Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
harlem24
    Beiträge: 5499
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 70 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 14:30
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 20641.html

Shell will noch in diesem Jahr 50 Schnelllader an seinen Tankstellen aufstellen.
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Anzeige

Re: Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
Benutzeravatar
    hghildeb
    Beiträge: 576
    Registriert: Mi 30. Nov 2016, 23:35
    Wohnort: WUG
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 41 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 14:47
Das ist nett von Shell. Aber wenn sie jetzt an 50 ihrer knapp 2000 Tankstellen in Deutschland (also etwa 2.5% der Standorte) Ladesäulen aufstellen, haut mich das heutzutage nicht mehr wirklich vom Hocker. Nachdem sie immerhin schon 2017 NewMotion übernommen haben, um groß in den EV-Charging-Markt einzusteigen, hätte ich in der Zwischenzeit eigentlich mehr erwartet.
Bild Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Ioniq Elektro - Premium - Phantom Black

Re: Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
electic going
    Beiträge: 733
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 41 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 15:12
Wenn es Autobahnnahe ist, ist doch gut. Kann die klapprigen T&R Säulen nur verbessern.

Re: Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
marcometer
    Beiträge: 181
    Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
    Hat sich bedankt: 28 Mal
    Danke erhalten: 26 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 15:17
Wirklich gut wäre, wenn sie schon mal auf jede halbwegs geräumige Tankstelle zumindest einen 22 kW AC Lader stellen würden.
An BAB oder wichtigen Punkten dann +CCS

Re: Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
Benutzeravatar
folder Mo 13. Mai 2019, 15:32
50 HPC sind besser als nichts.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017, Kona bestellt
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
Sheriff6
    Beiträge: 161
    Registriert: So 7. Okt 2018, 02:02
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 15:36
Finde ich gut von Shell, am besten wären 2 HPC Lader und einen Trible Charger. Und ich glaube wenn Shell damit anfängt E-Ladestationen zu bauen wird Aral, Esso und Co. auch damit demnächst anfangen...

Re: Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
electic going
    Beiträge: 733
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 41 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 15:44
Ihr habt den Artikel aber schon gelesen?? "Der Schwerpunkt liegt dabei auf sogenannten High Power Chargern (HPC) mit CCS-, CHAdeMO- und einem AC-Anschluss (Typ 2) teilt Shell mit."

Re: Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1140
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 108 Mal
    Danke erhalten: 81 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 16:02
Aus meiner Sicht ist das ein guter Ansatz. Ich hoffe, Shell hat dann einen Minutentarif oder zumindest eine Zeitkomponente ab der ersten Minute drin.

Wenn hier (in GE) die Meisten meinen, kWh-Tarife wären das einzige Wahre und als Durchreisender steht man dann vor dauerbelegten Ladestationen, ist eine Ladestation an einer Tankstelle eine willkommene Option.
Und hoffentlich werden diese auch besser auf Störungen überwacht und repariert als Ladestationen im "freien Feld".

Was mich wundert ist dass das "neu" sein soll. Ladestationen an Tankstellen gibt es schon lange.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
Benutzeravatar
    Lindum Thalia
    Beiträge: 733
    Registriert: Di 22. Jul 2014, 14:09
    Wohnort: 90607 Rueckersdorf
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 20:19
Das könnte doch das Startsignal für ander Mineralöl Konzerne sein, auch welche anzubieten. Find ich gut jede einzelne ist besser als keine.
i 3 BEV 3/15 66600 km Solarorange verkauft ,Neu i3s BEV 3/19 Dunkelblau 1927 km , Juicebooster 2 ,MATE Bike

Re: Shell baut Schnelllader an die Tankstellen in Deutschland

menu
Benutzeravatar
    Martin_BY
    Beiträge: 58
    Registriert: Sa 19. Aug 2017, 09:05
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 20:26
Nun ja, bei Mineralölkonzernen und Ladestationen hängt es auch an manchen Stellen.

https://twitter.com/hdg270/status/11221 ... 51424?s=21

Die TNM vorher ging wenigstens....

Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag