Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

USER_AVATAR
read
Nein, diesen Filter habe nicht aktiviert (mir solchen sich Taufe mit GG angezeigt werden). In der App wird mir ja für eine andere eTanke zB elvah genannt.
Hier für die Shell nicht - obwohl in der elvah App diese damit möglich sein soll...
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020
Anzeige

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

0cool1
  • Beiträge: 1868
  • Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 304 Mal
read
Ich hab gerade mal nachgesehen, bei mir wird an der Ladesäule (Schützenstraße 27, Wuppertal) der Tarif von elvah
elvah shell.JPG
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
Seit 10/2019 Hyundai Kona 64 kWh

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

USER_AVATAR
read
Komisch... Bin gespannt, was @hoenic07 dazu meint.

Auch zur Frage, wie ich/ wie heißen könnten, bei solchen Auffälligkeiten (wenn der Fehler nicht bei mir liegt).
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

USER_AVATAR
read
@hoenic07 POI 38065 ist nicht mit EMC laden möglich, habe es vor 2 Wochen selbst am eigenen Leib erfahren müssen :)
Da die Ladekarte allerdings auch im Hintergrund nur Linz AG, Ella, da-emobil etc laufen hat, und keiner dieser Tarife sonst eingetragen ist, ergibt das eh Sinn, dass es mit EMC nicht möglich ist.

Danke für die geile App, ich habe euch bei Rock den Ring heuer schon einmal hoch gelobt - meine Rettung im Ladesäulen- und Ladetarif-Dschungel.
seit April 2021: Hyundai Kona 64 kWh, Level 5 / Premium

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Oldy62
  • Beiträge: 1336
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 348 Mal
  • Danke erhalten: 470 Mal
read
Ich habe chargeprice auf meinem IPhone, IPad ind IMac installiert.
Anmelden brauchte ich mich nicht. Daher funktioniert wohl auch keine Synchronisation. Gerade bei den eingetragenen eigenen Ladekarten wäre das sehr nützlich.
Was übersehe ich?

Weiterhin vermisse ich die Ladenetz-Karte der Stadtwerke Duisburg (SWDU).
VW e-up in Rot als Lagerfahrzeug inkl. CSS, Ladeziegel, Mode2-Kabel. Gekauft am 30.07.20, Abholung 18.8.20
Nachrüstung: Alu-Felgen,Tempomat, Fenster-Mautfunktion, Dichtlippe im Motorraum

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

USER_AVATAR
read

AdamsSong hat geschrieben:[mention]hoenic07[/mention] POI 38065 ist nicht mit EMC laden möglich, habe es vor 2 Wochen selbst am eigenen Leib erfahren müssen :)
.
um welchen Ladepunkt handelt es sich da?


i3s 94Ah

Bild

Model Y LR MIC
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
Tronity

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

USER_AVATAR
read
@Oldy62
Nichts. Es wird nicht plattformübergreifend synchronisiert, man muß auf jedem Device seine gewünschten Einstellungen separat vornehmen :|
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 154 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 9300 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Oldy62
  • Beiträge: 1336
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 348 Mal
  • Danke erhalten: 470 Mal
read
Ok. Danke. Werde ich tun.
Allerdings finde ich das schade. Vielleicht sollte man so etwas mal ins Auge fassen.
VW e-up in Rot als Lagerfahrzeug inkl. CSS, Ladeziegel, Mode2-Kabel. Gekauft am 30.07.20, Abholung 18.8.20
Nachrüstung: Alu-Felgen,Tempomat, Fenster-Mautfunktion, Dichtlippe im Motorraum

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Misterdublex
  • Beiträge: 5533
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 982 Mal
read
Oldy62 hat geschrieben: Weiterhin vermisse ich die Ladenetz-Karte der Stadtwerke Duisburg (SWDU).
Das dürfte eine der am wenigsten verbreiteten Karten überhaupt sein. Die wurde nie wirklich aktiv von den Stadtwerken Duisburg vertrieben und Informationen zumindest in den letzten 5-7 Jahren immer sehr knapp (zurück) gehalten.

Glaube kaum, dass die da mal einfließen wird.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

6,785 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Preise von Ladekarten vergleichen mit Chargeprice

Oldy62
  • Beiträge: 1336
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 348 Mal
  • Danke erhalten: 470 Mal
read
Sie gehört zum Ladenetz und das ist nicht gerade ein kleiner Verbund.
VW e-up in Rot als Lagerfahrzeug inkl. CSS, Ladeziegel, Mode2-Kabel. Gekauft am 30.07.20, Abholung 18.8.20
Nachrüstung: Alu-Felgen,Tempomat, Fenster-Mautfunktion, Dichtlippe im Motorraum
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag