Charge & Fuel Alternativen

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
BurkhardRenk
    Beiträge: 410
    Registriert: Di 4. Okt 2016, 15:36
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Mo 13. Aug 2018, 11:26
Ich habe mir die Rheinhessische geholt, ging sehr schnell. https://www.rheinhessische.de/fuer-zu-h ... itaet.html
Das Sollte Ladenetz abdecken, 30 Cent/KWh ist völlig OK.
Anzeige

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
Gulfoss
    Beiträge: 336
    Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 29. Aug 2018, 08:13
Die habe ich mir jetzt auch bestellt. Bin gespannt, wie lange die die kwh-Bezogenen Abrechnung beibehalten können... ;)
#Blinkmalwieder

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
BjBerry00
    Beiträge: 50
    Registriert: Do 2. Mär 2017, 18:38
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Fr 31. Aug 2018, 16:46
Wie sieht es denn mit den Roamingkosten aus? Weiß da jemand was genaues? Ladenetz.de und ENBW sind ja nur Kooperationspartner, hier müsste ja dann eigentlich eine zusätzliche Gebühr fällig werden. Blöd wäre im Fall der Rheinhessischen Karte das es erst nach einem Quartal auffallen würde.
Golf GTE (Bj.2015)

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
Gulfoss
    Beiträge: 336
    Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Sa 1. Sep 2018, 16:05
Folgendes steht im Vertag:
Preisblatt für die Stromlieferungen an den Ladestationen der
Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH, der
ladenetz.de-Partner, sowie der Kooperationspartner/Roaming
(gültig ab 01. November 2017).

Brutto 0,30 € /kWh

Seite 5
https://www.rheinhessische.de/files/pdf ... tz_rhe.pdf
#Blinkmalwieder

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
BjBerry00
    Beiträge: 50
    Registriert: Do 2. Mär 2017, 18:38
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Di 4. Sep 2018, 09:18
Ich hab nun mal den Vielladetarif bei der EnBW aktiviert. Dämlich ist, das ich dort via Schuko laden muss um auf die günstigen 1 Cent/min zu kommen. Typ 2 kosten dann 2 Cent/min obwohl in den Tarifdetails auch 1 Cent/min stehen, zumindest für 1-phasiges laden. Hab schon bei der Hotline angefragt was nun gilt.
Golf GTE (Bj.2015)

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
Schüddi
    Beiträge: 3157
    Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 114 Mal
folder Di 4. Sep 2018, 10:29
BjBerry00 hat geschrieben:Ich hab nun mal den Vielladetarif bei der EnBW aktiviert. Dämlich ist, das ich dort via Schuko laden muss um auf die günstigen 1 Cent/min zu kommen. Typ 2 kosten dann 2 Cent/min obwohl in den Tarifdetails auch 1 Cent/min stehen, zumindest für 1-phasiges laden. Hab schon bei der Hotline angefragt was nun gilt.
Falsch da steht ganz klar 2 Cent! Und du brauchst bei Schuko doppelt so lange also zahlst du am Ende das selbe und schleppst noch unnütz ein zweites Kabel mit.
Es gilt, was auf der Preistafel steht.
Daher habe ich mich auch im letzten Moment gegen ENBW und für EWE entschieden.
Dateianhänge
F91C459A-CE28-476E-86F7-CE7A194D6BC5.png

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
BurkhardRenk
    Beiträge: 410
    Registriert: Di 4. Okt 2016, 15:36
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder Di 4. Sep 2018, 17:46
Gulfoss hat geschrieben:Die habe ich mir jetzt auch bestellt. Bin gespannt, wie lange die die kwh-Bezogenen Abrechnung beibehalten können... ;)
Das bin ich auch, bin ich doch optimistisch dass die meisten Ladenetzbetreiber bis März 19 ihre Eichprobleme gelöst haben.

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
einfallzel
    Beiträge: 119
    Registriert: Mi 24. Mai 2017, 22:43
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 5. Sep 2018, 22:46
Bei EnBW immer Vorsicht walten lassen und die Abrechnung genau prüfen.
Noch per C&F hatten die mir mal unbesehen wegen einer defekten Säule 10 Tage berechnet.
Jetzt habe ich bei zwei von vier Ladungen an unterschiedlichen Säulen angeblich 3-phasig geladen, das ist dann Faktor 2,5 gegenüber dem richtigen Preis.
Die Ladestationen würden das eindeutig protokollieren, heißt es.
--
Audi A3 1.4 TFSI e-tron sport 01/17

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
BennyOtt
    Beiträge: 49
    Registriert: Mo 11. Sep 2017, 21:09
    Wohnort: Lüneburg
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Website
folder Mi 5. Sep 2018, 23:40
einfallzel hat geschrieben:Jetzt habe ich bei zwei von vier Ladungen an unterschiedlichen Säulen angeblich 3-phasig geladen, das ist dann Faktor 2,5 gegenüber dem richtigen Preis.
Die Ladestationen würden das eindeutig protokollieren, heißt es.
Das hatte ich aber auch schon mal bei den VW-Säulen, wo ich mit Typ2 dran hing. Wurde über DC abgerechnet und lies sich auch durch Kundencenter nichts dran ändern.
Seit 10/2017 - Golf GTE
Bild

Re: Charge & Fuel Alternativen

menu
Schüddi
    Beiträge: 3157
    Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 114 Mal
folder Mi 5. Sep 2018, 23:44
Euer Ernst??? Jesses!
So treibt man Menschen weg von der Elektromobilität
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag