Kaufland jetzt auch?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9346
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 184 Mal
read
War der Tübinger Tesla WEISS? Kennzeichen?
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!
Anzeige

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
p.hase hat geschrieben:War der Tübinger Tesla WEISS? Kennzeichen?
Oh, da fragst du mich was. Also TÜ Kennzeichen mit Sicherheit, das habe ich bewusst geschaut. Aber die Farbe... hmmm
Ich glaube das war dunkelgrau metallic. Da will ich mich nun aber nicht sicher festlegen, könnte mich auch täuschen.
Zoe Intense Q90 ZE40 - 43 kW Lader +41 kWh Akku / Bj.04.2018
13.11.2020 - 133.800 km
Engl. eDrive YouTube https://goo.gl/UFVh4S
Deutsch: http://shorturl.at/knEJ2
Für dich 100 Euro Nachlass auf Endpreis Autohaus Vorndran, auf Empfehlung von eDrive

Re: Kaufland jetzt auch?

Elektrivirus
read
eDriveAlex hat geschrieben:
Elektrivirus hat geschrieben:aber wenn dann jemand kommt, dann mach ich CCS ab, und Typ2 dran, oder fahre gleich ganz weg.
Hört sich nett an, aber wenn ich dann mit meinem Zoe komme und ein BMW lädt Typ2, obwohl er CCS laden könnte, kann ich dann kein Typ 2 mit 43 kW laden. Also irgendwie kontraproduktiv....
Für solche Fälle hat man ja nen Mund ;) wenn du kämest, und ich aussteige, um den CCS abzumachen, würden wir bestimmt hallo sagen, und du würdest mir mitteilen, dass die gute Absicht nach hinten los ginge ... bin da sehr aufgeschlossen ;)

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
Alex geht es aber hauptsächlich darum, daß ein Tesla da stundenlang an AC lädt.
Die wahrscheinlich 11kw sind für ihn schnarchladung, die die Typ2 43kw nicht oder nicht so lange oder nur wenn man am Auto bleibt benutzen dürfen.
Nicht jeder teslafahrer gibt die 400,-€ für einen chademoadapter aus, warum auch immer.
Wenn ein Fahrer den schnellsten Anschluss an der saeule benutzt, den er nutzen kann, was soll er machen?
Die gratis Saeule meiden, so das Alex sie immer nutzen kann? ;-)
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/,
https://www.tesla.com/referral/gerd8028 1500 km gratis Strom beim Teslakauf.

Re: Kaufland jetzt auch?

Blau-Mann
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Di 28. Nov 2017, 22:31
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
p.hase hat geschrieben:War der Tübinger Tesla WEISS? Kennzeichen?
Du bist ja echt süß. UWE und CHAdeMO-Adapter...

Re: Kaufland jetzt auch?

Casamatteo
  • Beiträge: 658
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 161 Mal
  • Danke erhalten: 130 Mal
read
Hachtl hat geschrieben:
Leider handelt es sich hier um einen Einstellungsfehler. Die E-Ladesäule am Standort Oberasbach wird in Kürze nochmals geändert.
Das war am 27. Nov 2018, als die Säule schon 4 Wochen lief, bzw. vor gut 2 Wochen. Da "Einstellungsfehler" hier kein Softwarekonfigurationsfehler sein kann, sondern der komplette AC-Anschluss fehlt, fragt man sich was das zu bedeuten hat. Ein Lieferant der das falsche Säulenmodell aufgebaut hat und nun in "Kürze" gegen einen Triple tauschen muss? Oder hat Kaufland den Fehler gemacht?
Smart Fortwo 451 Electric Drive EZ 03/2013 47200 km, zweiter 22-kW-Lader
Die Herstellung von 6 Liter Diesel erfordert keine 42 kWh Strom sondern nur ca. 1,2 Liter Mehrverbrauch. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Kaufland jetzt auch?

Bastialisch
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Mi 29. Nov 2017, 13:33
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Mein "Freund" war gestern mal wieder in Heilbronn am blockieren... :evil:
Dateianhänge
IMG_20181213_185717.jpg

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
Uii, ich denke jetzt hab ich den "Tesla Uwe" in Tübingen auch gesichtet.
Ist das der mit dem Kennzeichen
TÜ UW 22E
Und deswegen Uwe?
Der stand da auch schon über Stunden am 43 kW Lader und hat vor sich hin genuckelt. Siehe Foto
31,43 kW in 2 Std. Dann lädt er mit knapp 16 KW.
Ich bin dann in Tübingen zum ein paar hundert Meter weiter zum Edeka gefahren. Dort gibt es eine Doppel-Ladestation, die aber nur 11 KW macht. Soll sich der Uwe doch dort hin stellen, dann blockiert er nicht die Schnelladerstation mit seinem Schnarchlader.
Habe dann eine Stunde geladen und bin weiter zum nächsten 43 kW Lader nach Hechingen.
Dateianhänge
Tesla_Uwe_20181213_133759.jpg
Zuletzt geändert von eDriveAlex am Fr 14. Dez 2018, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
Zoe Intense Q90 ZE40 - 43 kW Lader +41 kWh Akku / Bj.04.2018
13.11.2020 - 133.800 km
Engl. eDrive YouTube https://goo.gl/UFVh4S
Deutsch: http://shorturl.at/knEJ2
Für dich 100 Euro Nachlass auf Endpreis Autohaus Vorndran, auf Empfehlung von eDrive

Re: Kaufland jetzt auch?

harlem24
  • Beiträge: 7686
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 235 Mal
  • Danke erhalten: 526 Mal
read
Ich weiß warum ich die Regelung von Aldi, nach ner Stunde den Ladevorgang automatisch zu beenden, gut finde.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
harlem24 hat geschrieben:Ich weiß warum ich die Regelung von Aldi, nach ner Stunde den Ladevorgang automatisch zu beenden, gut finde.
Im Grunde genommen ist das gut... Aber was nützt es, wenn der Stecker fest im Auto verriegelt bleibt?
Ich könnte ja auch an der Ladestation auf [Stop] drücken, aber der Stecker geht deswegen trotzdem nicht aus dem Auto raus.
Zoe Intense Q90 ZE40 - 43 kW Lader +41 kWh Akku / Bj.04.2018
13.11.2020 - 133.800 km
Engl. eDrive YouTube https://goo.gl/UFVh4S
Deutsch: http://shorturl.at/knEJ2
Für dich 100 Euro Nachlass auf Endpreis Autohaus Vorndran, auf Empfehlung von eDrive
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag