Freshmile

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Freshmile

Gausi
  • Beiträge: 541
  • Registriert: Sa 3. Okt 2015, 23:30
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Hat jemand schon mal eine Abrechnung von Freshmile bekommen, wenn man mit der RFID-Karte von Freshmile an Allego Ladesäulen lud? Ich habe immer ein Prepaidguthaben zwischen 19-30€ .... Wenn dann die Nachforderungen über sagen wir mal über 50€ kommt.... muss ich dann Prepaidkohle nachschießen? Bei allen Anderen Ladesäulenbetreibern wird nach der Ladung innerhalb von 40min vom Prepaidguthaben korrekt abgebucht.
Anzeige

Re: Freshmile

Rico Chet
  • Beiträge: 303
  • Registriert: Sa 28. Nov 2020, 12:56
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Am 08. September bei allego mit Freshmile geladen, noch keine Abrechnung gesehen.

Mir war nicht klar, dass die Batterie zu kalt war und daher nicht schnell genug geladen werden konnte, um vom günstigen kWh-Preis zu profitieren. Habe das jetzt mit einem OBD2-Dongle für mich gelöst.

Sent from my FP3 using Tapatalk

Re: Freshmile

USER_AVATAR
read
est58 hat geschrieben: ENBW gehen keine in meiner Umgebung
Mich würde interessieren ob mittlerweile ENBW mit FM freigeschaltet werden kann? Es sind auch nicht alle Ladestationen in der FM Karte vorhanden 🤔
Kona 64 kwh, MJ ´21, EZ 12/21

Re: Freshmile

est58
  • Beiträge: 1348
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Hat sich bedankt: 386 Mal
  • Danke erhalten: 404 Mal
read
In meiner Umgebung (Raum BB) werde in der FM-App keine ENBW-Punkte angezeigt.
Von meiner letzten Ladung hab ich auch noch keine Rechnung, was sonst sehr schnell geht.
Nun ja.
KIA E-Soul
Seat Mii electric
Ecoflow Powerstation wegen dem Krieg
https://youtube.com/playlist?list=PL8Nf ... 9dP2BTNl4R

Re: Freshmile

RBOCity
  • Beiträge: 57
  • Registriert: So 2. Mai 2021, 10:26
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Freshmile ist und bleibt immer eine Wundertüte, auf die man sich nicht verlassen sollte. Nachdem es bei Allego an den Triplechargern und Efacec-Säulen bisher immer funktioniert hat, erkennen die Alpitronic-HPC den RFID-Chip nicht an. Zudem sind in der Kartendarstellung in der App viele Ladepunkte gelistet, die es gar nicht mehr gibt (insbesondere im AC-Bereich) bzw. mit der falschen Leistung geführt (z.B. HPCs mit 50kw).

Re: Freshmile

USER_AVATAR
  • Cerebro
  • Beiträge: 1817
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Wohnort: Auf Frankens Höhe
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 325 Mal
read
Das kann ich nicht bestätigen. An Alpitronic hatte ich noch keine Probleme mit der Freshmile RFID. Probleme hatte ich bisher nur an den ABL AC Ladern mit der RFID.
e-Golf
e-tron
26kW PV+15kWh Speicher

Re: Freshmile

RBOCity
  • Beiträge: 57
  • Registriert: So 2. Mai 2021, 10:26
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Das kann ich nicht bestätigen. An Alpitronic hatte ich noch keine Probleme mit der Freshmile RFID.
Interessant, dann ist die "Akzeptanz" wohl auch noch standortspezifisch, bei mir war es hier:https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-2/33727/. Generell nehmen die Alpitronic HPCs den Freshmile-Chip schon an, bei EWE/SWB habe ich hier nie Probleme gehabt.

Re: Freshmile

Misterdublex
  • Beiträge: 6088
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 386 Mal
  • Danke erhalten: 1149 Mal
read
Ich konnte heute mit Frehmile-RFID nicht bei be.energiesed laden.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG

Re: Freshmile

RBOCity
  • Beiträge: 57
  • Registriert: So 2. Mai 2021, 10:26
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Neuer Erfahrungsbericht zu einer OnCharge-Säule im eon-Verbund. Standort (https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-9/29141/) ist bei Freshmile als verfügbar gekennzeichnet, vor Ort wird aber der RFID-Chip nicht akzeptiert, eine Freischaltung per App geht auch nicht. Mit Lichtblick Fahrstrom hat es dann ohne Mucken geklappt.

Edit: Korrektur! Offenbar auch mein Fehler. Laut Freshmile-App ist die Anschrift Segeberger Str. 16, die von mir angefahrene eon-Säule ist aber an der Hausnummer 9 direkt gegenüber. Auch die ID bei Freshmile auf der Website (DETNM030014640) weist auf NewMotion hin. Damit ist natürlich klar, warum ich an der anderen Säule abgewiesen wurde.

Nun zurück zu Freshmile: Offenbar gab/gibt es dort also noch eine NewMotion-Säule auf dem Standort von Euromaster, diese finde ich jedoch in keinem Verzeichnis mehr (weder bei Goingelectric, noch bei Moovility, Air Electric etc.). Bei Google ist zwar an dem Standort noch eine gelistet, aber auch ohne weitere Angaben. Wenn ich das nächste Mal in Kayhude bin, werd ich mal schauen, ob ich fündig werde.

Re: Freshmile

DaihaTesla
  • Beiträge: 232
  • Registriert: Di 15. Mai 2018, 19:05
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 209 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben: Ich konnte heute mit Frehmile-RFID nicht bei be.energiesed laden.
OH, da ist das meist kostenlose Laden dann wohl vorbei...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag