Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es anders!

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar

folder Mi 31. Aug 2016, 08:27

Priusfahrer hat geschrieben:Auch wenn diese Hitzebedingt sind und meist schnell behoben sind, ist es ärgerlich.
Ja, so ist das, wenn man in der Sahara Säulen eines sibirischen Anbieters aufstellt... Ich krieg das Gefühl, mit dem Wirtschaftsstandort Deutschland geht es rapide abwärts, wenn die Ingenieure hier nichtmal mehr sowas simples wie ne Ladesäule auf deutsche Temperaturen abstimmen können. Ich wünsch den Leipzigern dann viel Spaß im nächsten Winter.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Anzeige

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar

folder Mi 31. Aug 2016, 09:25

TeeKay hat geschrieben: Ich wünsch den Leipzigern dann viel Spaß im nächsten Winter.
Die NKT Säulen sind leider in der prallen Sonne unbrauchbar. Die Eigenentwicklung aus Leipzig, die Laternensäulen, funktionieren da im Moment zuverlässiger.
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Derzeit im Ioniq unterwegs.

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar
    tstr
    Beiträge: 275
    Registriert: Fr 12. Mai 2017, 08:59
    Wohnort: Leipzig und Hamburg
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal

folder Di 13. Nov 2018, 10:46

Ich krame den alten Thread jetzt nochmal aus.

Leider hat es Leipzig nicht geschafft in der Fläche LIS aufzubauen. Möchte man an einem Samstag in die Stadt und Strom in den Akku bekommen ist es ein Kampf um die besten Plätze und durch die sinnlose Verkehrsführung verfährt man unnötig viele Kilometer um an einer Säule anzustöpseln.
Ritterstraße https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-4/13890/

kann nicht genutzt werden, Reichsstraße sowieso voll,

Richard-Wagner-Straße https://www.goingelectric.de/stromtanks ... 0-A/15316/ belegt und Falschparker (Leipzig schleppt ja niemals ab).

Markgrafenstraße, einmal Runde um den Innenstadtring. Augustusplatz wäre dann die Runde andersherum

Was soll das? So teuer sind Typ2 Säulen nicht. Wenn nicht Kaufland Engagement gezeigt hätte, würde Leipzig nichtmal einen Schnelllader haben (Der im HBF ist ja auch nicht SWL). Ich habe so langsam das Gefühl da wird wieder mehr für die Verpester getan als für Elektroautos.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar

folder Mo 19. Nov 2018, 15:34

tstr hat geschrieben:Ich krame den alten Thread jetzt nochmal aus.

Leider hat es Leipzig nicht geschafft in der Fläche LIS aufzubauen. Möchte man an einem Samstag in die Stadt und Strom in den Akku bekommen ist es ein Kampf um die besten Plätze und durch die sinnlose Verkehrsführung verfährt man unnötig viele Kilometer um an einer Säule anzustöpseln.
Ritterstraße https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-4/13890/

kann nicht genutzt werden, Reichsstraße sowieso voll,

Richard-Wagner-Straße https://www.goingelectric.de/stromtanks ... 0-A/15316/ belegt und Falschparker (Leipzig schleppt ja niemals ab).

Markgrafenstraße, einmal Runde um den Innenstadtring. Augustusplatz wäre dann die Runde andersherum

Was soll das? So teuer sind Typ2 Säulen nicht. Wenn nicht Kaufland Engagement gezeigt hätte, würde Leipzig nichtmal einen Schnelllader haben (Der im HBF ist ja auch nicht SWL). Ich habe so langsam das Gefühl da wird wieder mehr für die Verpester getan als für Elektroautos.

Naja dann bist Du ausgerechnet zu den falschen Säulen gefahren.

Die Ritterstraße ist wegen Baustelle gesperrt. Steht auch so im Verzeichnis. Da können die Stadtwerke nix dafür. Wenn andere Säulen belegt sind, dann ist es eben so. Gibt aber genug andere. Zum Beispiel 4 am Augustusplatz und 3 am Bahnhof. Einmal davon sogar DC. Nur wenige 100m weiter am Naturkundemuseum auch sehr zuverlässig.

In den meisten Parkhäusern sind auch Lademöglichkeiten. Zum Beispiel im Petersbogen, Zooparkhaus, Höfe am Brühl oder Augustplatz.

Also wenn man will, findet man auch Lademöglichkeiten. Wenn mal eine besetzt ist, dann muss man die nächste ansteuern.

Im Übrigen gibt es inzwischen alleine 3 DC Lader von den Stadtwerken. Dazu noch ca. 5 von anderen Anbietern
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Derzeit im Ioniq unterwegs.

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar
    tstr
    Beiträge: 275
    Registriert: Fr 12. Mai 2017, 08:59
    Wohnort: Leipzig und Hamburg
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal

folder Mo 19. Nov 2018, 16:05

Ich kenne die Ladesäulen in Leipzig recht gut. Ich sehe auch, dass die Belegung stark zunimmt. Ein Ausbau der LIS ist also notwendig. Und eben nicht nur 20 in die Innenstadt, sondern auch in die Stadtteile, Hamburg als Vorbild. Da ist auch viel los, aber es wird stetig ausgebaut.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar

folder Di 20. Nov 2018, 14:18

Ja es kommen stetig welche dazu. War zwar in den letzten Monaten recht wenig, aber das wird noch.

Wenn ich mir da Dresden, Halle oder Chemnitz angucke, sind wir in Leipzig ja fast im Paradies.

Aber es stimmt, dass die Auslastung deutlich zugenommen hat. Wenn dann in den nächsten Monaten noch einige M3 dazukommen, möchte ich nicht in Halle wohnen. :lol:
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Derzeit im Ioniq unterwegs.

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar
    tstr
    Beiträge: 275
    Registriert: Fr 12. Mai 2017, 08:59
    Wohnort: Leipzig und Hamburg
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal

folder Di 20. Nov 2018, 14:44

Priusfahrer hat geschrieben:möchte ich nicht in Halle wohnen. :lol:
Wer will das schon... :lol:

Im zweiten Aufruf zur Förderung von LIS taucht jetzt kurz vor Schluss noch die SWL auf, mit 31* Typ2. Immerhin etwas.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar
    tstr
    Beiträge: 275
    Registriert: Fr 12. Mai 2017, 08:59
    Wohnort: Leipzig und Hamburg
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal

folder Di 4. Dez 2018, 16:18

Ich habe mal eine Anfrage an die Stadtwerke gestellt.

Ergebnis: Zu Spitzenzeiten ist die LIS nicht ausreichend, sehen die SWL auch so. (Freitagfrüh und Montagmittag scheint neuerdings auch Spitzenzeit zu sein). Ein weiterer Ausbau wird von der Stadt aber unterbunden. Parkraum ist zu wertvoll um den als Ladeplätze umzuwidmen.

Also dann lieber mit einem Diesel die Innenstadt verpesten, als mit einem Elektroauto in Leipzig laden zu wollen.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar
    Tho
    Beiträge: 7225
    Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
    Wohnort: Drebach/Erzgebirge
    Danke erhalten: 2 Mal
    Website

folder Di 4. Dez 2018, 16:27

Warum ist denn eine Parkfläche mit LIS weniger wertvoll als ohne? :?:
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Leipzig Hauptstadt Elektromobilität? Nutzer sehen es and

menu
Benutzeravatar
    tstr
    Beiträge: 275
    Registriert: Fr 12. Mai 2017, 08:59
    Wohnort: Leipzig und Hamburg
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal

folder Di 4. Dez 2018, 17:09

Tho hat geschrieben:Warum ist denn eine Parkfläche mit LIS weniger wertvoll als ohne? :?:
weil da keine Diesel-SUV darauf parken dürfen. :ironie:

Man geht von 160 Ladepunkten für 500 e-Autos aus.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag