Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

Optimus
  • Beiträge: 3232
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: D/in der Kurpfalz
  • Hat sich bedankt: 445 Mal
  • Danke erhalten: 750 Mal
read
Ich hatte das letztes WE an einer Aral. Habe die Hotline (eng.) angerufen, die mir dann versichert hat, dass keine Session mehr läuft. Trotzdem ging der Start an der Säule nicht (mehr). Die App lief dann nach ca. 1 min. auch in einen Timeout. Ich vermute an meiner Säule war etwas Nummernsalat, so dass ich immer den falschen LP genommen habe. Hab dann bei EnBW geladen.
Wenige Stunden später an einer AC Säule am Ziel ging es dann wieder problemlos per App. Aber auch da an der anderen Seite als erwartet.
Model 3 SR+, MidnightSilver/black 06/2019, EAP 09/2020, 15,3 kWh/100 km (netto) @65 Tkm
08/2022 BKW 0,74 kWp, SSW, 500 kWh/a
Tesla-Referral: https://ts.la/erik66594 für SuC-Freikilometer u.a. Prämien; BeCharge Einladungscode: ZMLRUS9
Anzeige

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

Gargul
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Sa 22. Apr 2023, 11:02
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Niroianer hat geschrieben: So Ladekarte heute früh bestellt. Sobald ich bestellt hatte, ist immer kurz danach was merkwürdiges bei dem Anbieter bzw. mit einen Angeboten passiert.
Mal schauen, ob sie bist Samstag ankommt, dann kann ich mit dem Gratis-Guthaben die EWE (GO) Ladesäule testen, die nicht in der Karte aufgeführt wird.
Ich habe schon zwei EWE (GO) Säulen beim Schachtelwirt probiert bei uns, leider beide ohne Erfolg.

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

Niroianer
  • Beiträge: 1225
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
  • Wohnort: Raum Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 154 Mal
  • Danke erhalten: 434 Mal
read
Mit welchen Dienstleister wird die Ladekarte in Deutschland zugestellt?

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

ciccio99
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 11:34
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Es wird mit UPS zugestellt
Zoe PH2 40 life CCS
Tesla Model 3 LR
Tesla link:
https://ts.la/francesco274174
Trade Republik 4% TG
https://ref.trade.re/flf8p9dw

Be Charge Einladungscode GMIP7DO

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

Niroianer
  • Beiträge: 1225
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
  • Wohnort: Raum Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 154 Mal
  • Danke erhalten: 434 Mal
read
Bekommt man eine Versandbenachrichtigung zugesandt?

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

USER_AVATAR
  • Erisch
  • Beiträge: 118
  • Registriert: Do 27. Mai 2021, 11:37
  • Wohnort: KMST
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Ich werde wohl auch zu Be Charge wechseln. Die ladekarte kann man über die App bestellen?? Ich habe aktuell noch keine Bezahlmethode und kein Abo hinterlegt. Das wird erst wenn das Restguthaben bei ENEL aufgebraucht ist.
Hyundai Kona Style 64kwh
BMW R1200GS Triple Black

Skoda Superb II 2.0TDI 170 PS
Inoa SLI5
Diamant Elan Legere 6V ;-)

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

Niroianer
  • Beiträge: 1225
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
  • Wohnort: Raum Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 154 Mal
  • Danke erhalten: 434 Mal
read
@Erisch Du musst erst deine Zahlungsdaten hinterlegen, dann wird dein Account aktiviert, erhältst dann auch das Geschenk (was ab dann einen Monat Gültigkeit hat), wenn du einen Referal-Code angegeben hattest. Das Guthaben vom Geschenk muss direkt verladen werden und kann nicht auf Pakete oder RFID-Karte angewendet werden.

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

luckymaaa
  • Beiträge: 273
  • Registriert: So 31. Jan 2021, 11:17
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Ketzerische Frage, was machen all die Schnäppchenjäger wenn es mal kein mehr (Schnäppchen) gibt ? wenn jetzt alle zu Be Charge rennen... wie lange geht es bis Be Charge das gleiche macht wie Enel, Elvah etc....
Ioniq 6 RWD 77kWh Launch Edition

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

Niroianer
  • Beiträge: 1225
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
  • Wohnort: Raum Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 154 Mal
  • Danke erhalten: 434 Mal
read
Dann geht es zu Tesla, wenn sie vernünftige Preise bieten..

Meine Frau kann für 30 Cent/kWh beim Arbeitgeber laden (über Charge Point), ich beim Einkaufen bei Lidl für 29 Cent/kWh. Ab Mitte Februar bis Mitte Oktober kommt bis auf sehr lange Strecken alles von der PV. Bei meinen Eltern und Schwiegereltern schon seit einigen Jahren je eine selbstgebaute Wallbox installiert (die eine sogar vom Elektriker-Meister abgenommen, Netzbetreiber wollte es unbedingt (aber auch bei einer gekauften)). Damit kann ich das Laden an DC-Ladern auf ein Minimum reduzieren.

In Italien, die sehr viel Strom importieren, können günstigere Ladepreise anbieten als in Deutschland, die sehr viel Strom exportieren. Da kann man sich schon denken, wohin in Deutschland das Geld fließt.

Re: Be Charge - allgemeiner Thread - die Bonnet Alternative?

ciccio99
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 11:34
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
luckymaaa hat geschrieben: Ketzerische Frage, was machen all die Schnäppchenjäger wenn es mal kein mehr (Schnäppchen) gibt ? wenn jetzt alle zu Be Charge rennen... wie lange geht es bis Be Charge das gleiche macht wie Enel, Elvah etc....
Immer zum nächsten günstigen wechseln. Man kann bei Aldi 0,29€ 22 KW und bis 150kw 0,39€ aufladen.
Ich halt freie Marktwirtschaft. Dann gehen halt die Unternehmen pleite oder sie machen die Preise wieder runter.
Zoe PH2 40 life CCS
Tesla Model 3 LR
Tesla link:
https://ts.la/francesco274174
Trade Republik 4% TG
https://ref.trade.re/flf8p9dw

Be Charge Einladungscode GMIP7DO
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag