Lidl eCharge-App

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lidl eCharge-App

Udomann
  • Beiträge: 1297
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 185 Mal
  • Danke erhalten: 628 Mal
read
drilling hat geschrieben: Lidl muß nichts verschenken, sie können natürlich Geld für den Strom verlangen, aber sie können den Zugang nicht auf Lidl-App Nutzer beschränken.
Und warum nicht? Bitte nenne mir doch mal die gesetzliche Grundlage dafür. Komischerweise kann ich mit einer Ladekarte auch nur an bestimmten Säulen laden, an anderen nicht, dürfen die mir gar nicht den Zugang verweigern? Das ist ja interessant, nenne mir doch mal die gesetzliche Grundlage dafür, damit ich gegen diese Anbieter, die mir den Zugang verweigern, gerichtlich vorgehen kann.
Anzeige

Re: Lidl eCharge-App

Udomann
  • Beiträge: 1297
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 185 Mal
  • Danke erhalten: 628 Mal
read
drilling hat geschrieben: Also werden die Parkraumbewirtschafter bald die Lidl Kassenbons der Ladenden kontrollieren? :roll:
Und was ist wenn man den Kassenbon schon am Ausgang weggeworfen hat oder gar nicht erst mitgenommen hat?
Wie soll ich mir das denn vorstellen?

Ich gehe erst mal einkaufen, bekomme dann den Bon entweder auf die App oder als Papier, kann erst dann an die Ladesäule, die inzwischen anderweitig blockiert wurde? Und darf aber nur während des Einkaufs laden? Hab ich den Bon, bin ich ja schon fertig mit dem Einkauf.

Das macht doch keinen Sinn.

Also erst mal das Auto anstöpseln, per App das Laden freischalten, dann im Lidl einkaufen gehen und 15 Minuten später nach Einkaufsbeendigung muss ich dann wieder abstöpseln und dem freundlichen Parkraumwächter auf Verlangen den Bon vorzeigen? Und wenn ich nur im Lidl einkaufen war, um das Sonderangebot der Woche zu kaufen, welches jedoch bereits ausverkauft war oder das mir nach Begutachtung dann doch nicht zugesagt hat? Dann habe ich ja keinen Bon, war aber trotzdem Kunde. Was dann? Strafe zahlen? Oder alternativ etwas kaufen, was ich gar nicht benötige? Und ab welchem Betrag gilt man als Kunde? Kann ich dann auch einen Trinkjoghurt für 69 Cent kaufen und das ist dann gut?

Aber mal ehrlich, mit der einzelnen, meist defekten 50 kWh Ladesäule, an der dann, wenn sie dann mal funktioniert immer schon einer lädt, lohnt sich der Aufwand doch nicht, in 10 bis 15 Minuten, beim Wochen-Großeinkauf auch mal 30 Minuten, bekomme ich doch höchstens 8 bis 25 kwh geladen, dafür der ganze Aufwand? Das ist lächerlich.

Und auch für Lidl wird das dann ein Zuschussgeschäft sein, wenn die den Parkraumüberwacher bezahlen müssten.

Re: Lidl eCharge-App

USER_AVATAR
read
@Udomann
Niemand braucht Parkraumüberwacher bezahlen. Diese Parkflächen sind verpachtet. Somit bekommt Lidl etc. Geld für die Vermietung sowieso. Was auf dem Parkraum passiert entscheidet der Mieter der Verstöße feststellt und zur Kasse bittet. In Großstädten massive Kontrollwut da das richtig grosses Geld verdienen ist.... an guten Tagen auf Standart-Parkplätzen locker 500,00 drin.
I3 120Ah fluid-black

Re: Lidl eCharge-App

drilling
read

Re: Lidl eCharge-App

Callo
  • Beiträge: 133
  • Registriert: Di 5. Okt 2021, 23:55
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
i3lady hat geschrieben: Leider für Ausländer nicht nutzbar
Einfach einen zweiten Google-Account (oder Apple unter Ios) im Zielland machen, habe persönlich auch mehrere weil das mit der Elektromobilität ja sonst nicht wirklich funktioniert.

Re: Lidl eCharge-App

uhi
  • Beiträge: 551
  • Registriert: Di 29. Okt 2019, 16:49
  • Wohnort: Ingolstadt
  • Hat sich bedankt: 283 Mal
  • Danke erhalten: 352 Mal
read
Möchtet ihr gern einen neuen Thread aufmachen mit dem Thema "Auslegung der LSV"?
Ioniq 28kWh seit Sept. 2019

Re: Lidl eCharge-App

Udomann
  • Beiträge: 1297
  • Registriert: Mi 15. Sep 2021, 11:51
  • Hat sich bedankt: 185 Mal
  • Danke erhalten: 628 Mal
read
drilling hat geschrieben: @Udomann LSV Paragraph 4 https://www.gesetze-im-internet.de/lsv/ ... 00016.html
Danke für den Link, daraus zitiere ich mal den § 5:

Beginn Zitat:

ein Ladepunkt öffentlich zugänglich, wenn der zum Ladepunkt gehörende Parkplatz von einem unbestimmten oder nur nach allgemeinen Merkmalen bestimmbaren Personenkreis tatsächlich befahren werden kann, es sei denn, der Betreiber hat am Ladepunkt oder in unmittelbarer räumlicher Nähe zum Ladepunkt durch eine deutlich sichtbare Kennzeichnung oder Beschilderung die Nutzung auf einen individuell bestimmten Personenkreis beschränkt; der Personenkreis wird nicht allein dadurch bestimmt, dass die Nutzung des Ladepunktes von einer Anmeldung oder Registrierung abhängig gemacht wird;

Ende Zitat.

(Unterstreichung von mir)

Wenn also der Ladepunktbetreiber ein Schild aufstellt, dass diese Ladesäule nur für Kunden bestimmt ist, gilt diese ganze schöne Verordnung nicht, denn damit wurde der Personenkreis eingeengt, damit ist diese Ladesäule zwar öffentlich zugänglich, aber eben nicht für jeden, nur für Kunden.

Und schon darf der Betreiber die Nutzung nur per App oder sonstwas einschränken.

Re: Lidl eCharge-App

drilling
read
@Udomann deine Interpretation ist falsch, das wurde auf diesem Forum schon zig Mal durchgekaut bitte benutze die Suchfunktion.

Re: Lidl eCharge-App

electic going
  • Beiträge: 2975
  • Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
  • Hat sich bedankt: 168 Mal
  • Danke erhalten: 559 Mal
read
Überraschend, dass es in "öffentlichem Parkraum" Kameraüberwachung zur Parkraumnutzung gibt und das mit deutschen Gesetzten geht. Ist wohl Gesetzeskonform möglich. Aber Ladesäulen geben die Gesetzt nicht her?

Re: Lidl eCharge-App

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben: Also werden die Parkraumbewirtschafter bald die Lidl Kassenbons der Ladenden kontrollieren? :roll:
Und was ist wenn man den Kassenbon schon am Ausgang weggeworfen hat oder gar nicht erst mitgenommen hat?
Oder Dir hat das Angebot nicht gefallen und die bist ohne Einkauf wieder raus. Fragen über Fragen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag