Ladesäulen an Tankstellen

Re: Ladesäulen an Tankstellen

menu
Benutzeravatar
    Hinundher
    Beiträge: 4244
    Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
    Wohnort: In Kärnten
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 21. Dez 2015, 14:52
Update:

Etwa 2,5 Jahre später nix Neues :( bei uns !

Geschichte von Gestern:

Beim Reifenluftdruck prüfen an einer Verbrennertanke irgendwo in Österreich hab ich eine CEE 16 A Kombi entdeckt hmm ob man da Laden :?: kann!

Der angeschriebene Dieselpreis unter einem Euro , in den Regalen im Verkaufsraum Produkte einer Lebensmittelkette , Kaffeemaschine , Getränke Süßigkeiten im hinteren Bereich ein kleiner Aufenthaltsraum mit großem Panorama TV . OK da mach ich Pause , darf ich mein Elektroauto Laden während ich was Konsumiere der Tankwart war sichtlich überfordert ähh da brauchen sie Spezialstecker die hab ich nicht , nein nein die Schuko an der CEE 16 A da draußen reicht meinte ich Ok meint er recht Skeptisch wenn es geht wie lange werden sie Laden meint er mit Sorgenfalten auf der Stirn , in 30 Minuten bin ich wieder weg möchte derweil was Trinken Sonnenschein huscht über das Gesicht :mrgreen: :danke:
03 Laden an A 1.png
Angedockt
Ich habe dann doch den CEE Stecker gewählt brrr es ist Kalt also rein in die gute schon lange nicht mehr besuchte Stube ein Getränk ausgewählt die voraussichtlichen Fahrstromkosten gleich mit eingerechnet ( Premiere das erste mal ) der Tankwart winkte ab , mit dem Spruch "gute Rechnung gute Freunde" war das Thema geregelt . Vom Schispringen im TV bekam ich nicht viel mit der Tankwart hat viele Fragen zur E-Mobilität noch 2 Gäste horchten interessiert zu und Stellten Fragen die Zeit verging wie im Fluge :kap: FERTIG. 8-)

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige

Re: Ladesäulen an Tankstellen

menu
Benutzeravatar
    rolandp
    Beiträge: 920
    Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
    Wohnort: Kärnten
folder Mo 21. Dez 2015, 15:01
Hallo,

super Sache... das ist die günstigste "Ladesäule" !
Ich denke da hängen im Sommer die Eistruhen dran...also im Winter immer frei :-) zum Laden.

Wenn da noch ein extra Zähler dran wär könnten die Leute sehen wie wenig da aus dem Netz gezogen wird...

RolandP
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Öffentliche Lade-Infrastruktur“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag