Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

USER_AVATAR
read
Zumindest werden DC Säulen damit nicht von Sparfüchsen blockiert die noch ein paar Cent gegenüber dem Zuhause laden sparen wollen, sondern bleiben den Fernreisenden vorbehalten die tatsächlich darauf angewiesen sind. Von daher finde ich die Preise schon vernünftig. Abgesehen von der Einteilung in Bevorzugte/Sonstige.
Anzeige

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1382
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Find es sehr seltsam, dass bevozugte Ladestellen deutlich billiger sind. Sind ja die Ladestellen mit hoher Verfügbarkeit und damit guter Wartung und Service. Beim Glücksspiel an den "Gammelsäulen" wird dann für den schlechten Zustand als Bonus noch mit 89c/kWh abgezockt.

D.h. schlechter Service = hohe Preise. Man lernt nie aus im Leben ... eben typisch Telekom :mrgreen:

Na da legen wir ab dem 03.04. wieder ESL griffbereit ins Kartenfach und die Telekomikerkarte wandert zum Eiskratzer...

Kann es nur wiederholen: Wenn das so weitergeht werde ich wieder auf LPG umsteigen und den Ioniq gegen einen Tucson mit einer LPG-Werksanlage in Zahlung geben.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

Strombaer
  • Beiträge: 290
  • Registriert: Do 1. Aug 2013, 11:17
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Warum muss ein vor kurzem eingeführter Name schon wieder geändert werden ?
Carge Apps gibt es gefühlt 29 ?
Am 31.12.2019 werden die gescheiten Berater wissen, ob das Preismodell funktioniert oder nicht.
Für mich gehört diese Karte auch nur noch zu den "Reservisten". Einfache und klare Preismodelle können/müssen
natürlich nicht dauernd verändert werden und sind somit für die Beraterzunft uninteressant.
Gott sei Dank gibt es auch die Möglichkeit zu Hause zu laden und auf Fernstrecken ein sehr gut ausgebautes und funktionierendes
Netz eines amerikanischen Großspaltmassen und nicht der Oberflächenhaptik frönenenden Herstellers zu nutzen.
Wann hat dieser Karten/Appdschungel mit den verschiedenen Preismodellen endlich ein Ende?

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1382
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Ist wie am Anfang mit den Handytarifen. Im Moment sprießen die virtuellen Provider mit allen möglichen Lockenten und Preisen aus dem Boden. Irgendwann setzt dann die Konsolidierung ein und wir werden sehen welche Preise bestehen können. Die neuen Telekom-Preise sind neben ESL ja schon mal nicht wirklich konkurrenzfähig.
Eines dürfte allerdings klar sein, dass es in Zukunft vom Preis/100km egal sein wird ob man elektrisch oder mit fossilen Brennstoffen fährt. Da kann die heimische Steckdose für Pendler noch zur Spardose werden :D
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

USER_AVATAR
  • harwin
  • Beiträge: 445
  • Registriert: Mi 2. Jan 2019, 16:16
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
LtSpock hat geschrieben: Die neuen Telekom-Preise sind neben ESL ja schon mal nicht wirklich konkurrenzfähig.
naja, abhängig von Fahrzeug und Ladeart durchaus. Bei 1-phasigem Laden an AC können die 2h (ESL-Grenze) schon mal knapp werden. Da würde ich die Telekom bevorzugen.
--
Gruß
Harald
(Hyundai IONIQ premium platinum silver)

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 584
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
LtSpock hat geschrieben: ....Eines dürfte allerdings klar sein, dass es in Zukunft vom Preis/100km egal sein wird ob man elektrisch oder mit fossilen Brennstoffen fährt....
Das ist mir persönlich nur dann egal, wenn der "Stromer" auch in der Anschaffung nur so viel kostet, wie ein Verbrenner - weil Geld zum "verbrennen" hab ich als Normalverdiener nicht. Für mich ist das E-Auto kein "Hobby". Bei Preisen jenseits der 30 Cent "ALL-In" pro KWh (inklusive Ladeverluste) rutscht die Bilanz bei meinem Stromer für mich in´s Negative. Insofern ist z.B. der "GET CHARGE" Preis für mich kaum noch akzeptabel.
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 6816
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 219 Mal
  • Danke erhalten: 720 Mal
read
Teddybär1964 hat geschrieben: Bei Preisen jenseits der 30 Cent "ALL-In" pro KWh (inklusive Ladeverluste) rutscht die Bilanz bei meinem Stromer für mich in´s Negative. Insofern ist z.B. der "GET CHARGE" Preis für mich kaum noch akzeptabel.
Ich denke, die Aussage von LtSpock bezieht sich auf das Schnellladen auf der Autobahn. Das wird richtig teuer. Da man aber entweder zu Hause laden kann oder an einer Destination oder Laternen Ladestelle geht die Rechnung wieder auf. Das es für "reine" DC Ladende Fahrzeuge mit gut gemeinter 3kW AC LAdemöglichkeit teuer wird, haben alle gesagt, viele aber ignoriert. Inzwischen gibt es aber viele Fahrzeuge mit 11kW AC Lademöglichkeit um das Alltagsladeverhalten deutlich billiger zu bekommen.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 100.000 km

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

USER_AVATAR
read
harwin hat geschrieben:
LtSpock hat geschrieben: Die neuen Telekom-Preise sind neben ESL ja schon mal nicht wirklich konkurrenzfähig.
naja, abhängig von Fahrzeug und Ladeart durchaus. Bei 1-phasigem Laden an AC können die 2h (ESL-Grenze) schon mal knapp werden. Da würde ich die Telekom bevorzugen.
1-phasiges laden gehört sowieso sanktioniert! nach 30min ist schluss, wie bei DC.
DC Lader sollten montiert werden, das hat (fast) jedes Auto
Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1382
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: Das es für "reine" DC Ladende Fahrzeuge mit gut gemeinter 3kW AC LAdemöglichkeit teuer wird, haben alle gesagt, viele aber ignoriert. Inzwischen gibt es aber viele Fahrzeuge mit 11kW AC Lademöglichkeit um das Alltagsladeverhalten deutlich billiger zu bekommen.
Wenn nach kWh abgerechnet wird ist es bei >30c/kWh wurscht ob ich mit 70kw oder 1,5kw lade und evtl. noch ein Zeitmalus draufgehauen wird. Es ist schlicht und einfach nicht ökonomisch. Ökonomische AC-Tarife interessieren mich nicht die Bohne, weil alles unter 50KW für den Alltag nix taugt, wenn man nicht gerade Rentner ist und aus Passion an Ladesälen abhängen möchte.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: Telekom GET CHARGE ab 03.04.2019 – aus Telekom Ladestrom wird GET CHARGE

USER_AVATAR
read
Gut wäre es wenn man die 89cent Preise über die Webseite sperren könnte. Damit es kein böses erwachen gibt. So finde ich Maingau und EnBW transparenter.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC, ID.4x, iX3...
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag