Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
c2j2
    Beiträge: 1119
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 40 Mal
    Danke erhalten: 49 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 11:33
Und da sagt Trump, man müßte Einstein sein, um ein Flugzeug zu fliegen...

Hier braucht man das schon für's Laden des Autos (Es kommt ja noch hinzu, dass nicht alles überall möglich ist).
Seit 12. Oktober 2018 mit einem roten Leaf im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom...
Anzeige

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
Whitesnake
    Beiträge: 61
    Registriert: Fr 4. Jan 2019, 05:29
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Di 19. Mär 2019, 06:59
Die Frage nach dem Vorteil der EMC Karte blieb offen :-) Gäbe es Tanke Wien Energie nicht, wäre die Thematik klarer. Wusste nicht dass deren Tarife auch außerhalb von Wien gelten.

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
Benutzeravatar
    i3lady
    Beiträge: 877
    Registriert: Mi 28. Nov 2018, 19:51
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 19 Mal
folder Di 19. Mär 2019, 07:58
einziger vortei, eine karte für alle.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
Whitesnake
    Beiträge: 61
    Registriert: Fr 4. Jan 2019, 05:29
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Fr 12. Apr 2019, 10:35
Schaut euch mal die Tarife von Tanke Wien an: https://www.tanke-wienenergie.at/tarifuebersicht/

Offensichtlich wird zwischen Alt- und Neukunden unterschieden.

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 5419
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 153 Mal
    Danke erhalten: 424 Mal
folder Fr 12. Apr 2019, 11:08
Whitesnake hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 10:35
Schaut euch mal die Tarife von Tanke Wien an: https://www.tanke-wienenergie.at/tarifuebersicht/

Offensichtlich wird zwischen Alt- und Neukunden unterschieden.
Brauchen wir wirklich 3 Treats zum gleichen Thema?
Ja Wien Energie hat neue Tarife, sehr teuer für laden im BEÖ, nur halbwegs brauchbar im eigenen Netz. Die Bestandskunden werden den Vertrag voraussichtlich im Juli verlieren... Daher ist die EMC Karte, also der LinzAG Tarif ohne Mindestumsatz, der günstigste, solange bis diese Verträge auch geändert werden....
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 86.000 km
Bild

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
Benutzeravatar
    i3lady
    Beiträge: 877
    Registriert: Mi 28. Nov 2018, 19:51
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 19 Mal
folder Fr 12. Apr 2019, 12:27
oder tiwag

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
Benutzeravatar
    i3lady
    Beiträge: 877
    Registriert: Mi 28. Nov 2018, 19:51
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 19 Mal
folder Fr 12. Apr 2019, 12:29
Maingau wird bei ELLA nicht mehr akzeptiert. heute hotline angerufen, wegen diesem problem.
auch wien energie nicht, zum glück plugsurfingchip dabei......

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
Benutzeravatar
    keyman
    Beiträge: 84
    Registriert: Sa 1. Jul 2017, 19:57
    Wohnort: Innviertel AT
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Fr 12. Apr 2019, 13:48
Habe ella & Wien Energie bei ESL entfernt.
Bitte unter https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/anbieter/ bestätigen.

lg
keyman
IONIQ electric Premium in Aurora Silber seit 01.12.2017

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
Sneak-L8
    Beiträge: 305
    Registriert: So 18. Jun 2017, 12:14
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Fr 12. Apr 2019, 15:10
Hab geklickt
E-Golf 300 seit 8.12.2017

Re: Welche Ladekarte in Österreich sinnvoll?

menu
Helfried
folder Fr 12. Apr 2019, 17:43
Wien Energie geht schon noch mit ESL heute!
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag