Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Ilchi
  • Beiträge: 879
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
UliZE40 hat geschrieben:Uuuh, das ist ein Datenbankproblem! Da muss @Guy ran.
Vermutlich ist das Textfeld zu kurz.
Nein. Beim Ladeverbund Franken+ fehlte nur die Maingau. Ich habe das jetzt mal dazu genommen. Muss nur noch freigegeben werden.
Kona seit 04/2019, ca. 35 Tkm/a, 99 % Heimladung, 85 % aus eigenem PV-Strom
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019, ca. 30 Tkm/a

Die Mobilitätswende darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern: https://www.yourcharge.eu, Laden in Großgaragen
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Guten Morgen ,habe gestern mit der ESL App in Passa bei Media Markt /Allego geladen Da Beenden hat aber dann wohl gesendet aber den Vorgang nicht abgebrochen. Nach mehrmaligen Versuchen habe ich bei Allego angerufen und sagte mir , wenn es nicht klappt einfach wieder auf Starten gehen wie am Anfang dann stoppt der Ladevorgang, denn wenn Beenden gedrückt wurde steht die Säule wieder auf grün und es kann wieder kostenpflichtig gestartet werden,dann stoppt die alte Ladung. Hat geklappt
i 3 BEV 3/15 66600 km Solarorange,11,9 kWh ;3/2019 i3s BEV 120 Ah Imperialblau >50.000 km,Juicebooster 2 , FZM Pedelec 32kmh , Photovoltaikanlage 27 kWp 30000 kWh Ertrag/Jahr seit 2012 , Daimler E 400 cdi V 8.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Wie stoppt man denn, wenn man mit der RFID Karte gestartet hat und keine App hat (oder offline ist, als gar nix dabei hat)

Kann man den Ladevorgang nicht beim Auto beenden?
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Misterdublex
  • Beiträge: 4462
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 668 Mal
read
m.baumgaertner hat geschrieben:Wie stoppt man denn, wenn man mit der RFID Karte gestartet hat und keine App hat (oder offline ist, als gar nix dabei hat)

Kann man den Ladevorgang nicht beim Auto beenden?
An einem BMW-Schnelllader konnte ich per RFID beenden.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/21 neu 23.11.2021

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

UliZE40
  • Beiträge: 3499
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 269 Mal
  • Danke erhalten: 668 Mal
read
Warum fummelt ihr eigentlich immer alle mit der App da rum?
Bis auf die mittelalten innogy-Säulen ohne RFID-Leser gibt es dazu doch überhaupt keinen Grund, oder?
Karte dranhalten, fertig. Bei Bedarf zum Abmelden nochmal. Funktioniert bei mir immer zuverlässig.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

UliZE40
  • Beiträge: 3499
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 269 Mal
  • Danke erhalten: 668 Mal
read
Ilchi hat geschrieben:
UliZE40 hat geschrieben:Uuuh, das ist ein Datenbankproblem! Da muss @Guy ran.
Vermutlich ist das Textfeld zu kurz.
Nein. Beim Ladeverbund Franken+ fehlte nur die Maingau. Ich habe das jetzt mal dazu genommen. Muss nur noch freigegeben werden.
Nee, du willst ja nicht als Franken+-Kunde an Maingau-Säulen laden sondern umgekehrt!

Re: Ladekarte der Maingau Energie

p.hase
read
also an meinem telefon drehe ich nichts, ich nutze es ohnehin kaum.

wie uli schreibt funzt maingau mit dranhalten und zum beenden nochmal dranhalten und gut? dann bestell ich mir auch eine. bräuchte allerdings auch hausstrom...

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Ilchi
  • Beiträge: 879
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
UliZE40 hat geschrieben:
Ilchi hat geschrieben:
UliZE40 hat geschrieben:Uuuh, das ist ein Datenbankproblem! Da muss @Guy ran.
Vermutlich ist das Textfeld zu kurz.
Nein. Beim Ladeverbund Franken+ fehlte nur die Maingau. Ich habe das jetzt mal dazu genommen. Muss nur noch freigegeben werden.
Nee, du willst ja nicht als Franken+-Kunde an Maingau-Säulen laden sondern umgekehrt!
Ok, habe mich falsch ausgedrückt. Ich habe die Maingau-Karte derart bearbeitet, dass diese auch den Ladeverbund Franken+ freischalten kann. Jetzt warte ich nur mehr auf die Annahme dieser Änderung, dann kann ich meine Ladung am Freitag auch richtig eintragen.

Nachtrag: Die Maingau ist nun dem Franken+ zugeordnet. Die Ladebestätigung in Röttingen ist damit auch gesetzt :-)
Kona seit 04/2019, ca. 35 Tkm/a, 99 % Heimladung, 85 % aus eigenem PV-Strom
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019, ca. 30 Tkm/a

Die Mobilitätswende darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern: https://www.yourcharge.eu, Laden in Großgaragen

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Bauchweh
  • Beiträge: 319
  • Registriert: Mo 19. Mai 2014, 22:41
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Matze77 hat geschrieben:Hat jetzt schon jemand damit geladen? Vielleicht sogar an einem CCS-Lader? Würde mich interessieren bei welchem Ladesäulenbetreiber / -anbieter das Angebot alles funktioniert.
Ich denke die Karte müsste bei allen Ladestellen welche sich im BEÖ-Netz befinden funktionieren
Alles nur CHademo
Ich habe die Karte mal in Ostösterreich getestet.Diese Ladestationen haben funktioniert leider nur über die APP
EVN Südstatadt,Wiener Neustadt, Eisenstadt,Zöbern,Pinkafeld,Ilz,Unterpremstetten (Graz),Mürzzuschlag.

Folgende funktionieren auch mit Karte
Wien Auhof (Hofer)
Flughafen Stockerau Kaiserrast,Grafenwörth,Zwettl,Freistadt,Passau Bahnhofgarage,Allego

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Flott sind sie ja.. Am 4.4. registriert.. Gestern die Karte in der Post gehabt..
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag