NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
Benutzeravatar
    oscar70
    Beiträge: 88
    Registriert: So 30. Apr 2017, 17:57
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mi 3. Apr 2019, 08:39
liebe gemeinde,
bisher habe ich gern über new motion geladen. gestern suchte ich einen ladepunkt, und musste feststellen, dass new motion seht teuer ist. habe dann meine bisherige ladesäule in PB nachgeguckt - new motion hat auch hier kräftig den preis erhöht. ein mal voll laden kostet ca 169 euro!!!
dies erfüllt m.e. den straftatbestand des wuchers § 291 stgb.
wer nutzt new motion noch? haben sie bei euch auch an der preisschraube gedreht???
3C066F2B-1EA9-4531-9102-2340783CF3E8.jpeg
mehr als 150 tkm rein elektrisch gefahren.
seit 05/2017 leaf 30kw als tekna mit 6,6kw lader.
27.12.18 kona premium (glasdach) bestellt.
seit 04/2019 kona premium.
wer ein mal eletrisch gefahren ist, kommt nie wieder auf nen verbrenner zurück.
Tags: new-motion preis teuer wucher
Anzeige

Re: NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
backblech
    Beiträge: 525
    Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Mi 3. Apr 2019, 09:47
Das liegt wohl eher am Betreiber, der 0,39€/min. verlangt. Einfach flexibel bleiben. Habe für dich mal nachgeschaut, da gibt es jede Menge Möglichkeiten für 6 - 8 € bei 22kWh Stromaufnahme in deinen Akku: get Charge, EnBW, usw. Dran bleiben!
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
Graustein
    Beiträge: 421
    Registriert: Mo 4. Feb 2019, 19:56
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 80 Mal
folder Mi 3. Apr 2019, 09:55
TNM gibt die Preise der Betreiber weiter.
Soll heißen man muss sich hier bei innogy eMobility Solutions GmbH beschweren!

Wobei da vielleicht auch ein Fehler vorliegt?
Denn per Innogy App kostet das ganze ja 39Cent/kWh. Vielleicht vertauscht?

Aber selbst wenn nicht, wie gesagt TNM gibt die Preise weiter.

Re: NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
kirovchanin
    Beiträge: 442
    Registriert: Mi 20. Jun 2018, 16:24
    Hat sich bedankt: 258 Mal
    Danke erhalten: 124 Mal
folder Mi 3. Apr 2019, 10:01
.
Ist Minutenabrechnung jetzt nicht ohnehin unzulässig? Würde mich auf jeden Fall bei NewMotion beschweren, schließlich kann man über andere Anbieter zu vertretbaren Preisen bei innogy laden.

Re: NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
Fire
    Beiträge: 520
    Registriert: Mi 26. Jul 2017, 14:39
    Hat sich bedankt: 28 Mal
    Danke erhalten: 31 Mal
folder Mi 3. Apr 2019, 10:26
Graustein hat geschrieben:
Mi 3. Apr 2019, 09:55
TNM gibt die Preise der Betreiber weiter.
Soll heißen man muss sich hier bei innogy eMobility Solutions GmbH beschweren!

Wobei da vielleicht auch ein Fehler vorliegt?
Denn per Innogy App kostet das ganze ja 39Cent/kWh. Vielleicht vertauscht?

Aber selbst wenn nicht, wie gesagt TNM gibt die Preise weiter.
Dann hat TNM einfach ganz miese Roaming Verträge ausgehandelt. Inzwischen gibt es bei fast jeder Säule mit solchen Preisen noch mehrere Alternativen mit mehr oder weniger vernünftigen kWh Preisen.
Für mich ist TNM deshalb gestorben solange sie nicht nachziehen und ihre Preise auch auf kWh umstellen.

Einzig im etwas weiteren Ausland gibt es gelegentlich vielleicht mal eine Säule die sonst niemand im Roaming drin hat. Auf jeden Fall sollte man auch dort erst mal die Preise anschauen

Re: NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
Graustein
    Beiträge: 421
    Registriert: Mo 4. Feb 2019, 19:56
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 80 Mal
folder Mi 3. Apr 2019, 10:50
Vielleicht zahlen die anderen auch drauf, beispielsweise. Keine Ahnung. Am Ende verlangen aber die Betreiber die Preise. Siehe auch Telekom mit 89 Cent pro kWh

Re: NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
Kiboko
    Beiträge: 18
    Registriert: Fr 21. Sep 2018, 14:09
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Do 4. Apr 2019, 16:27
Bei meinen bevorzugten Ladesäulen sehe ich den umgekehrten Effekt: sie werden in der NewMotion App als kostenlos angezeigt. Bisher habe ich NewMotion eher als teuer eingestuft und nur im Notfall verwendet. Kann man sich darauf verlassen, dass die angezeigten Säulen dann auch tatsächlich kostenlos sind?
Gruß aus Dem Rhein Main Gebiet

Re: NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1340
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 232 Mal
    Danke erhalten: 139 Mal
folder Do 4. Apr 2019, 17:09
kirovchanin hat geschrieben:
Mi 3. Apr 2019, 10:01
Ist Minutenabrechnung jetzt nicht ohnehin unzulässig?
Nein, auch wenn das immer wieder behauptet wird.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
Benutzeravatar
folder Do 4. Apr 2019, 17:18
Ich denke da muss wirklich new motion Irgentwie aktiv man sollte jedenfalls so einen Preis nicht so einfach freischalten können.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: NEW MOTION - Wucherpreise ab 01.04.?

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1340
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 232 Mal
    Danke erhalten: 139 Mal
folder Do 4. Apr 2019, 17:20
Fire hat geschrieben:
Mi 3. Apr 2019, 10:26
Dann hat TNM einfach ganz miese Roaming Verträge ausgehandelt. Inzwischen gibt es bei fast jeder Säule mit solchen Preisen noch mehrere Alternativen mit mehr oder weniger vernünftigen kWh Preisen.
Für mich ist TNM deshalb gestorben solange sie nicht nachziehen und ihre Preise auch auf kWh umstellen.
Im Stuttgarter Raum sind sie aktuell für den Smart mit 22kW-Lader die Günstigsten - hängt halt immer davon ab, wo Du sie nutzt.
Klar ist für den Leaf der Zeittarif nicht geeignet.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag