Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

est58
  • Beiträge: 1392
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Hat sich bedankt: 413 Mal
  • Danke erhalten: 414 Mal
read
Sie wollen offensichtlich unliebsame Kunden aussortieren. Das funktioniert wahrscheinlich besser als geplant, weil es doch einige solidarische Kündigungen gibt.
Aber vielleicht ist das auch gewollt.
KIA E-Soul
Seat Mii electric
Ecoflow Powerstation wegen dem Krieg
https://youtube.com/playlist?list=PL8Nf ... 9dP2BTNl4R
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Harrona
  • Beiträge: 365
  • Registriert: Fr 28. Feb 2020, 12:54
  • Hat sich bedankt: 321 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Der beste Kunde ist der, der das Angebot nicht in Anspruch nimmt (die Karte nicht benutzt)🤔

Wie soll so ein Geschäftsmodell funktionieren?

Ist mir schleierhaft.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

MartinG
read
Der beste Kunde ist vermutlich einer, der Kunde für ein profitables Kernprodukt wird und DANN die Karte nicht benutzt ;-)

So wie im Fitness-Center, wo der beste Kunde bezahlt und nach kurzer Zeit nie mehr vorbeikommt...

(Sarkasmus off)

Ich bin immer noch der Ansicht, dass Maingau ein interessantes Experiment macht. Ausgang natürlich ungewiss, aber ich finde es spannend!
Vollelektrisch seit 2015

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Benutzeravatar
read
Die letzten OT-Postings wurden entfernt
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !
Vectrix VX1, 2009; Smart Ft EQ, 2021; BMW i3s, 2022; Tesla M3 LR AWD, 2023

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Misterdublex
  • Beiträge: 7519
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 854 Mal
  • Danke erhalten: 1582 Mal
read
Ich werde ESL noch behalten. Mein Tarif an AC sind 37 ct/kWh. Das ist immer noch im unteren Level.

Auch Swisscharge ist mit 36 ct/kWh an Allego AC z.B. preislich attraktiver. Da wo GETCharge zu AC 29 ct/kWh nicht möglich ist, ist ESL bei Standzeiten unter 4 Stunden immer noch günstiger als z.B. TankeE „Stadtwerke Solingen“ mit 38 ct/kWh zzgl. Startpauschale an AC.

Jetzt beginnt halt wieder das große Preisvergleichen, wie schon vor ESL-Zeiten.
11/2017 bis 10/2023: VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet,
08/2018 bis 09/2021: Smart Ed 451,
11/2021 bis heute: VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug,
11/2023 bis heute: Skoda Enyaq iV50 als Zweitfahrzeug.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Benutzeravatar
read
Es gibt Ladekarten von GetCharge, das jetzt nicht mehr von der Telekom, sondern von Alpiw betrieben wird.
50€ Gutschein für Tibber, Stromanbieter mit stündlich dynamischen Preisen, dadurch netzdienliches und oft günstiges Laden möglich: https://invite.tibber.com/33162001

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Benutzeravatar
read
0cool1 hat geschrieben: Nu genau. Das Bild stellt jetzt Maingau dar oder wie?Bild
guckst Du... viewtopic.php?p=1335158#p1335158
Gruß
Hel

Renault Zoe - Ioniq electric Premium (verk.) -
Ioniq 6 UNIQ in "Weiss der Gelassenheit", 18", RWD, 77 kWh, seit 20.03.2024
>>lieber BEVegt als beSUVen<<

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Benutzeravatar
read
Köln Bonner hat geschrieben: Solche Büros sind heutzutage modern. Sehe da jetzt kein Problem. Sitz-Steh-Schreibtische sind auch gut für die Konzentration.
... ja, ja, wenn der Heizlüfter aus-/umfällt, hat man die besten Ideen... :lol:
Gruß
Hel

Renault Zoe - Ioniq electric Premium (verk.) -
Ioniq 6 UNIQ in "Weiss der Gelassenheit", 18", RWD, 77 kWh, seit 20.03.2024
>>lieber BEVegt als beSUVen<<

Re: Ladekarte der Maingau Energie

drilling
read
Das ist gar nicht unüblich, siehe z.B. gedeckelte B2B Roaming Preise beim Mobilfunk.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Benutzeravatar
read
Jupp, ein Markt braucht Regeln, nichts anderes bedeutet Regulierung.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag