Bonnet - allgemeiner Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

e-tplus
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Di 31. Jan 2017, 17:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
dr_big hat geschrieben: Im Ausland ist es dann wieder ne andere Kostennummer, mit EnBW zahle ich in Österreich auch nur 48ct, bei Bonnet ??, abgesehen davon, dass Bonnet in Österreich kaum verfügbar ist.
Bei Bonnet 41 ct, sollte mittlerweile bekannt sein. Oder: 15% weniger. Bei Ionity sind es 48% weniger. Dazu kommt noch die "Grundgebühr" bei enBW.

Was wäre an einer Tankstellenkette los, bei der der Sprit 48% billiger wäre, also 1,07 statt 2,05?
Tesla Model 3 Long Range
Anzeige

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

Misterdublex
  • Beiträge: 5855
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 326 Mal
  • Danke erhalten: 1071 Mal
read
Andrei hat geschrieben: Nur im Ausland funktioniert Bonnet nicht wirklich, bzw. Zu ganz anderen Preisen.
Stimmt doch gar nicht.
Für jedes Land in dem man ist einen eigenen Account anlegen und einen Refill buchen.

Und Bonnet läuft in Frankreich, Belgien unt Niederlande hervorragend!
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

dr_big
  • Beiträge: 357
  • Registriert: Sa 15. Jan 2022, 09:14
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
e-tplus hat geschrieben:
dr_big hat geschrieben: Im Ausland ist es dann wieder ne andere Kostennummer, mit EnBW zahle ich in Österreich auch nur 48ct, bei Bonnet ??, abgesehen davon, dass Bonnet in Österreich kaum verfügbar ist.
Bei Bonnet 41 ct, sollte mittlerweile bekannt sein. Oder: 15% weniger. Bei Ionity sind es 48% weniger. Dazu kommt noch die "Grundgebühr" bei enBW.

Was wäre an einer Tankstellenkette los, bei der der Sprit 48% billiger wäre, also 1,07 statt 2,05?
Grundgebühr bezahle ich bei EnBW nicht, und für 7ct Ersparnis macht das bei 100kWh satte 7 Euro Einsparung. Für meinen Fall definitiv keine Option (aktuell, ich sage ja nicht dass es generell schlecht ist oder in Zukunft nicht doch noch attraktiv wird.)

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

dr_big
  • Beiträge: 357
  • Registriert: Sa 15. Jan 2022, 09:14
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben:
Andrei hat geschrieben: Nur im Ausland funktioniert Bonnet nicht wirklich, bzw. Zu ganz anderen Preisen.
Stimmt doch gar nicht.
Für jedes Land in dem man ist einen eigenen Account anlegen und einen Refill buchen.

Und Bonnet läuft in Frankreich, Belgien unt Niederlande hervorragend!
Mehrere Accounts, für jeden mindestens 2 Monate Refill buchen und überall bleibt etwas übrig und verfällt.... Tut mir Leid, aber für ein paar Euro die ich da noch spare ist mir das zuviel Aufwand.

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

USER_AVATAR
read
Na billiger als jetzt wird es bei Bonnet nicht mehr. Ich erwarte eher deutliche Preiserhöhungen. Die Promo Aktionen wie kostenlose Ladevorgänge oder 25/50% Rabatte machen Bonnet gerade jetzt attraktiv. Wenn man keine passenden Lader in der Nähe hat nützt einem das natürlich nix.
Bonnet Referral CODE: RG44M4 bei der Anmeldung. 17,55€ Guthaben für Dich & mich, Danke!

400€ THG-Prämie fürs E-Auto! https://geld-fuer-eAuto.de/ref/FS9RZQWX (Werbelink) Bei Kontakt über PN gibts von mir 25€ oben drauf

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

paparazzo
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Sa 20. Mär 2021, 23:16
read
Wenn mann Compleo und Bonnet googled dann kommen einige Ergebnisse. Ist Compleo irgendwie ein inoffizieller Partner? Habe die um die Ecke. Die nächste offiziele Partnerstation ist 20km weg.

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

e-tplus
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Di 31. Jan 2017, 17:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Das ist doch sowieso alles nur für die Fernstrecke und wer hat da Zeit für einen Schnarchlader. Zuhause lädt man an der eigenen Wallbox. Die Doppelgarage ist das natürliche Biotop des Elektroautos...

;)
Tesla Model 3 Long Range

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

Andrei
  • Beiträge: 329
  • Registriert: Mi 22. Dez 2021, 00:41
  • Hat sich bedankt: 208 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben:
Andrei hat geschrieben: Nur im Ausland funktioniert Bonnet nicht wirklich, bzw. Zu ganz anderen Preisen.
Stimmt doch gar nicht.
Für jedes Land in dem man ist einen eigenen Account anlegen und einen Refill buchen.

Und Bonnet läuft in Frankreich, Belgien unt Niederlande hervorragend!
Ich war in Italien, da konnte man die Bonnet-Säulen auf auf einer Hand abzählen. Und nicht da, wo ich war.

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

Misterdublex
  • Beiträge: 5855
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 326 Mal
  • Danke erhalten: 1071 Mal
read
dr_big hat geschrieben: Mehrere Accounts, für jeden mindestens 2 Monate Refill buchen und überall bleibt etwas übrig und verfällt.... Tut mir Leid, aber für ein paar Euro die ich da noch spare ist mir das zuviel Aufwand.
Das stimmt doch gar nicht. Warum musst du mindestens 2 Monate Refill buchen, wenn du nur einen brauchst?
Verfallen? Ein 50er Refill wird auf einer Urlaubsreise kaum verfallen. Wir haben auf unsere Frankreich-Tour den kostenlosen 50er Refill komplett aufgebraucht und das Mehr dann zum 50er Preis (0,36 €/kWh) ergänzend geladen.

Wenn du nur 75 kWh brauchst dann buchst du halt einen kostenlosen 50er Refill (Kunden-Werben-Kunden) und zahlst den Rest (25 kWh) zu 0,36 €/kWh.

Kompliziert ist das nicht. Ich verstehe das Problem nicht.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG

Re: Bonnet - allgemeiner Thread

Misterdublex
  • Beiträge: 5855
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 326 Mal
  • Danke erhalten: 1071 Mal
read
paparazzo hat geschrieben: Wenn mann Compleo und Bonnet googled dann kommen einige Ergebnisse. Ist Compleo irgendwie ein inoffizieller Partner? Habe die um die Ecke. Die nächste offiziele Partnerstation ist 20km weg.
Weiß ich nicht, aber an Compleo-Ladesäulen aus dem „Ladenetz“ konnte ich immer zuverlässig aufladen.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag