€-Einkauf draufzahlen? Die zahlen ja schliesslich keinen Privatkunden Strompreis.
Weil Discounter im Schnitt nur etwa 1% vom Umsatz als Gewinn erwirtschaften. Der Markt ist hart.
Gewerbekunden haben andere Strompreise (ich selbst führe einen Betrieb mit 100.000+ KW/Jahr Verbrauch und RLM etc.), dennoch wird auch ein Kaufland hier gut draufzahlen wenn jeder das Elektroauto volläd. Aber das alles soll nicht unsere Sorge sein...

Ich denke übrigens auch das schon kleine Märke deutlich über die 30kW im Peak kommen. Das geht auch bei Energieeffizienten Kühlregalen schnell...
Anzeige

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9311
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 176 Mal
  • Danke erhalten: 181 Mal
read
guter punkt. ich finde es fantastisch wie sich mein nachbar mit den 4 buchstaben von der krawallmaschine zum flüsterwärmetauscher und fussballplatz zum led-leuchtturm modernisiert hat. gewöhnungsbedürftig sind nur die deckenheizungen über den kassen, sicherlich wichtig für die arbeitsplatzbestimmungen, beim bezahlen echt heiss. :)
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2238
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 407 Mal
read
watzinger hat geschrieben: Dafür kannst Du ja an den Ladesäulen der Stadtwerke Braunschweig gratis laden?.
Wenn die Dinger nicht gerade kaputt, geICEd oder mit nicht angeschlossenen BEV/PHEV belegt sind, dann ja. Also alles wie bei Kaufland ;)
Hyundai IONIQ Elektro Premium weiß seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry seit Juni 2020

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9311
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 176 Mal
  • Danke erhalten: 181 Mal
read
gestern sass besagter KIA SOUL fahrer wieder im auto in tübingen und hat seine tagesration strom abgeholt. der umsatz ging an den mitbewerber. von TESLA UWE hat sie schon eine weile nichts mehr gesehen.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
benwei hat geschrieben:
watzinger hat geschrieben: Dafür kannst Du ja an den Ladesäulen der Stadtwerke Braunschweig gratis laden?.
Wenn die Dinger nicht gerade kaputt, geICEd oder mit nicht angeschlossenen BEV/PHEV belegt sind, dann ja. Also alles wie bei Kaufland ;)
Tja, das Leben kann mitunter hart sein. :D

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
Bastialisch hat geschrieben:
watzinger hat geschrieben: Wieso sollte Kaufland 25kWh bei einem 100€-Einkauf draufzahlen? Die zahlen ja schliesslich keinen Privatkunden Strompreis.
Weil Discounter im Schnitt nur etwa 1% vom Umsatz als Gewinn erwirtschaften. Der Markt ist hart.
Gewerbekunden haben andere Strompreise (ich selbst führe einen Betrieb mit 100.000+ KW/Jahr Verbrauch und RLM etc.), dennoch wird auch ein Kaufland hier gut draufzahlen wenn jeder das Elektroauto volläd. Aber das alles soll nicht unsere Sorge sein...
Die Umsatzrenditen der Diskounter mögen bei 1 Prozent liegen, da ist aber schon gerade gar alles weggerechnet was sich nur irgendwie vor der Steuer abziehen lässt.
Warum unterhalten die Grossen oder Global Player wie Edeka, Rewe oder die Schwarz-Stiftung ihre Tochterunternehmen. Insbesondere doch auch zum Verschleiern der tatsächlichen Ertragskraft.

Was wird ein Triple-Charger bei Kaufland den Tag über abgeben. Meist haben die Läden 15 Stunden geöffnet. In der Stunde werden im Schnitt meiner Schätzung nach 40 kWh rausgehen, also bei den 15 Betriebsstunden 600 kWh am Tag.
Für diese 600 kWh-Stunden wird die Schwarz-Stiftung niemals 20 Cent/kWh bezahlen.

Re: Kaufland jetzt auch?

nr.21
  • Beiträge: 1394
  • Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 198 Mal
read
1% vom Umsatz. Soso. Wie schaffen es die Aldis zu ca 50 Milliarden Vermögen ?
https://www.stern.de/wirtschaft/forbes- ... 18714.html
Das wären dann so 5 Billionen Umsatz bis heute.
Na, kommt vielleicht hin, es kaufen ja ne Menge Leute dort ein..

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9311
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 176 Mal
  • Danke erhalten: 181 Mal
read
sie verdienen natürlich mehr an vereinzelten produkten, haben aber auch schwund und verderb.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • straylight
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 15:40
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
nr.21 hat geschrieben:1% vom Umsatz. Soso. Wie schaffen es die Aldis zu ca 50 Milliarden Vermögen ?
https://www.stern.de/wirtschaft/forbes- ... 18714.html
Das wären dann so 5 Billionen Umsatz bis heute.
Na, kommt vielleicht hin, es kaufen ja ne Menge Leute dort ein..
Aldi hatte ein 2010 eine Umsatzrendite zwischen 3% (Aldi Nord) und 3,7% (Aldi Süd). Davor lag sie sogar noch ein bisschen höher.
http://www.mediatribune.de/nachrichten/ ... -im-norden
Ausserdem ist anzunehmen, dass die Familie Albrecht für die Vermehrung Ihres Geldes nicht ausschließlich auf die Umsatzrendite von Aldi angewiesen ist.
Hyundai IONIQ Style

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9311
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 176 Mal
  • Danke erhalten: 181 Mal
read
ALDI macht jetzt betongold. Supermarkt aufstocken und Wohnungen drüber. Clever. Die Frage ist nur wenn ICH Wohnraum im Gewerbegebiet schaffen will, was ist dann??? Eben!
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag