Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

iX3
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Sa 29. Mai 2021, 12:50
  • Danke erhalten: 1 Mal
read

AbRiNgOi hat geschrieben:Zu der App OneCharge ein Nachtrag: Mir ist es nicht gelungen in der App meine Kreditkarte zu pre-Authorisiren, aber auf der Web Page https://onecharge.eu kommt man dort hin 20€ zu reservieren. Ob man das immer machen muss oder nur beim Ersten mal bleibt zu überprüfen. Ach ja, ich habe einen permanenten Account angelegt, jedes mal von neuem wollte ich nicht.
ich komme gar nicht zu den payment bzgl. karte anlegen.


i3s 94Ah

Anzeige

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

USER_AVATAR
read
Twister hat geschrieben: Schau dir am besten die Standorte direkt auf der Elen Homepage an, die haben mittlerweile mehr als im GoingElectric eingetragen sind....
Und bitte nicht vergessen, neu gefundene Lader auch bei GE als Stromtankstellen anzulegen!
(Hilft mir dann bei meinem Kroatien-Urlaub 2022.... ;) )
Seit 11/2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 232.000 gefahrene km
seit 07/2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 39t gef. km
seit 04/2023 Leaf Tekna 62kWh (EZ 08/2021), 12t gef. km
verkauft: 2016er Leaf Acenta 30kWh, 42t gef. km

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 15362
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 564 Mal
  • Danke erhalten: 4722 Mal
read
iX3 hat geschrieben:
i3s 94Ah
Wenn man über die Web Seite im Browser eine Ladesäule auswählt erscheint das Fenster 20€ über Kreditkarte zu reservieren. Ich werde das mal ausprobieren, an einer Smatrics hier zu Hause, vielleicht zu Fronleichnam.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 150.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 15362
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 564 Mal
  • Danke erhalten: 4722 Mal
read
Ok, ich habe nun bei onecharge.eu eine Ladung erfolgreich gestartet, die Visa ist nun im System, trotzdem geht die App nicht. Aber die Mobile Seite onecharge.eu funktioniert genauso gut wie eine App und die Visa ist so auch am Smartphone verfügbar. Wenn man jetzt eine Ladesäule anwählt und auf Laden drückt kommt die Frage welche Kreditkarte man nehmen will, dann kann man die eine auswählen. Ich möchte es aber erst ein zweites mal probieren wenn klar ist, dass die 20€ nicht abgebucht werden.

Kurz: Die App ist Schrott, die Webpage funktioniert am Smartphone aber bestens. Abbuchung der reservierten 20€ in Beobachtung.

Zu den Petrol Ladesäulen in Slowenien noch als Nachtrag: Die Schell-Recharge funktioniert auch und es ist noch nie eine Rechnung gekommen, das aber kann sich jederzeit ändern auch im Nachhinein. Angegeben ist dort 45ct/Minute.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 150.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 15362
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 564 Mal
  • Danke erhalten: 4722 Mal
read
Ich habe gerade gesehen, die Kroatische telecom hat nun auch Schnelllader die kosten 2,44 HRK / kWh, das sind in etwa 33ct/kWh. Es gibt neben dem Plugsurfing aber nun eine Eigen App: espoTs, komischer Name, ist aber so... Dort kann man mittels Kreditkarte ab 50 Kunar aufspielen und diese dann verbrauchen. Plugsurfing hat den gleichen Preis.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 150.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

maksibec
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Mi 25. Mär 2020, 09:12
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Danke nochmal für die Tipps. Ich habe soeben eine Plugsurfing-Karte bestellt sowie die Shell-ReCharge-App heruntergeladen. (Ich leihe mein Auto gerne her, daher bevorzuge ich Karten). Damit fühle ich mich gut gerüstet.

Die Elen-Ladesäule in Pašman ist tatsächlich noch nicht eingetragen, auch nicht in OSM. Falls das im Juli noch der Fall sein sollte, hole ich das nach.

Ach und die Elen-Säule in Labin ist vorgemerkt als Routenoption für die noch nicht fix geplante Rückfahrt, danke für den Tipp. Ich persönlich finde ja, dass die vielleicht schönste Autobahnraststätte der Welt (sag ich jetzt mal so) oberhalb von Rijeka den klingenden Namen »Vrata Jadrana« (Tor zur Adria) trägt. Vor allem Richtung Süden hat man nicht nur erstmals einen Blick aufs Meer sondern gleich ein gewaltiges Panorama dazu. Leider noch ohne Ladesäule, das plus eine Gastronomie mit Terrasse zum Meer, das wäre der Hit.

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

Wackelstein
  • Beiträge: 534
  • Registriert: Do 30. Mai 2013, 13:24
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Wir sind gerade in Kroatien im Urlaub und zwar auf der Insel Ciovo (Nähe Trogir).
Das ist die erste wirklich lange Strecke mit unserem Kia eNiro (64kWh, BJ 2018).
Laden war überhaupt kein Problem.
Wie hier schon berichtet wurde, sind die ELEN-Lader (50kW) alle gratis und ohne Karte nutzbar. Einfach anstecken, an der Ladesäule auf "Starten" drücken und schon geht's los.
Meine Ladungen habe ich ins GE-Verzeichnis eingetragen. Wir haben an folgenden Punkten geladen:
-) Westlich von Zagreb, Raststation Plitvice (Richtung Süden): Nur kurze Testladung, während wir auf's Klo gingen.
-) Nördlich von Karlovac nähe Restauran M-90. Lange Ladung, während wir im Restaurant gegessen haben.
Dann haben wir in einem AirBnb bei den Plitvicer Seen übernachtet.
-) Nördlich von Sibenik, Raststation Prokljan (Richtung Süden): ACHTUNG: Beide CCS-Lader waren kaputt. Nur ein Typ 2 hat funktioniert. Wir sind aber gleich weiter nach...
-) Sibenik: Lader bei Kaufland funktionierte super, war aber durch einen Audi eTron besetzt. Deshalb weiter zum ca. 1km entfernten Lader in ...
-) Sibenik, Vlimira Skorpika. Während wir unsere Brötchen im Auto gefuttert haben, konnte auch das Auto laden.
-) Ladestation bei den Wasserfällen Krka. CCS funktioniert super. Typ2 aber gar nicht.
-) Split, Joker Mall: Zwei Mal geladen. Typ 2 funktioniert super. CCS brach nach einigen Minuten ab.

Generell haben wir hier ein kleines Häuschen (via AirBnb) und dürfen/können mittels des Notladekabels mit 12A laden. Ist super angenehm, denn damit haben wir immer ein volles Auto, wenn wir's brauchen.

Am Freitag fahren wir wieder nach Österreich zurück, dieses Mal ohne zusätzliche Übernachtung.
Wir wollen bei Brinje (nur kurz zur Sicherheit) und vor allem bei Vukova Gorica laden. Mehr sollten wir nicht brauchen um wieder nach Österreich zu kommen.

An Ladekarten habe ich EVN, EnBW und Maingau dabei. Auch Plugsurfing und Newmotion, aber keine Ahnung, ob die noch gehen. Die habe ich noch nie genutzt.

Übrigens danke an Euch im Forum. Bei der Planung der Reise hat mir GoingElectric extrem geholfen!
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

JM-HP
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Fr 9. Okt 2020, 18:28
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,

bei Elen in Kroatien habe ich mich für die Newsletter angemeldet.

Heute habe ich diese Nachricht bekommen (übersetzt):

----------------------------
Liebe ELEN-Benutzer,

Ab dem 30.06.2021 wird die ELEN Smartphone-App benötigt, um einen Ladevorgang an ELEN-Ladegeräten durch Scannen des auf dem Ladegerät angebrachten QR-Codes oder durch manuelle Auswahl des gewünschten Ladegeräts in der App zu starten.

Laden Sie die App hier herunter:

Android: https://play.google.com/store/apps/deta ... n.hep.elen

iOS: https://apps.apple.com/app/elen/id1481444672

Wenn Sie es noch nicht getan haben, können Sie die App herunterladen und bereits heute ein Konto registrieren. Bis zum 30. Juni können Sie Ihr Fahrzeug wie bisher, je nach Ladegerätmodell, über RFID-Karten oder Plug & Charge laden. Das Laden bleibt bis auf Weiteres kostenlos.

Freundliche Grüße

eMobility-Team
----------------------------
E-Niro Spirit Vollausstattung Snow White Pearl
Vorführwagen
Frunk, Gasdruckfeder Motorhaube
Tiefergelegter Kofferraum
Camwipe
Seit 09/2020

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

USER_AVATAR
read
Der Google Play Store Link in der Mail ist schon mal kaputt. Wahrscheinlich meinten die die App hier:
https://play.google.com/store/apps/deta ... r.hep.elen

Die App scheint lokalisiert zu sein. Nachdem ich sie nach dem ersten Start einmal abschießen musste weil sie hing, tut sie soweit.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni '20 gefahren bis 27. Oktober '23
Škoda Enyaq iv80X Sportline - bestellt am 20.Dezember '21 - abgeholt am 27.Oktober '23

Re: Ladekarte(n) für Kroatien-Urlaub 2021

lucas7793
read
Die Webvariante davon gibt es hier: https://myhep.etrel.com

Verwende also das selbe Portal (Etrel Ocean) wie die kroatische Telekom (https://hr.rechargespots.eu), Gremo na elektriko (https://polnilnice.gremonaelektriko.si) und Petrol (https://onecharge.eu).
Braucht man sich nicht wirklich umstellen was die Bedienung der Apps in Slowenien/Kroatien betrifft ;)
Mustang Mach-E ER seit 11/2021 | IONIQ Electric: 12/2017-12/2021 | Zoe Intens Q210: 03/2017-03/2018
IONITY Status Tracker (ionity.ev-info.eu)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag