Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4417
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
na dann,werde ich öfters hinfahren,damit der auch genutzt wird.und beim hofer kauf ich sowieso lieber als beim billa
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann
Anzeige

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

USER_AVATAR
read
Naja nicht mehr lange.
die Kelag baut hat in Klagenfurt einen efacec triple charger.
einer wird in Völkermarkt gebaut.
zwei kommen glaub ich nach villach zum supercharger und noch weitere kommen.
kärnten stockt wieder auf. Juhu
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, PV-Thermie: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

Blueracing
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:54
read
Hab gerade einen Newsletter erhalten, die zwei Ladestationen in Gmünd (Sole-Felsen-Bad) sowie Schwarzenau werden vor Weihnachten noch in Betrieb genommen. die 3,7 kw Ladestation in Großschönau wird auf 11 kw upgegradet.

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 4364
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 284 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
In Schwarzenau kann bereits geladen werden. Ist aber noch nicht offiziell eröffnet.

Habe die Ladestation bereits ins Verzeichnis eingetragen, erwarte die Freischaltung in Kuerze.

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

Wackelstein
  • Beiträge: 534
  • Registriert: Do 30. Mai 2013, 13:24
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Ladestation in Gmünd (mit 4 x 11kW und 4 Parkplätzen) sind auch aktiv und können/könnten benutzt werden.
Aber ganz fertig scheint mir das noch nicht zu sein: Außer den beiden Ladesäulen ist nichts zu sehen. Weder das übliche Hinweisschild, das zu den Ladesäulen verweist, noch sind die Parkplätze entsprechend gekennzeichnet. Nicht einmal ein Halte- und Parkverbot ist vorhanden.

So waren heute auch 3 von 4 der Parkplätze durch Verbrenner belegt. Man darf es denen nicht einmal übel nehmen, wenn es denn überhaupt keine Kennzeichnung und keine Verbotsschilder gibt.

Ich gehe davon aus, dass ELLA die beide Säulen noch vor Weihnachten fertigstellen wollte und mit den Bodenmarkierungen nicht nachgekommen ist (Darauf deutet auch hin, dass ELLA selbst hier zwar die Ladesäulen eingetragen, aber kein Foto hinzugefügt hat). Zumindest hoffe ich das, denn ohne Kennzeichnung sind die Ladepunkte nicht benutzbar (da IMMER zugeparkt).
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

USER_AVATAR
  • eW4tler
  • Beiträge: 782
  • Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
  • Wohnort: Horn
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Für die Bodenmarkierungen braucht der Untergrund wahrscheinlich eine entsprechende Temperatur (+10°C). Daher werden sie noch auf besseres Wetter warten. Obwohl, für Dezember ist es schon verhältnismäßig warm... ;-)

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

USER_AVATAR
  • Batterie Tom
  • Beiträge: 955
  • Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Was nimmt man eigentlich für die Bemalung eines E-Tankplatzes für eine Farbe? Bei uns in Gänserndorf gibt es schon mehrere Ladestationen, aber die Parkplätze sind leider nicht farblich markiert und deshalb auch oft zugeparkt (Trotz Halteverbotsschild).
Ich würde das gerne selber in die Hand nehmen und bräuchte da Infos zur zu verwendenden Farbe (grün/weiß)

LG Thomas
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu ZE40/Q90 grau seit 06/2018. Aktuell: 4.ZOE neu ZE50/R135 rot seit 08/2020 - ges.ca. 200.000 Kilometer mit ZOE gefahren -18 kWp PV Anlage

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

USER_AVATAR
read
Bei uns in Kärnten sind alle bemalt mit Ausnahme der Smatrics Säulen, die aber eh nicht wirklich benutzt werden.
Dateianhänge
20141108_131925.jpg
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, PV-Thermie: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

USER_AVATAR
  • micky4
  • Beiträge: 574
  • Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
  • Wohnort: Wien, Österreich
read
Batterie Tom hat geschrieben:Was nimmt man eigentlich für die Bemalung eines E-Tankplatzes für eine Farbe? Bei uns in Gänserndorf gibt es schon mehrere Ladestationen, aber die Parkplätze sind leider nicht farblich markiert und deshalb auch oft zugeparkt (Trotz Halteverbotsschild).
Ich würde das gerne selber in die Hand nehmen und bräuchte da Infos zur zu verwendenden Farbe (grün/weiß)

LG Thomas
Das sind Spezialfarben, ich glaube nicht, dass es die einfach so im Handel gibt.
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera- und eGolf-Fahrer)
myampera.wordpress.com

Re: Neuer Schnelllade-Anbieter in Österreich: ELLA

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7089
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 498 Mal
  • Danke erhalten: 361 Mal
read
Bodenmarkierungsfarbe... nichts besonderes.
Am besten 2K Farbe nehmen... bei uns in der Firma werden auch alle Jahre wieder irgendwelche lustigen Sachen aufs Pflaster gemalt. Wir sind da sehr kreativ. Auch Ladeplätze (für den Stapler), Fahrwege, Palettenstellplätze....
Neuerdings nimmt der Haus und Hofmaler Garagenfarbe 2K in Weiß und tönt die dann ab.
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag