DEW (Dortmund) senkt Ladestromtarif um 4,5 ct/kWh

DEW (Dortmund) senkt Ladestromtarif um 4,5 ct/kWh

Misterdublex
  • Beiträge: 5838
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 317 Mal
  • Danke erhalten: 1069 Mal
read
Die DEW (Dortmund) teilt mit:

Guten Tag,

ab dem 01.07.2022 senken wir die Preise für das Laden mit der fahr-e LadeAPP an allen Ladepunkten in Deutschland um 4,5 Cent / kWh (incl. 19% MwSt.).

Hintergrund ist der Wegfall der EEG-Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz in Höhe von 4,43 Cent / kWh (incl. 19% MwSt.).


Hier unsere neuen Preise ab 01.07.2022:



An der von DEW21
betriebenen
Ladeinfrastruktur

E-Roaming in
Deutschland

E-Roaming in
Europa

AC

40,5 Cent / kWh *

50,5 Cent / kWh **

60 Cent / kWh **

DC

50,5 Cent / kWh *

75,5 Cent / kWh **

80 Cent / kWh **


Alle Preise incl. 19% MwSt.

*zzgl. 3 Cent / Minute Blockiergebühr. Die Gebühr wird an AC-Ladestationen in der Zeit zwischen 10:00 und 20.00 Uhr und an DC-Ladestationen ständig erhoben. Sie wird 30 Minuten nach Ende des Ladevorgangs (das Fahrzeug bezieht keine Energie mehr) berechnet. Die Blockiergebühr wird nicht an Laternenladepunkten und an Parkplätzen, an denen zusätzliche Parkgebühren anfallen, berechnet.
**zzgl. 8 Cent / Minute Standgebühr. Die Gebühr fällt an AC-Ladestationen nach 180 Minuten und an DC-Ladestationen nach 60 Minuten an.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu den Anpassungen. Schauen Sie hierfür einfach auf unserer Homepage https://www.dew21.de/produkte/energielo ... obilitaet/ vorbei oder rufen uns direkt unter 0231.544-4037 an. Wir freuen uns schon auf Sie.

Allzeit gute Fahrt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr fahr-e Team
DEW21 Elektromobilität | Energielösungen
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG
Anzeige

Re: DEW (Dortmund) senkt Ladestromtarif um 4,5 ct/kWh

Athlon
  • Beiträge: 3368
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 440 Mal
  • Danke erhalten: 1154 Mal
read
Das ist ja erfreulich. Vielleicht ziehen andere Anbieter nach? Aber eher nicht.
Dieser Post kann Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210
Mii plus 03/20
8kWp PV

400-600€ für dich für deine THG Quote, 50€ für mich: https://geld-fuer-eAuto.de/ref/YRRPRR2X (Werbung)

Re: DEW (Dortmund) senkt Ladestromtarif um 4,5 ct/kWh

Trollo
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Di 22. Feb 2022, 09:58
  • Hat sich bedankt: 85 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
…na ja, bei den Preisen ist die Absenkung einfach …….

Re: DEW (Dortmund) senkt Ladestromtarif um 4,5 ct/kWh

USER_AVATAR
read
Das ist trotzdem eine unerwartete Mail, da sich die Preise im Roaming nicht geändert haben. Von daher kann ich mir nicht vorstellen dass es da viele Nachahmer gibt.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: DEW (Dortmund) senkt Ladestromtarif um 4,5 ct/kWh

Misterdublex
  • Beiträge: 5838
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 317 Mal
  • Danke erhalten: 1069 Mal
read
Nach meiner Einschätzung ist es der erste Versorger, der die EEG-Umlage mal in die andere Richtung weitergibt.

0,40 €/kWh an AC finde ich noch akzeptabel, wenn man mal in Dortmund laden muss.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag