Adhoc-Preise bei Numbat?

Adhoc-Preise bei Numbat?

Andrei
  • Beiträge: 576
  • Registriert: Mi 22. Dez 2021, 00:41
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
Hallo zusammen,

Bei uns in der Nähe wurden Numbat-Ladesäulen errichtet.

Wo kann man die Adhoc-Preise sehen? Auf der Seite von Numbat scheinbar nicht, weil der Link unter FAQ's nicht funktioniert.

P.S. Das Zahlungsterminal an diesen Ladesäulen ist noch nicht freigeschaltet, daher sehe ich da keine Preise.
Anzeige

Re: Adhoc-Preise bei Numbat?

koaschten
  • Beiträge: 1403
  • Registriert: Di 21. Jan 2020, 16:25
  • Wohnort: NW von HH
  • Hat sich bedankt: 313 Mal
  • Danke erhalten: 582 Mal
read
War da eventuell ein QR Code für AdHoc Ladung? "chrg.me" wäre einer der möglichen Anbieter.
EV6 GT

Re: Adhoc-Preise bei Numbat?

Andrei
  • Beiträge: 576
  • Registriert: Mi 22. Dez 2021, 00:41
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
Guter Punkt, schaue ich nach.

Re: Adhoc-Preise bei Numbat?

KaMaKi
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Di 17. Mai 2022, 13:28
  • Hat sich bedankt: 148 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
In Zeil am Main stehen seit Kurzem auch zwei Numbat-Säulen. Der AdHoc-Preis ist dort 0,74 EUR / kWh.
She: Zoe Intens Ph2 R135 Z.E.50 CCS 11/2021
Me: MéganE E-Tech Evolution ER City & Adv. Driving Paket GJR 12/2022

Re: Adhoc-Preise bei Numbat?

Andrei
  • Beiträge: 576
  • Registriert: Mi 22. Dez 2021, 00:41
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
Danke für die Info mit 74 Cent.
Ich vermute da eine andere Einnahmequelle, als tatsächlich den Strom an Autofahrer zu verkaufen, denn bei diesem Preis wird da kaum jemand laden.

Re: Adhoc-Preise bei Numbat?

Andrei
  • Beiträge: 576
  • Registriert: Mi 22. Dez 2021, 00:41
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
koaschten hat geschrieben: War da eventuell ein QR Code für AdHoc Ladung? "chrg.me" wäre einer der möglichen Anbieter.
Da ist kein QR-Code vorhanden. Laden kann man nicht (ausprobiert). Aber die Ladesäulen werden recht lautstark gekühlt, so dass von recht großen Leistungsentnahmen ausgegangen werden könnte.
Da kommt bei mir ein ungutes Gefühl, dass die Einnahmequelle in der Wirklichkeit nur das Puffern in Verbindung mit evtl. THG sein könnte.

Re: Adhoc-Preise bei Numbat?

LeakMunde
  • Beiträge: 2440
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 1097 Mal
read
Andrei hat geschrieben: Danke für die Info mit 74 Cent.
Ich vermute da eine andere Einnahmequelle, als tatsächlich den Strom an Autofahrer zu verkaufen, denn bei diesem Preis wird da kaum jemand laden.
Der AdHoc Preis ist recht marktüblich:
Bild
Und natürlich geht es bei all diesen Anbietern darum Geld durch Fahrstromverkauf zu verdienen.
Dich stören diese Signaturen? :-?
Persönlicher BereichEinstellungenAnzeigeoptionen ändern Signaturen anzeigenNein
Bitteschön ;)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag