Mein Gau mit Maingau

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
harlem24
    Beiträge: 5899
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 32 Mal
    Danke erhalten: 141 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 13:25
Leute,
Es handelt sich um den alten Zeittarif also nix mit nachdenken müssen.
5ct die Minute sind 5ct die Minute, wer 11h angeschlossen ist, muss halt 11h bezahlen, so what.
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Anzeige

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
AndiH
    Beiträge: 1855
    Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danke erhalten: 59 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 14:37
Ist doch ganz einfach. Der Vertragspartner (Kartenlieferant) entscheidet welche Tarifstruktur gilt, die Ladestation entscheidet nur ob du laden kannst oder nicht. Es wäre möglich gewesen das die Ladestation jede Karte akzeptiert und keine Abrechnung macht, sich darauf zu verlassen ist aber fahrlässig. Das ist auch der Grund warum Preisangaben an Ladestationen fast unmöglich sind, weil die Station die Preise beim Zahlungsdienstleister Online erfragen müsste.
Seit 02/2016 über 2.700 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
Benutzeravatar
    Bigdee
    Beiträge: 28
    Registriert: Di 10. Apr 2018, 19:39
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 14:46
PhoenixIQ hat geschrieben:
Fr 1. Mär 2019, 09:26
Du hast die Säule blockiert obwohl du nicht geladen hast. Du nimmst lediglich an dass nachts niemand sonst die Säule benutzen würde kannst das aber gar nicht sicher sagen weil du die Säule ja nicht die ganze Nacht beobachtet hast.

Insofern finde ich deinen Beitrag ein Lehrstück für alle Anfänger.
Danke dafür.
Deine Annahmen sind falsch. Die Wallbox (keine echte Ladesäule) war durch den hoteleigenen Leaf blockiert (ohne Ladekabel!). Ich habe auf der Straße gestanden (respektive Bürgersteig) und mit meinem 8 Meter Kabel geladen.

Und nun? Nach deiner Logik müsste der Hoteleigentümer ein halbes Vermögen an ESL zahlen, weil er da nämlich häufig parkt und das nicht immer zum laden (es ist übrigens sein Hotelparkplatz und kein öffentlicher Parkraum...).
Keiner tut gern tun was er tun darf, was verboten ist macht uns gerade scharf.

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
AndiH
    Beiträge: 1855
    Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danke erhalten: 59 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 14:51
Auch der Hoteleigentümer zahlt beim benutzen der Ladesäule das was für seine Karte als Tarif hinterlegt ist. Wenn er sich die Karte selbst in der Säule freigeschaltet hat zahlt er genau das, nämlich nix.
Seit 02/2016 über 2.700 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
Benutzeravatar
    TimoS.
    Beiträge: 976
    Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Sa 2. Mär 2019, 09:31
Sorry, wenn ich das jetzt so sage aber was kann Maingau für deine Dummheit. Tarif war klar 5cent/min. Vermutlich zahlt Maingau selbst sogar mehr an den Ladesäulenbetreiber.

Der neue Tarif ist da sogar noch rigoroser gegen Dauerlader: 25cent/kWh plus 10cent/min nach 120min an AC.

120min halte ich persönlich auch für zu knapp, da man oft länger lädt, aber das ist im Moment ein guter Kompromiss.
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
gekfsns
    Beiträge: 2336
    Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
    Hat sich bedankt: 112 Mal
    Danke erhalten: 105 Mal
folder Sa 2. Mär 2019, 15:08
Danke @Bigdee für den Beitrag !
Er hilft vielen anderen, aus Deinem bezahlten Lehrgeld zu lernen.
Mir war es z.B. vor Monaten auch nicht bewusst, wie teuer ein Ladevorgang an einer eigentlich kostenlosen Ladesäule werden kann, wenn man sie mit der NewMotion LadeKarte freischaltet. Verwende seitdem an solchen Säulen nur eine einfache RFID Karte ohne Abrechnungsmöglichkeit.
Maingau hat in dem Fall nichts falsches gemacht, das war ein Benutzerfehler dem jeden mal passieren kann und bei so einem tollen Forum können dann wenigstens viele Forenuser daraus lernen.
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
Schüddi
    Beiträge: 3218
    Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
    Hat sich bedankt: 61 Mal
    Danke erhalten: 119 Mal
folder Sa 2. Mär 2019, 15:10
Aber nicht all diejenigen, die sich nicht für Foren interessieren.

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
Benutzeravatar
    Bigdee
    Beiträge: 28
    Registriert: Di 10. Apr 2018, 19:39
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Sa 2. Mär 2019, 16:15
Ich nehme in Kauf, das man es Dummheit nennt, was es ja auch wäre, wenn nicht zweimal vorher nur die reine Ladezeit berechnet worden wäre, obwohl das Auto länger angesteckt war. Das war jedoch, wie ich bereits schrieb an einer anderen Ladesäule.
Ich bin davon ausgegangen, dass es eine Art „Standardverhalten“ ist. Sonst hätte ich meine Ladung anders geplant.
Keiner tut gern tun was er tun darf, was verboten ist macht uns gerade scharf.

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
Ilchi
    Beiträge: 720
    Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 51 Mal
folder Sa 2. Mär 2019, 16:23

harwin hat geschrieben:
Zustimmung. Und eine Frage zu 1.
Das ist wahrscheinlich korrekt. Welche Möglichkeit hat man denn (vor Ort) zu überprüfen welches letztendlich die günstigste Karte/App ist?
Es gibt da gerade ein sehr interessantes Projekt im Entstehen. Hätte hier vermutlich schon geholfen.

https://laden.isvoi.org
Kona seit 04/2019
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019

Re: Mein Gau mit Maingau

menu
Benutzeravatar
    harwin
    Beiträge: 418
    Registriert: Mi 2. Jan 2019, 16:16
    Hat sich bedankt: 67 Mal
    Danke erhalten: 63 Mal
folder Sa 2. Mär 2019, 16:30
Ilchi hat geschrieben:
Sa 2. Mär 2019, 16:23
harwin hat geschrieben:
Zustimmung. Und eine Frage zu 1.
Das ist wahrscheinlich korrekt. Welche Möglichkeit hat man denn (vor Ort) zu überprüfen welches letztendlich die günstigste Karte/App ist?
Es gibt da gerade ein sehr interessantes Projekt im Entstehen. Hätte hier vermutlich schon geholfen.

https://laden.isvoi.org
stimmt, daran hatte ich jetzt gar nicht gedacht. ;)
--
Gruß
Harald
(Hyundai IONIQ premium platinum silver)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag