Maingau und Freshmile ?

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
BMWi
folder Do 4. Okt 2018, 15:40
Ich kann ja nur reinschreiben was geht und nicht was nicht geht, weil ich es nicht weiss.
Ich weiss jetzt auch nicht genau was alles abgefragt wird, wenn man eine neue Säule in GE eintragen will.
War aber auch nur ein Hinweis meinerseits. Ne Idee wie man sowas verhindert wüsste ich jetzt auch nicht. Das laste ich auch nicht GE an, sondern den Betreibern.
Wenn eben "dies" draufsteht und sollte man auch mit den Roamingpartnern von "dies" laden können. Aber da denke ich vielleicht auch zu einfach.
Ich habs letztens meinem 70 jährigen Vater versucht zu erklären, warum seine Maingau-Karte ausgerechnet dort nicht geht (ist bei ihm um die Ecke) und es war nicht wirklich verständlich. Und während ichs versucht hab zu erklären, hab ichs dann auch irgendwann nicht mehr verstanden.
Jedenfalls hatten wir uns darauf verlassen, dass es geht. Jetzt sitzen wir dumm da.
(Das laste ich auch nicht Maingau an, sondern dem Betreiber. Mit dem werd ich mal telefonieren. Das sind die Stadtwerke)
Anzeige

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1340
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 232 Mal
    Danke erhalten: 139 Mal
folder Do 4. Okt 2018, 16:27
BMWi hat geschrieben:Ich kann ja nur reinschreiben was geht und nicht was nicht geht, weil ich es nicht weiss.
Willkommen in unserer Welt 8-)
BMWi hat geschrieben:Ich weiss jetzt auch nicht genau was alles abgefragt wird, wenn man eine neue Säule in GE eintragen will.
Das wusste ich auch nicht, bevor ich mal den entsprechenden Thread
goingelectric-stromtankstellen/wie-man- ... t9995.html
gelesen und mich dann zuerst an notwendigen Änderungen und schließlich auch an Neueinträgen versucht habe.

Ich bin auch kein festangestellter Ladesäulenpate (Du wirst auch sonst keine finden). Also nur Mut :)

Finde ich übrigens gut, dass Du mit dem Betreiber telefonieren willst. Feedback hilft häufig ;)
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
Leafer_goe
    Beiträge: 35
    Registriert: Do 31. Mai 2018, 23:24
folder Do 4. Okt 2018, 17:00
Hallo,
aus eigener Erfahrung kann/darf ich berichten, dass ein Test einer Ladekarte quasi nicht das Allheilmittel ist. Ich habe es schon gehabt, dass der Roaming Partner die zB Maingau Karte akzeptiert hat und vier Wochen später nicht mehr. Er hat dann zwei Wochen gebraucht bis die Karte wieder ging. Auch habe ich an 4 ENBW Säulen die Maingau Schlüssel Chipkarte nutzen können, gestern ging diese an der Raststätte vor Heidelberg nicht aber die Standard Maingau Karte ging dann auf einmal :shock: Ohne zu große Kenntnis der IT Stuktur dahinter zu haben wird an den "Bakend-Listen" wohl immer wieder rumgedocktert weil ja neue Partner dazukommen oder Änderungen eingepflegt werden. Es bleibt immer noch eine gewisse Unsichheit beim Anstöpseln des E-Autos ob die Ladung startbar ist oder alternativ Lösungen notwendig werden. Otto Normalverbraucher würde sich so etwas bestimmt nicht antun und bei längeren Ausfahrten muss ich mich selbst wundern, warum ich es doch nicht lassen kann......
Aber definitiv ist die Struktur und der einfache Zugriff seit einem Jahr deutlich besser geworden. Veilleicht ähnlich vergleichbar wie damals, als der Mobilfunk aufkam. Größte Angst habe ich davor dann mit Restreichweite 30km vor einer Säule zustehen die Strom hat theoretisch funktioniert aber keine Karte annimmt und das Mobilfunknetz nur SMS zulässt.............. :shock: :?

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
BMWi
folder Do 4. Okt 2018, 22:07
BrabusBB hat geschrieben:
BMWi hat geschrieben:Ich kann ja nur reinschreiben was geht und nicht was nicht geht, weil ich es nicht weiss.
Willkommen in unserer Welt 8-)
BMWi hat geschrieben:Ich weiss jetzt auch nicht genau was alles abgefragt wird, wenn man eine neue Säule in GE eintragen will.
Das wusste ich auch nicht, bevor ich mal den entsprechenden Thread
goingelectric-stromtankstellen/wie-man- ... t9995.html
gelesen und mich dann zuerst an notwendigen Änderungen und schließlich auch an Neueinträgen versucht habe.

Ich bin auch kein festangestellter Ladesäulenpate (Du wirst auch sonst keine finden). Also nur Mut :)

Finde ich übrigens gut, dass Du mit dem Betreiber telefonieren willst. Feedback hilft häufig ;)
Ganz kurz...

30 Minuten Warteschleife, dann aufgelegt. Morgen versuch ichs nochmal. :D

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
Benutzeravatar
    Bauchweh
    Beiträge: 300
    Registriert: Mo 19. Mai 2014, 22:41
    Wohnort: Wien
folder So 7. Okt 2018, 10:38
[quote]
Ihr dürft gerne mitmachen und die Qualität steigern .../quote]
@BrabusBB
Da bin ich nicht ganz Deiner Meinung denn das ist etwas wo man sich dann als Forenbetreiber oder besser Plattformbetreiber dann kümmern sollte. Ich frage mich sowieso schon lange wie es sein kann das ein Ladepunkt zwar verzeichnet ist aber nicht verifiziert ist. Den Ladepunkt muss ja wer gefunden haben vor Ort. Das ist die eine Sache die Zweite ist wenn man für jede Authentifizierung irgend einen Mod fragen muss ist das mühselig. Ich war in meinen letzten Urlaub auf einigen nicht identifizieren Ladern musste mir den "Anschiss" gefallen lassen das das Bild dem Mod nicht passt.Ehrlich gesagt dann lasse ich es am besten. Bei jeder Verifizierung nachfragen ob man das eh darf. Voriges Jahr habe ich die Bilder per Mail geschickt,da kam die Meldung ich solle das gleich selber machen.Macht man es selber passt es auch nicht.
Naja wird wohl seinen Grund haben ob auf dem Bild ein ENV200 oder ein Tesla ist.

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
Helfried
folder So 7. Okt 2018, 16:44
Bauchweh hat geschrieben: Da bin ich nicht ganz Deiner Meinung denn das ist etwas wo man sich dann als Forenbetreiber oder besser Plattformbetreiber dann kümmern sollte.
Den Grundgedanken von Crowd Sourcing hast du nicht verinnerlicht, oder? Der Plattformbetreiber ist genau nicht zuständig für die Daten! Er kann doch nicht die Arbeit Tausender übernehmen.

Ohne Crowd Sourcing würden wir heute noch mit TomTom-Daten navigieren müssen oder den Nachbarn nach Hotel-Empfehlungen fragen.

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
Heavendenied
    Beiträge: 1347
    Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 90 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 15:56
Da es offensichtlich niemanden gibt der mal erfolgreich mit der Maingau Karte an einer Freshmile Säule geladen hat und ich auch keinen Hinweis finden konnte, dass das gehen sollte habe ich im Verzeichnis mal den Verbund Freshmile bei Maingau raus genommen... Ich hoffe das bestätigt dann jemand.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Hyundai Ioniq)

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
Benutzeravatar
    koderko
    Beiträge: 125
    Registriert: Di 4. Apr 2017, 10:25
    Wohnort: Saarbrücken
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 16:03
Moooment!

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-9/26155/

Die letzten zwei Einträge waren von mir. Die Säulen gehören zu Freshmile und ich konnte dort jeweils mit Maingau-Karte (und ich glaube sogar einmal mit der App) starten. Tauchen auch in den Ladevorgängen auf und werden abgerechnet.
Ne andere Säule habe ich bislang noch nicht probiert!
VW e-Golf in weiß, Bj. 05/2016, CCS, Wärmepumpe, gekauft 07/2017 m. ~7000km - 08/2017: 10.000 km geknackt :) - 12/2017: 15tkm - 02/2018: 20tkm - 04/2018: 24tkm - 06/2018: 28tkm - 11/2018: 35tkm - 05/2019: 40tkm

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
electic going
    Beiträge: 833
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 63 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 16:19
Haben wir dazu jetzt 2 Threads:
viewtopic.php?f=103&t=40290

Re: Maingau und Freshmile ?

menu
Heavendenied
    Beiträge: 1347
    Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 90 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 16:22
Das ist natürlich dann wirklich bescheiden, wenn einzelne Säulen von Freshmile gehen und andere nicht. Die von dir genannte ist im Maingau Verzeichnis auch sichtbar, aber z.B. sämtliche Freshmile Säulen in Frankreich sind nicht drin...
Wie kann man sowas dann im Verzeichnis trennen?
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Hyundai Ioniq)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag