EnBW und Roaming

EnBW und Roaming

USER_AVATAR
  • herbhaem
  • Beiträge: 597
  • Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
  • Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Hallo zusammen,

ich hatte in den letzten zwei Wochen zwei mal erlebt, daß die EnBW-RFID bei zwei verschiedenen Schweizer Plug 'n Roll-Stationen (Thusis und Ilanz) nicht akzeptiert wurde.
Ein Test an meiner östereichischen "Heim-Säule" war aber erfolgreich.

Gestern das gleiche Problem am Easy4You-Schnelllader in Näfels/GL. Die ABB-Säule meldete, daß sie keine Verbindung zum Server herstellen könne.
Die Freischaltung per EnBW-App gelang aber.
Ich habe nur eine Erklärung dafür:
Der Säule ist der Zugang zur Authentifikation meiner Karte mißlungen, den Freischaltbefehl konnte sie aber empfangen. Also war die physische Netzwerkverbindung intakt.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
Anzeige

Re: EnBW und Roaming

Sneak-L8
  • Beiträge: 373
  • Registriert: So 18. Jun 2017, 12:14
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Bei mir ging die Karte am Allegro - Schnelllader nicht, war letzten Freitag in Achern. Evtl. ein Problem mit den Karten?
E-Golf 300 seit 8.12.2017

Re: EnBW und Roaming

smarty79
  • Beiträge: 783
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 122 Mal
read
So, nachdem der Up! bestellt ist, schaue ich nach einer Ladekarte für den Notfall. Als ADAC Mitglied habe ich mal die EnBW-App ausprobiert. Warum werden dort gar keine Ladesäulen im Ausland angezeigt?
e-Up! bestellt, Auslieferung in WOB voraussichtlich Mai 2020, bestellt 27.09.

Re: EnBW und Roaming

USER_AVATAR
  • herbhaem
  • Beiträge: 597
  • Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
  • Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Die EnBW-Ladedienste werden ausschließlich in D-A-CH angeboten
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017

Re: EnBW und Roaming

Rangarid
  • Beiträge: 615
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 117 Mal
read
Sneak-L8 hat geschrieben: Bei mir ging die Karte am Allegro - Schnelllader nicht, war letzten Freitag in Achern. Evtl. ein Problem mit den Karten?
War gestern auch in Achern. Die 2 HPC sind vermutlich noch nicht freigeschaltet - tauchen in keiner App auf. Die 50kw Ladesäule sollte in der App angezeigt werden und auch mit EnBW funktionieren, hab die aber nicht getestet, da ich noch eine alternative Karte hatte, die am HPC ging.

Re: EnBW und Roaming

smarty79
  • Beiträge: 783
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 122 Mal
read
herbhaem hat geschrieben:Die EnBW-Ladedienste werden ausschließlich in D-A-CH angeboten
Danke für die Info! Dann muss ich für Fahrten in die nahen Niederlande mal nach Alternativen schauen...
e-Up! bestellt, Auslieferung in WOB voraussichtlich Mai 2020, bestellt 27.09.

Re: EnBW und Roaming

Rangarid
  • Beiträge: 615
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 117 Mal
read
NL geht gut mit Maingau würd ich sagen.

Re: EnBW und Roaming

USER_AVATAR
read
Laut Auskunft EnBW (ADAC e-Charge) soll noch in diesem Jahr (vielleicht schon Sommer) 2020 Roaming zumindest für NL möglich werden. Kunden werden rechtzeitig informiert.
UNU 2kW seit Mai 2017
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, BVB Gelb/schwarz 😎 - bestellt 4.3.2020 - Status derzeit: Auslieferung Ende Sept. 2020

Re: EnBW und Roaming

Hell
  • Beiträge: 596
  • Registriert: Fr 15. Jun 2018, 20:08
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
In NL dürfte in den meisten Fällen die New Motion bzw. Shell Karte relativ günstig sein.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag