Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
  • Jogi
  • Beiträge: 4118
  • Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
  • Wohnort: Ba-Wü, D
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
Könntet ihr bitte beim Thema bleiben?
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.
Anzeige

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

UliK-51
  • Beiträge: 1083
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 249 Mal
  • Danke erhalten: 137 Mal
read
kirovchanin hat geschrieben: -
Das war schon ein lustiger Ausflug der Telekom in die Welt des E-Auto-Ladens :D

Ende 2018 sind sie mit Mega-Dumping-Preisen und hipper Kundenkommunikation in den Markt eingestiegen.
Dann kam die Erkenntnis, dass die Mega-Dumpring-Preise irgendwie keinen Sinn haben, wenn man irgendwann doch mal Geld damit verdienen will.

Dann wurde der spaßige Laden umbenannt und die Tarifstruktur geändert. Es gab zwar einen Sh*tstorm wegen der neuen Preise, aber die waren immer noch attraktiv.
Attraktiv? Das hat man seinerzeit aber anders gesehen. Es wurde zum Boykott aufgerufen, und tatsächlich- ich habe seither andere Anbieter genutzt.
Die Get Charge Ladekarte liegt als Reserve bereit, genutzt habe ich sie nicht mehr.

Inzwischen hat sich viel geändert- heute mache ich um Ionity den großen Bogen.
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1445
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 160 Mal
  • Danke erhalten: 125 Mal
read
Ich nutze immer mal den hiesigen CCS-Lader von Get Charge mit ESL. So ist auch der Preis ganz OK.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
read
Der CCS-Lader gehört sicher zur Comfortcharge GmbH, eine Tochter der Telekom. GET CHARGE hat damit nichts zu tun.

Gesendet von meinem Moto Z (2) mit Tapatalk

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1445
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 160 Mal
  • Danke erhalten: 125 Mal
read
ja stimmt, jetzt wo Du es sagst. Ist ja auch egal, da Get Charge in meiner Gegend ohnehin unbenutzbar ist, da es keine bevorzugten Ladepartner gibt.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

harlem24
  • Beiträge: 7315
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 200 Mal
  • Danke erhalten: 438 Mal
read
umberto hat geschrieben: Je bescheidener die öffentliche Tarif-Ladestruktur wird, desto eher werden nur Leute, die zu Hause oder auf der Arbeit laden können, ein E-Auto kaufen.

Da ist es auch egal, ob Ionity 300 oder 500 Ladeplätze hat, ob der Strom bei Ikea kostenlos ist - so lange das Problem des "Einfach-Zu-Hause-Ladens" nicht gelöst ist, wird E-Mobility etwas für einen überschaubaren Kreis bleiben - zumindest in D.
Du findest ein Potential von ca. 10 Millionen Fahrzeugen überschaubar? Cool. Denn das sind ungefähr die Menge an Leuten, die selbstbewohntes Eigentum mit einem Parklplatz für das Fahrzeug besitzen.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

McCrypto
  • Beiträge: 81
  • Registriert: Di 11. Aug 2015, 17:54
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hallo zusammen,

grade ist mit eine Kündigung ins Haus geflogen, ohne das ich von meiner Seite gekündigt habe:

Hallo xxxx,
schade, dass du GET CHARGE nicht mehr nutzen möchtest. Hiermit bestätigen wir die Kündigung deines Rahmenvertrags:

Vertragsnummer: xxxxx
Kundennummer: xxxxx
Vertragsende: 07.06.2019

Die Karte und dein Zugang werden zum Vertragsende deaktiviert – das Laden ist dann nicht mehr möglich.

Wichtig: Kosten für Ladungen, die du bis zum Zeitpunkt der Deaktivierung mit deiner Karte getätigt hast, werden dir im Laufe der kommenden Monate turnusmäßig noch in Rechnung gestellt.

Weiterhin eine gute Fahrt!

Viele Grüße
Hanna vom GET CHARGE Team

Zufällig noch jemand betroffen? Das Datum 07.06.2019 ist interessant ;)

In dem Fall brauchen die auch meine Daten an Alpiq nicht übermitteln ... ;)

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

CreytaX
  • Beiträge: 664
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Ich habe aktiv gekündigt und noch nix erhalten xD

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3557
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1713 Mal
  • Danke erhalten: 793 Mal
read
@CreytaX - hoffentlich hast Du nicht versehentlich den Vertrag von @McCrypto gekündigt 😜

Grüazi MaXx

Re: Telekom GET CHARGE wird am 01.07.2020 von Alpiq übernommen

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 640
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 157 Mal
read
CreytaX hat geschrieben: Ich habe aktiv gekündigt und noch nix erhalten xD
Ich habe auch gekündigt und noch keine Antwort erhalten.
&Charge: Mit Onlineshopping kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag