Plugsurfing Erfahrungen

Plugsurfing Erfahrungen

cybersteve
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Fr 2. Jun 2017, 08:55
read
Stimmen die Preise, die in der App angezeigt werden, mit den Abrechnungen überein?
Habe da noch so meine Zweifel. Die App selbst funktioniert ja nicht mal mit dem Start der Ladestation,
der Ladeschlüssel dagegen schon.
In der App werden ja jede Menge unterschiedliche Ladepreise angezeigt, von Spottbillig bis extrem teuer.
Selbst bei den gleichen Ladeverbünden gibt es erhebliche Unterschiede.
Die billigste, wo ich heute geladen habe, ist Ladeverbund Franken+ mit 0,39€ Startgebühr und 0,025€ pro Parkminute,
dann mal mit 0,39€ Startgebühr und 1,99€ alle 15 Parkminuten beim gleichen Verbund.
Ich habe da so meine Zweifel und in der App wird bisher nach dem Ladevorgang noch nichts angezeigt.
Anzeige

Re: Plugsurfing Erfahrungen

Jomim
  • Beiträge: 234
  • Registriert: Sa 27. Apr 2019, 21:56
  • Hat sich bedankt: 408 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Hast du den Thread hier schon gesehen ?
viewtopic.php?f=103&t=53792

Re: Plugsurfing Erfahrungen

cybersteve
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Fr 2. Jun 2017, 08:55
read
Ja, aber hier gehts auch um Erfahrungen und anderen Fragen. Z.b. kann ich mit der App nicht laden, mit dem Ladeschlüssel schon. Und warum gibts da solche Preisunterschiede innerhalb eines Ladeverbundes?

Re: Plugsurfing Erfahrungen

cybersteve
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Fr 2. Jun 2017, 08:55
read
Bei wem wird im Ladeverlauf der App auch kein Ladevorgang angezeigt? Vielleicht hab ich ja Glück und es ist wie zu Beginn mit der EnBW+ App und lade ne zeitlang kostenlos.
Mit der App selbst lässt sich der Ladevorgang nicht starten, nur mit dem Ladeschlüssel.

Re: Plugsurfing Erfahrungen

USER_AVATAR
  • frankster
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Mo 18. Mai 2020, 18:32
  • Wohnort: .H.
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ein älterer Thread, ich weiss - aber es geht ja um Erfahrungen. ;)
Bei Plugsurfing bekomme ich die letzten Sitzungen, wie auch @cybersteve schrieb, nicht angezeigt. Mein letzter Ladevorgang vom letzten Freitag, 30.11. wird mir heute (02.11.) noch nicht angezeigt.
Nach einem 1-stündigen Gespräch mit Plugsurfing am Samstagabend habe ich nun einen Hinweis woran das liegen kann: Einerseits am Betreiber der Säule, die die Datensätze der Ladevorgänge nicht immer sofort übermitteln (lt. Auskunft Plugsurfing). Das kommt in der Regel vor allem dann vor, wenn die Karte/der Chip zum Starten des ladevorgangs genutzt wird (das mache ich immer) - in diesem Falle ist keine (!) Internetverbindung der Säule notwendig um laden zu können, daher kannes dann passieren, das die Datensätze länger "in der Säule" verbleiben. Empfehlung von Plugsurfing war nun, die App zum Freischalten des Ladevorgangs zu nutzen, denn das bedingt eine bestehende Internetverbindung der Säule und damit eine zeitnahe Übermittlung der Ladevorgangs-Daten.
Ob das so wirklich stimmt kann ich aktuell noch nicht beurteilen - ich musste noch nicht wieder laden. Aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen... ;)
09/20 i3s 120Ah (Zwilling Nr. 1) :ugeek:

Re: Plugsurfing Erfahrungen

harlem24
  • Beiträge: 7687
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 527 Mal
read
Es kommt immer drauf an, wie schnell der Anbieter die Daten überträgt.
In Holland hat es bei mir auch schon mal ne Woche gedauert, bis die Ladung in der App aufgetaucht ist,
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Plugsurfing Erfahrungen

kaip-rinha
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Sa 16. Mär 2019, 22:33
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Ich hänge mich mit meiner Frage mal an diesen Threads mit dran: wenn ich via Plugsurfing-App einen Ladevorgang an einer Allegosäule starte, dann aber innerhalb der App aus dem aktiven Ladevorgang wieder rausgehe, um z.B. die nächste Säule zu suchen oder so, wie kann ich dann via App die Ladung beenden? Ich finde die aktive Ladung einfach nicht mehr, und das ist mir jetzt zum zweiten Mal passiert. Immer per Notaus an der Säule stoppen kann's ja irgendwie nicht sein.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag