Kaufland jetzt auch?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
@Urban
Sehr interessant.. Sag mal Bescheid, wenn die Ladestation steht, ob es ein 43 kW AC Tripple-Charger ist.
Ich höre immer, dass die 43 kW Lader nicht mehr ausgebaut werden, sehe aber dass die nach wie vor trotzdem steigen.
Zoe Intense Q90 ZE40 - 43 kW Lader +41 kWh Akku / Bj.04.2018
13.11.2020 - 133.800 km
Engl. eDrive YouTube https://goo.gl/UFVh4S
Deutsch: http://shorturl.at/knEJ2
Für dich 100 Euro Nachlass auf Endpreis Autohaus Vorndran, auf Empfehlung von eDrive
Anzeige

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • Urban
  • Beiträge: 451
  • Registriert: Mi 13. Mär 2013, 18:58
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Mach ich, ich hoffe ja auch auf 43 kW Dreiphasig. Aber bis jetzt ist noch keine Ladesäule vor Ort, die Neueröffnung wird sich wohl noch eine Weile hinziehen.

elektrisch, nicht hektisch

:mrgreen: Elektrisch, nicht hektisch. :mrgreen:

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
read
Mittlerweile gibt es auch bei Kaufland Standorte, die wie bei Lidl gar keine DC Lader mehr erhalten, sondern nur noch AC mit 11-22 kW Limitierung. Siehe dieses Beispiel aus Leipzig.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Kaufland jetzt auch?

harlem24
  • Beiträge: 7681
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 526 Mal
read
Wenn sie dafür 5 Säulen anstelle von Einer aufstellen, hab ich da kein Problem mit.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1632
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 214 Mal
  • Danke erhalten: 212 Mal
read
Die Verweildauer im Laden soll so erhöht werden und damit der Konsum😉
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: Kaufland jetzt auch?

harlem24
  • Beiträge: 7681
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 526 Mal
read
Wenn sich das mit den Zugangsbeschränkungen so weiter zieht, dann lohnt sich auch eine 11kW-Säule...;)
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Kaufland jetzt auch?

UliK-51
  • Beiträge: 1192
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 285 Mal
  • Danke erhalten: 159 Mal
read
LtSpock hat geschrieben: Die Verweildauer im Laden soll so erhöht werden und damit der Konsum😉
Unsere durchschnittliche Verweildauer im Kaufland Markt ist ca. 30 Minuten und das korrespondiert gut mit unserem Ladebedarf von
ca. 15 kW/h an CCS.
An AC 22 kW wären es nur 7 kW/h...
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Kaufland jetzt auch?

meyma
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Bitte die Einheiten richtig verwenden. Die Einheit für elektrische Energie ist kWh (Leistung * Zeit) und nicht kW/h.

On-Topic: Für mich sind beim Einkaufen die CCS-Lademöglichkeiten deutlich wertvoller und ich hoffe Kaufland baut noch mehr davon aus. Meine Gegend hier ist schon ganz gut ausgestattet mit Tripple-Ladern :-)
Hauptwagen: Skoda Citigo e iV seit 05/2020
Zuvor gefahren: Renault Zoe, Mitsubishi iMieV, Tesla S85, BMW i3 120Ah, VW e-UP, Tesla P100D

Re: Kaufland jetzt auch?

Nichtraucher
  • Beiträge: 2214
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 395 Mal
  • Danke erhalten: 374 Mal
read
Und wenn die Einheiten nicht richtig verwendet werden? Gibt es dann eine Abmahnung? Die meisten werden aus dem Kontext heraus schon wissen was gemeint ist. Und wer es nicht weiß, dem helfen auch die richtigen Einheiten nicht.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Kaufland jetzt auch?

AxelG
  • Beiträge: 216
  • Registriert: Do 3. Jan 2019, 19:09
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
meyma hat geschrieben: Bitte die Einheiten richtig verwenden. Die Einheit für elektrische Energie ist kWh (Leistung * Zeit) und nicht kW/h.

...

Meine Gegend hier ist schon ganz gut ausgestattet mit Tripple-Ladern :-)
Was die Einheiten angeht stimme ich Dir zu, aber bitte auch Triple-Lader richtig, also mit einem "p", schreiben - ist ja ein Dreifach-Lader und keine Geschlechtskrankheit ... :-)
Smart ED, EZ 07/14 mit Schnellader, z. Zt. 120.000 km

Ansonsten im Bestand: Mazda MX-5 Bj. ´99, BMW 523i Bj. ´99, Peugeot 407 HDI 170 Bj. ´07

Ich hab nix gegen Verbrenner - solange sie keine Ladesäulen zuparken!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag