Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Hupsi37
  • Beiträge: 408
  • Registriert: Fr 22. Jan 2016, 11:49
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Die Erklärung kam doch gestern: Artikel war schlecht recherchiert und es bleibt alles wie es war.
Vom Ampera zum Ioniq #100
Ioniq Style Orange SD; Bestellt: 18.01.2017; Auf der Straße seit dem 10.11.2017
Rein elektrischer Fuhrpark wird ergänzt durch einen Smart ED 451
Bild
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

AirElectric
  • Beiträge: 217
  • Registriert: Do 20. Jun 2019, 10:55
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Was ist mit diesem neuen Business Tariff?

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Moin ;)
ich hab heute eine Umfrage der Maingau zum Produkt EinfachStromLaden im E-Mailpostfach gehabt; es waren zwei, drei interessante und meiner Meinung nach ziemlich eindeutige Fragen dabei, die zum einen das Ionity-Preismodell hinterfragten als auch den Einheitspreis bei Maingau selbst zur Disposition stellen könnten... zum einen ging es um die Bereitschaft, für eine flächendeckende Infrastruktur mehr bezahlen zu wollen, zum anderen wurde nach dem Preismodell gefragt, das man für die eigene Abrechnung am besten fände (gleicher Preis für alle Ladungen oder niedrig/hoch für AC/DC)...
Offensichtlich ist da was im Gange, wenn ihr mich fragt ;)
Viele Grüße, Stephan

seit dem 24.01.2020 rein elektrisch im BMW i3 - 120Ah unterwegs: die rote Zora

Re: Ladekarte der Maingau Energie

SnowyZoe
  • Beiträge: 427
  • Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
Habe die Umfrage ebenfalls mitgemacht, und das gleiche Gefühl bekommen. Allerdings hätte man am Anfang der Umfrage neben der Anrede auch mal nach dem Fahrzeug bzw. dessen Lademöglichkeit fragen können.
Meine Zoe kann kein DC, also sollte es irrelevant sein was meine Lieblingsladekarte für DC ist. Nutzer wie ich können die Umfrage dann natürlich stark verfälschen. Andererseits wird kaum jemand mit DC-Anschluss sich hinstellen und sagen er bevorzugt bei DC einen höheren Preis. Er mag ihn verständlich finden, und bereit sein dafür extra zu zahlen, aber bevorzugen wird der Kunde immer den günstigsten Preis.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

UliK-51
  • Beiträge: 901
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 157 Mal
  • Danke erhalten: 88 Mal
read
SamEye hat geschrieben: Moin ;)
ich hab heute eine Umfrage der Maingau zum Produkt EinfachStromLaden im E-Mailpostfach gehabt; es waren zwei, drei interessante und meiner Meinung nach ziemlich eindeutige Fragen dabei, ...
Offensichtlich ist da was im Gange, wenn ihr mich fragt ;)
Offensichtlich ja nicht jeder Kunde diese e-mail bekommen. Ich zumindest nicht. :?:
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
mmh, vielleicht nur für neue(re) Kunden oder "weniglader"? Wir haben die ESL-Karte erst seit Februar und sie auch noch nicht genutzt!
Viele Grüße, Stephan

seit dem 24.01.2020 rein elektrisch im BMW i3 - 120Ah unterwegs: die rote Zora

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Sneak-L8
  • Beiträge: 373
  • Registriert: So 18. Jun 2017, 12:14
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Bin Weniglader und habe keine Mail erhalten.
E-Golf 300 seit 8.12.2017

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Häns
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Di 15. Okt 2019, 21:24
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Ich habe sie bekommen, obwohl ich noch nie geladen habe....

Re: Ladekarte der Maingau Energie

0cool1
  • Beiträge: 922
  • Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Ich hab sie nicht bekommen, hab die Karte jetzt ein paar Monate nicht genutzt, davor ziemlich intensiv
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Ich habe keine Mail bekommen. Ich bekomme überhaupt keine Infos von Maingau, sondern erfahre von allem, z.B. auch Preisänderungen, immer nur hier im Forum. Ich habe mit denen gemailt ind telefoniert und immer wieder drum gebeten, man möge meine Mailadresse doch bitte bitte bitte in den Verteiler aufnehnen oder mich als Adressat für einen Newsletter eintragen...... Nichts.
Ich hasse Newsletter und trotzdem fühlt sich jedes Unternehmen, dass nur ansatzweise Kenntnis von meiner Existenz auf Erden erhält, genötigt, mich mit Newslettern zu überschütten. Nur Maingau.....da möchte ich das wirklich und die ignorieren meinen Wunsch gekonnt und konsequent. Sagt jemand, der vermutlich der allergrößte Fan von Maingau ist....
Ioniq28 - der gute alte noch....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag