Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

USER_AVATAR
read
lt. EMC wird gerade das ladeverhalten geprüft, und wenn zuviel bei smatrics geladen wird der preis erhöht

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

USER_AVATAR
read
i3lady hat geschrieben: lt. EMC wird gerade das ladeverhalten geprüft, und wenn zuviel bei smatrics geladen wird der preis erhöht

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk
Na dann wars das auch für die schnell wieder.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Marktplatz: VW e-Up! 32,3 kWh zu verkaufen!

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

lucas7793
  • Beiträge: 680
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
Darum am besten einfach wie gehabt: Smatrics ignorieren und an den anderen Schnellladern laden. Die bekommen immer das Geld was sie haben wollen, so zahlst halt nicht du als Kunde darauf sondern der Betreiber dazwischen. Bin die letzten zwei Jahre eigentlich recht gut ohne Smatrics ausgekommen, die Alternativen werden mittlerweile auch immer mehr - vor allem besser und günstiger. HPC kann Smatrics offensichtlich eh auch nicht, der einzige ist ja seit 8 Monaten außer Betrieb :D
Hyundai IONIQ Electric: seit 12/2017 | Zoe Intens Q210: 03/2017 - 03/2018
Elektrisierte Reiseberichte: Zoe Nordkap 2017 | IONIQ Nordkap 2018 | IONIQ Nordlichter 2020
IONITY Status Tracker

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

Helfried
read
lucas7793 hat geschrieben: Bin die letzten zwei Jahre eigentlich recht gut ohne Smatrics ausgekommen
Kein Wunder, da haben ja die wichtigsten Autobahn-Ladestationen nur 10 ct/min gekostet (NewMotion).
Und Maingau hat EVN noch unterstützt. Diese beiden wichtigen Stützen der Elektromobilität hat es leider bereits zerbröselt.

Bald muss ich, wenn die Kosten-Krise so weiter geht, jeden Tag nach Podersdorf zum Tanken fahren. :)

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

USER_AVATAR
  • ChrKoh
  • Beiträge: 197
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 22:45
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Eine Frage in die Runde:
was würdet ihr in der jetzigen Situation für eine Ladekarte empfehlen, die österreichweit und nicht nur regional bezogen am meisten bringt?

Ich z.B. nutze zurzeit hauptsächlich die ESL-Karte um 15ct/kWh und habe (falls die ESL Karte mal nicht akzeptiert wird) noch zusätzlich die Tanke Wien Energie Ladekarte (alter Tarif), wo ich bei allen BEÖ-Ladestellen + Smatrics um max. 9,60 Euro/Std. laden kann. Der alte Vertrag von Tanke Wien Energie läuft aber bekanntlich am 30.6. ab und danach möchte ich keinen Vertrag eingehen, da ich nicht in Wien wohne und somit nur (teuer) über Roaming laden würde.

Was würdet ihr mir raten, als Ergänzung zur ESL Karte zu nehmen?
Mit dem e-Golf seit 22.11.2018 unterwegs 8-)

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

USER_AVATAR
read
Am besten mit plugchecker deine bevorzugten Säulen abfragen, was es mit welcher Karte kostet.
Persönlich habe ich plugsurfing, newmotion od. be.energised mit paypal, etc.
Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

Helfried
read

i3lady hat geschrieben: Persönlich habe ich plugsurfing
Wo benutzt du die, sodass es billiger ist als mit anderen Karten?

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

USER_AVATAR
read
gerade in der app entdeckt, tankewien klappt bei öbb smatrics!

auch sind die taxilader jetzt öffentlich zugänglich, und sogar in maingau gelistet

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk


Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

Helfried
read
i3lady hat geschrieben: gerade in der app entdeckt, tankewien klappt bei öbb smatrics!
Da kommst dann aber nicht mit den üblichen 50 ct/h aus!
Werde morgen nochmals den ÖBB-Lader in Absdorf testen, ob der mein Auto inzwischen schon erkennt. Ein Freibad hamse auch bei der Ladesäule.

Re: Eine Ladekarte für Österreich (BEÖ+SMATRICS)

USER_AVATAR
read
50ct/h gibts nur mit öbb karte. sogar smatrics verlangt mehr.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag