Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Hans-Dampf
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Mo 28. Mai 2018, 20:30
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo, soeben kam die Mail, dass es wohl noch ein wenig dauert.... dafür sind wir aber per Du.... die sind super hip und top modern und innovativ, hatten wohl vor, mittels Wirecard (passt ja zu nem E-Auto) die Zahlungen abzuwickeln.... für mich ist das Thema durch.

Kann jemand einen anderen Anbieter empfehlen, mit dem man per App laden kann und der per Lastschrift abbucht?
Anzeige

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
Maingau.

Eins E-Mobility.

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

marcometer
  • Beiträge: 786
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 163 Mal
  • Danke erhalten: 239 Mal
read
ADAC, falls man dort "Kunde" ist, EnBW falls man dort Energiekunde ist.
Ansonsten ja: Maingau und Eins

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
Ich konnte das App Update gerade bei Android herunterladen. Zum Einloggen muss man die "Passwort vergessen" Funktion nutzen, um ein neues Passwort zu vergeben. Anschließend würde ich empfehlen, mal Cache und Daten der App zu löschen, da es sich ja doch um ein umfangreicheres Update handelt.

Zwei Probleme habe ich aktuell.
- Ich sehe keine Ladestationen
- Ich kann keine Kreditkarte hinzufügen. Beim Druck auf den Button passiert einfach nichts.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
Da bin ich ja einigermaßen froh, dass es nicht an mir liegt :)
Ich habe die App gerade geladen und konnte mich auch einloggen (Mail für neues Passwort kam heute Nacht von Alpiq). Und eine Kreditkarte konnte ich auch nicht hinterlegen. Gleiches wie bei dir.
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20 mit S.K. AHK und 1.300kg eingetragen
R135 ZE50 bestellt
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
Die Änderungsmail war lustig, nach der hätte ich von 2-3 Uhr heute Nacht mein Passwort ändern können, Link eine Stunde gültig.
Immerhin habe ich jetzt die App Updates durch. Anmeldung am Handy gescheitert, Mailadresse unbekannt. Am Tablet hat es dann geklappt.
Kreditkarte kann ich auch noch nicht anlegen.
Ich schätze das wird noch die kommende Woche dauern bis da was funktioniert.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7387
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 904 Mal
read
na, bei mir probieren die es noch gar nicht ...
Liebe(r) Arno,

Wir möchten dir ein Update zum Rollout von GET CHARGE geben. Wie bereits gestern in unserer E-Mail kommuniziert, ist aus technischen Gründen der Transfer der Kundendaten zum neuen GET CHARGE Systen immer noch im Gange.

Deswegen wird sich das Versenden der Zugangs-Emails noch etwas verzögern. Diese Emails werden in Etappen versendet. Das heißt, dass die ersten Einladungen voraussichtlich heute Abend herausgeschickt und dann der Rest graduell bis morgen komplett verschickt wird.

Wir danken dir noch einmal für ein wenig Geduld und freuen uns bald darauf, das GET CHARGE Ladeerlebnis mi dir teilen zu dürfen.
02.07.2020 18:54
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
  • hrgajek
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Fr 3. Jul 2020, 10:07
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Guten Morgen,

die Get-Charge App hat sich aktualisiert. Ladesäulen sehe ich bislang keine.
Wenn ich die Karte extrem "hochvergrößere" sehe ich Ladesäulen, die aber verschiedene Labels haben, aber nicht das Label des Inhabers (hier Entega), alles ziemlich merkwürdig.
Die Telekom Karte war klasse, da sie gute Roaming-Abkommen hatte. Der Start von Alpiq ist im Moment noch holprig :-(
73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
Seit 13.8.2020 elektrisch Mobil (Zoe Experience R135/52kWh)

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
Ich finde das der Wechsel mehr als holprig ist, eher diletantisch.
Das noch keine Mail zum Neuregistrieren kam ist eher zweitrangig, aber eine App auf den Markt zu bringen wo so gar nichts passt ist ja stümperhaft!
Da hat man auf die Schnelle was zusammen gebastelt damit halt was da ist, funktionieren muß es erst einmal nicht...OmG!
Wenn man in der App sich die Preis anzeigen läßt ist alles beim Alten, inkl. der Magenda Farben, ist das profisionell?
Da bin ich echt mal gespannt wie das weitergeht, gut das man auf deren Angebot nicht angewiesen ist.

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

siggy
read
Geduld war noch nie eine deutsche Tugend? Klar kann man alles besser machen und nur was man selbst macht ist gut gemacht? Hier im Sekundetack Wasserstandsmeldungen abzugeben ist sowas von sinnfrei...
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 370.000km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag