Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

USER_AVATAR
read
mal kurze Rückmeldung zur kürzlich abgeschlossenen 3.000km Tour nach Dalmatien: Elen hat im Grunde immer gut funktioniert, hie und da mal eine ausgefallene Ladesäule, daneben dann aber immer 3 - 5 funktionierende.
Bild

Was mich zu ANfangs noch irritiert hat war, dass ABRP den Verfügbarkeitsstatus der Elen Ladesäulen nur sporadisch angezeigt hat. Sprich: man steuert einen Ladepunkt an, die ersten 100km werden auch alle grün = verfügbar angezeigt, irgendwann dann entschließt sich ABRP dann aber, keinen Status mehr zu übertragen und mit "Grau" völlig offen zu lassen, ob die Ladesäulen nun kaputt und außer Betrieb sind oder ob ABRP einfach nur gerade keine Statusmeldung empfängt. Das hatte zu Beginn bei Zadar aus Unsicherheit für hektisches Routen-Neuplanen gesorgt.

Sehr positiv war: an allen Autobahnlademöglichkeiten an denen wir waren hatte Elen zwischenzeitlich zusätzlich zu den altbekannten 50kW Ladern auch ein bis zwei Schnelllader mit 128kW aufgestellt. War also um einiges entspannter als angenommen.
Bild

Großer Erfahrungsbericht mit vielen Bildern und Vorplanungsarbeit siehe hier -> mit dem Elektroauto nach Kroatien
Anzeige

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

///M539
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Di 9. Nov 2021, 19:55
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Wie wird der Ladevorgang der Elen Säulen an der Autobahn denn nun gestartet?
Grundsätzlich per App oder geht die EnBw Mobilty+ Karte auch?

Danke.

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

USER_AVATAR
read
nur noch per Elen App

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

PeterHa
  • Beiträge: 137
  • Registriert: So 30. Okt 2022, 23:10
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Hi, hast du mal die mobility+ Karte hingehalten ich meine das hat diesen Sommer funktioniert.

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

Freddy1964
  • Beiträge: 226
  • Registriert: Mo 29. Aug 2022, 10:40
  • Hat sich bedankt: 418 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
……bin gerade in Kroatien. Elen App ist in 5 Minuten installiert, ich konnte die Säule mit keiner anderen App starten.

Gruß

Michael

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

Fotowolf
  • Beiträge: 889
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling am Attersee, Österreich
  • Hat sich bedankt: 568 Mal
  • Danke erhalten: 349 Mal
read
ELEN unterscheidet zwischen Stationen an Autobahnen und abseits der Autobahnen.
ELEN Stationen an Autobahnen sind im Roaming grundsätzlich verfügbar. Stationen in Städten und am Land jedoch nicht. Die EnBW rühmt sich ja, dass sie auch Kroatien unter Vertrag haben, was bei ELEN aber nur für die Autobahnen zutrifft. Ist beispielsweise hier beschrieben: viewtopic.php?p=1939066#p1939066

ELEN schreibt ausdrücklich, dass die ELEN Ladekarte nicht mehr funktioniert und nur noch die ELEN App. Ob andere Karten an den Roaming-Stationen funktionieren, habe ich nicht probiert (im Oktober). An ELEN habe ich nur mit deren App geladen. Ist ja auch billiger (zB. AC: 36 ct/kWh an Autobahnen, sonst 29 ct/kWh).
Wie weiter zurück ebenfalls beschrieben ist, soll man die Ladung auch wieder in der App beenden, damit sie sauber abgeschlossen wird und die Zeit nicht weiterläuft.

Mein Vertrag ist nicht auf Prepaid eingestellt, sondern auf „Pay as you go“, also sofortige Abrechnung per Kreditkarte (Menü | Payment&sessions | My Wallet | My Subscription). Am Ende jeder Ladung bekam ich nach kurzer Zeit eine eMail mit der Rechnung. Auf der Kreditkartenabrechnung schienen alle Ladevorgänge einzeln auf.
Als ELEN vor zwei Jahren mit dem Bezahlsystem begann, hatte ich „Pay as you go“ per eMail beantragen müssen. Ob man das mittlerweile ganz einfach in der App auswählen kann, weiß ich nicht.
Wie ist das bei euch?
Megane EV60 Techno Dezir-Rot, März 2024 (4.000 km) | ZOE ZE40 Q90 Intens Atacama-Rot, 2017 (123.000 km) | ZOE Intens Q210 2015-2016 (33.500 km)

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

Fotowolf
  • Beiträge: 889
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling am Attersee, Österreich
  • Hat sich bedankt: 568 Mal
  • Danke erhalten: 349 Mal
read
Wie ist das bei euch? Habt ihr bei ELEN "Prepaid" oder "Pay as you go“ eingestellt?
Wie kann man "Pay as you go“ einstellen? Oder ist das bereits die Grundeinstellung, wenn man sich neu registriert?
Muss man "Pay as you go“ nach wie vor per eMail beantragen (wie ich damals) oder kann man das mittlerweile in der App einstellen?
Megane EV60 Techno Dezir-Rot, März 2024 (4.000 km) | ZOE ZE40 Q90 Intens Atacama-Rot, 2017 (123.000 km) | ZOE Intens Q210 2015-2016 (33.500 km)

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

Freddy1964
  • Beiträge: 226
  • Registriert: Mo 29. Aug 2022, 10:40
  • Hat sich bedankt: 418 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Moin

Habe "Pay as you go“ eingestellt, geht alles sofort in der App.

Gruß
Michael

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

bj4we
  • Beiträge: 48
  • Registriert: Di 14. Jan 2020, 09:24
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Steht auf der Elen Homepage zur Info:


Rekonstruktion der Rastplätze Novska Sjever und Novska Jug
Aufgrund der angekündigten vollständigen Rekonstruktion der Raststätten Novska Sjever und Novska Jug auf der Autobahn A3 Zagreb-Lipovac werden die Schnell- und Ultraschnellladestationen von ELEN in der kommenden Zeit nicht verfügbar sein. Diese Raststätten werden für den gesamten Verkehr vollständig gesperrt und der Ladeservice bis zum Abschluss aller Arbeiten ausgesetzt.

Während des Umbaus können Sie auf diesem Abschnitt der Autobahn andere ELEN-Ladestationen nutzen (Raststätten Križ Sjever und Križ Jug, Nova Gradiška, Dragalić Jug).

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

lg

Re: Elen - Kroatien wird kostenpflichtig

SandroMa
  • Beiträge: 874
  • Registriert: Mi 8. Feb 2023, 13:32
  • Hat sich bedankt: 468 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
Hab gerade ein Mail von ELEN gefunden das sie über den Sommer die Preise erhöhen. :-(
Datei elen_EV_charging_pricelist_136055.pdf
(419.87 KiB) 103-mal heruntergeladen
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag