EWE Stromtankkarte in bisheriger Form wird eingestellt

Re: EWE Stromtankkarte in bisheriger Form wird eingestellt

bigblue41
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Fr 30. Jun 2017, 18:13
  • Wohnort: Rotenburg (Wümme)
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Es gibt im Moment noch die swb Ladekarte für 25€ im Monat für Nichtkunden. Gleiche Funktion wie die EWE-Karte.

Thomas
Anzeige

Re: EWE Stromtankkarte in bisheriger Form wird eingestellt

USER_AVATAR
read
bigblue41 hat geschrieben: Es gibt im Moment noch die swb Ladekarte für 25€ im Monat für Nichtkunden. Gleiche Funktion wie die EWE-Karte.

Thomas
"*Exklusiv für Kunden im swb-Versorgungsgebiet"

Klingt nicht so.
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 seit 26.09.2019 1500 km freies SuperCharging
Blog zum Thema Elektroauto

Re: EWE Stromtankkarte in bisheriger Form wird eingestellt

bigblue41
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Fr 30. Jun 2017, 18:13
  • Wohnort: Rotenburg (Wümme)
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Alle Säulen der swb/ewe

Thomas

Re: EWE Stromtankkarte in bisheriger Form wird eingestellt

SaschaHH
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Fr 14. Feb 2020, 07:59
  • Wohnort: Seevetal
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich konnte mich da nicht anmelden, da ich nicht im SWB Bereich wohne.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: EWE Stromtankkarte in bisheriger Form wird eingestellt

bigblue41
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Fr 30. Jun 2017, 18:13
  • Wohnort: Rotenburg (Wümme)
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Das haben die tatsächlich geändert. Hatte ich leider übersehen. Tut mir leid.

Thomas

Re: EWE Stromtankkarte in bisheriger Form wird eingestellt

USER_AVATAR
  • Tillamook
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Sa 29. Dez 2018, 05:26
  • Wohnort: Friesland
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Ich habe auch noch einen Altvertrag mit 15€ / Monat. Der läuft im Mai 2020 aus und ich wollte mich gerade mal um die neue 25€ / Monat Karte bemühen und lande ebenfalls nur noch bei der Grundgebührlosen Karte mit kWh Abrechnung :(

Sollte jemand was neues in Erfahrung bringen, immer her damit ;)

Ich lade im Schnitt 120-130 kWh Pro Monat an öffentlichen Säulen der EWE, das hat sich echt zu meinen Gunsten gerechnet.

EDIT: der Tipp mit der SWB war ja Top, danke! Könnte im Oldenburger Raum ja funktionieren (EWE ist hier Grundversorger).
VW E-Up! Highline 1st Generation

Bild

Freunde der Drillinge Oldenburg-Friesland

Aus EWE wird EWE-GO

Saschaho
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Do 11. Jul 2019, 11:15
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Moin,
noch ein Laden mehr, dessen Wasserkopf und Gewinne wir bezahlen sollen. Die wollen 0,49€/KWh an DC-Ladern haben.
Dafür hat man dann einen Schnelllader hier im ganzen Landkreis Cuxhaven. So wird das nichts mit dem Umstieg auf E-Mobilität. Ist ja teurer als einen Verbrenner zu fahren.
Dafür das sie rumheulen den überschüssigen Windstrom nicht loszuwerden und dafür zahlen müssen (was wir dann mit der Stromrechnung begleichen dürfen) finde ich es eine Frechheit was diese Monopol-Konzerne sich erlauben. Im ganzen Land gibt es Sondertarife um z.B. zu Hause günstiger zu laden, hier in Nds. passiert nichts. Und unsere Politiker sind mal wieder mit sich selbst beschäftigt. Es ist zum Kotzen....

Grüße

Sascha
I3s 120ah 2019

Re: Aus EWE wird EWE-GO

USER_AVATAR
read
Schau einfach in den EWE Thread - da wird das schon behandelt.

Und: 49ct/kWh DC ohne Zeitschranke und Grundgebühr ist doch völlig in Ordnung.

SudSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift - bestellt am 09.September 2019

Re: Aus EWE wird EWE-GO

SaschaHH
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Fr 14. Feb 2020, 07:59
  • Wohnort: Seevetal
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
0,39€ / kWh für AC Ladung finde ich aber schon frech.
Am 03.03. um 17 Uhr ist jemand aus dem Vorstand von EWE zum Thema E-Mobilität im Rathaus Hittfeld (21218 Seevetal) als Gastredner am Start. Bin mal gespannt was er da zu erzählen hat. Zumal es im Bereich Seevetal (Der einwohnerstärksten Gemeinde in Deutschland) sehr mau aussieht was öffentliche Ladestationen angeht...

Re: EWE Stromtankkarte in bisheriger Form wird eingestellt

bigblue41
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Fr 30. Jun 2017, 18:13
  • Wohnort: Rotenburg (Wümme)
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich habe auch noch einen EWE-Altvertrag über unseren Energieversorger bis Juni 2020. Dieser hat mir eben mitgeteilt, dass ich zum 01.03.2020 auch den neuen EWE-GO Preis zahlen muß.

Thomas
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag